Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: screwdriver
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften

Shareplay
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.00

Erstausgabe: 1/97
Letzte Ausgabe: 3/2006
Verlag: Publish Verlag GmbH, OSP Verlag GmbH
Sprache: Deutsch
Anmerkung: Die Erstausgabe trug den Namen FairPlay, dieses musste aus rechtlichen Gründen jedoch geändert werden. Die Ausgaben 02/2005 bis 01/2006 erschienen unter den Namen Fun Play for PC.
Gehe zu:
Mitglieder die Ausgaben verkaufen:

Lieblingsmagazin der Mitglieder: (2)
Dein Lieblingsmagazin?

Es sind 58 Hefte online!

Alle Cover online!

Jahrgang 1997
1/97x
2/97x
3/97x
4/97x
5/97x
6/97x
Jahrgang 1998
1/98x
2/98x
3/98x
4/98x
5/98x
6/98x
Jahrgang 1999
1/99x
2/99x
3/99x
4/99x
5/99x
6/99x
Jahrgang 2000
1/2000x
2/2000x
3/2000x
4/2000
5/2000x
6/2000x
Jahrgang 2001
1/2001x
2/2001x
3/2001x
4/2001x
5/2001x
6/2001x
Jahrgang 2002
1/2002x
2/2002x
3/2002x
4/2002x
5/2002x
6/2002x
Jahrgang 2003
1/2003x
2/2003x
3/2003x
4/2003x
5/2003x
6/2003x
Jahrgang 2004
1/2004x
2/2004x
3/2004x
4/2004
5/2004x
6/2004x
Jahrgang 2005
1/2005x
2/2005x
3/2005x
4/2005x
5/2005x
6/2005x
Jahrgang 2006
1/2006
2/2006x
3/2006x
Sonderhefte
1


User-Kommentare: (14)Seiten: [1] 
23.08.2012, 21:36 schuster39 (479 
So, inzwischen habe ich mir vor einiger Zeit das einzige Sonderheft zu der Shareplay auch schnappen können.

Dies habe ich kulty bereits zugesandt. Damit wäre wieder ein Magazin komplett.
13.05.2012, 12:54 Evil (643 
Korrekt, "Shareplay Extra Nr. 1" fehlt noch.

Das hab ich aber nicht.
13.05.2012, 12:45 schuster39 (479 
Meines Erachtens nach ist die Shareplay aber noch nicht vollständig. Soweit ich mich erinnern kann, gab es noch ein Sonderheft. Ein Sonderheft über Werbespiele...
24.08.2011, 20:34 Evil (643 
Gerry schrieb am 19.08.2011, 09:11:
Bei dem ganzen Erotikkram hätten die Macher das Heft lieber anders nennen sollen, aber OK, "Shareplay" klingt noch schön harmlos. Ist vielleicht auch besser so: "Du Schatz, ich kauf mir nur noch kurz die Shareplay." ist für die Beziehung vielleicht besser, als dass man sagt, man kaufe sich 'ne Wi***vorlage.

Gab dazu ja Pink und Hot CDs, den Bilderüberschuss hat man halt in den anderen Heften mitverbraten...
Kommentar wurde am 24.08.2011, 20:40 von Evil editiert.
19.08.2011, 10:21 Spitfire (266 
Habs sie hin und wieder gekauft allerdings nicht!! wegen den Erotikbildern sondern wegen dem extrem niveauvollen Berichten
19.08.2011, 09:11 Gerry (516 
Bei dem ganzen Erotikkram hätten die Macher das Heft lieber anders nennen sollen, aber OK, "Shareplay" klingt noch schön harmlos. Ist vielleicht auch besser so: "Du Schatz, ich kauf mir nur noch kurz die Shareplay." ist für die Beziehung vielleicht besser, als dass man sagt, man kaufe sich 'ne Wi***vorlage.
Kommentar wurde am 19.08.2011, 09:12 von Gerry editiert.
29.07.2011, 13:11 schuster39 (479 
Wobei als sie unter dem Namen "FunPlay for PC" erschien, wurde sie mit einer DVD beliefert. Fand ich schon mal cool.

Ach, ich hatte gerne dieses Magazin gehabt.
Kommentar wurde am 29.07.2011, 13:23 von schuster39 editiert.
28.07.2011, 23:45 Evil (643 
Retro-Nerd schrieb am 28.07.2011, 22:48:
Ach, dann sogar 3 Namen? FairPlay, Shareplay und dann Fun Play for PC?

Jepp. Steht doch auch extra im Feld Anmerkung mit drin^^

SarahKreuz schrieb am 28.07.2011, 22:33:
Was für rechtliche Gründe waren denn das? Gab`s bereits ein Magazin mit dem Namen?

Ja. irgendein winziges nicht am Kiosk erhältliches Clubheft oder so, hatte den gleichen Namen.
28.07.2011, 23:20 drym (3505 
Oh, ok. Schon geklärt-ignoriert meinen Post "im" Heft.
28.07.2011, 22:48 Retro-Nerd (10389 
Evil schrieb am 28.07.2011, 22:28:
Ja, die erste Ausgabe hieß so


Ach, dann sogar 3 Namen? FairPlay, Shareplay und dann Fun Play for PC?
28.07.2011, 22:33 SarahKreuz (8328 
Was für rechtliche Gründe waren denn das? Gab`s bereits ein Magazin mit dem Namen?
28.07.2011, 22:28 Evil (643 
Ja, die erste Ausgabe hieß so
28.07.2011, 22:18 Retro-Nerd (10389 
FairPlay nicht Shareplay.
28.07.2011, 22:16 Evil (643 
Die Zeitschrift hat was faszinierendes. Man kann in ihr fast die gesamte Geschichte des Publish Verlags verfolgen, bis zu seinem Ende.... Und da ist viel kurioses Zeugs erschienen.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!