Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: rerere
 Sonstiges




Mag vs Mag

Dieser Bereich ist dafür gedacht, daß man mal sieht, wie unterschiedlich damals die Magazine ein Spiel bewertet haben!
Je nach Wertung gibt es eine andere Hintergrundfarbe: 0-39%: Rot, 40-79%: Gelb, 80-100%: Grün.


ASMPower Play / HCAmiga Joker / MBPlay TimeAmiga GamesPC PlayerPC JokerVideo Games64erMega Fun
Ace Ventura74%1/5
Actraiserwucher86%
Advanced Pinball Simulator (CPC)10/12 Hit39%
Adventures of Willy Beamish, The10/12 Hit52%94%31%
Amazing Spider-Man, The (Amiga)7 Punkte60%18%
Another WorldPrima 10 Punkte48%81%70%
Armor AlleyFlop des Monats78% Super21%
Asterix - And the Magic Cauldron8/1022%
ATF 2 (ST)10/1215%
Battle Ships9/129%
Battlestorm9/1232%80%
Beware the Ultimate Evil of Warlock84%44%
Booly (Amiga)Hit 10 Punkte54%
Boomer's Adventure in ASMIK WorldHit 10 Punkte28%
Brainstorm (Amiga)Hit 10 Punkte20%
Broker KingHit 10 Punkte35%
Cohort: Fighting for Rome (Amiga)9/1214% Gurke
Cohort II: Fighting for Rome (PC)Hit 10 Punkte 21%
Colorado5/1224%74%
Crazy Cars IIHit 10 Punkte33%
CyborgHit 8 Punkte43%
Darkman (C64)1/1246%9/10
Defender of the Crown (Amiga)Hit 10 Punkte43%
Dick Tracy (PC)4 Punkte8% Gurke92%
Die HardHit 10 Punkte33%
Dino WarsHit 10 Punkte39%87% Hit
Dracula10/1027%
DuneSpiel des Monats38%82%82%
Elvira (Amiga)Hit 12 Punkte42%94% Hit
ExtremeFlop des Monats64%
Fire and BrimstoneHit 11 Punkte62%33%
Flight Commander 271%22%
Foxx Fights BackHit 11 Punkte46%
Future Tank9 Punkte26%
Hanse: Die Expedition10/12 Punkte36%57%
Hard'n' Heavy (C64)3 Punkte71% gut
Hill Street BluesHit 10 Punkte29%
Hunter6/1046%89%
Jack the Ripper (PC)10/1225%72%
Jungle JimHit 10 Punkte11%
Kingmaker: The Quest for the Crown17%74%
Knights of LegendHit 11 Punkte46%
Leather Goddesses of Phobos 2Hit 10 Punkte39%63%87%
Light Corridor, TheHit 10 Punkte31%
Lizenz zum TötenHit 10 Punkte34%
Mad Professor MariartiHit 10 Punkte32%
Maupiti IslandHit 10 Punkte40%87%
Mega Race34%85%
Metal MastersHit 10 Punkte44%55%
Metal Mutant9 Punkte22%
Nightbreed - The Interactive Movie19%78%
North Sea Inferno / Persian Gulf Inferno (Amiga)Hit 10 Punkte15% Gurke82%
Onside Soccer42%4/5
Operation Combat6% Gurke75%
Plan 9 from Outer Space54%85% Hit
Red Baron (Amiga)Flop des Monats75%76%
Red Storm Rising0 Punkte82%
Rise of the Robots10 Punkte44%91%47%32%85%
Shadow of Yserbius, The10/12 Punkte35%42%
Shadow of the Beast IIHit 10 Punkte37%42%
Stadt der Löwen, Die8/1254%93%
Super CarsHit 10 Punkte45%86%
Super Street Fighter 2 Turbo (Amiga)72%38%
TerramexHit 11 Punkte35%
Thunder Force III85%85%36%
TiltHit 10 Punkte29%
Top Banana4/1216%74%
Total Recall (Amiga)3/1233%62%72%
Treasure Trap43%83%
TV Sports Basketball4/1282%90% Hit
Virtual Karting37%82%
Werner - Mach hin!10 Punkte39%
Wild Streets14%79%
Wing Commander (Amiga)4/1238%86%43%54%
World Championship SoccerHit 10 Punkte17%
Zany Golf (ST)1/1272%
User-Kommentare: (171)Seiten: «  7 8 9 10 [11] 12   »
09.09.2004, 15:23 Gast
hmm, dieses forum scheint wohl eine asm-hochburg zu sein
ich habe damals zu meinen 64´er- und Amiga-Zeiten (10/1987 - 3/1993) sowohl PowerPlay als auch ASM und den AmigaJoker gelesen. Die PP und die ASM hatte ich sogar abonniert.
ich fand, daß beide mags was hatten, allerdings war die PP in sachen kompetenz allen anderen mags um lichtjahre voraus. die PP war knallhart in ihren urteilen, und genau das war es, was ich (und eigentlich auch alle meine freunde damlas) an ihr so schätzte. wenn ein spiel bei der PP ne wertung über 70 bekam, konnte man wirklich blindlings zugreifen, dieses spiel mußte was taugen.
bei der asm verhielt es sich anders. da im gegensatz zur PP keine wertungskonferenzen abgehalten wurden, sondern der jeweilige tester die benotung alleine festlegte, mußte man schon schauen, wer den test verbrochen hatte. da gab es kompetente tester(Martina Strack, z.b), aber in der mehrzahl geisterfahrer, deren begeisterungsfähigkeit sich offenbar auch durch übelsten crap nicht schmälern ließ (Kleimann,Braun,etc.,etc)
in der ASM wurde übelster dreck wie Afterburner,Elvira,Dune,Persian Gulf Inferno, Football Manager 2 mit Hits und Mega-Hits ausgezeichnet. im falle von FM2 bin ich auch voll drauf reingefallen (das ding bekam damlas lauter 12en, war notenmäßig das am besten bewertete spiel ever in der ASM, während die PP es mäßig fand) also kaufte ich es mir, überging den PP-Test, und wurde dafür bitterlich bestraft, denn es war genauso wie in der PP beschrieben. aber für den Mr. Enthusiasmus Kleimann, wars der MEGASUPERDUPER-Hit
die ASM war nett zu lesen, toll war der feedback-bereich, in dem die geilstten diskussionen abgingen (okkulte software sag ich da nur ), und auch die sparte mit den tips war immer schön umfangreich. als einkaufsführer taugte sie imo aber nur sehr bedingt.
die PP-Urbesetzung (Heini,Anatol,Boris & Martin) war für mich der inbegriff der kompetenz. und auch die kritk am schreibstil und dem angeblich mangelnden humor kann ich für diese jungs absolut null teilen. wer mal einen verriß von boris oder martin gelesen hat, sollte wissen was ich meine.
unvergeßlich auch der Starkiller-Comic, das war um lichtjahre lustiger und abgedrehter als die Space-Rat. ich gebe jdoch zu, daß die PP später an unterhaltungswert verloren hat, als dann leute wie boris durch langweiler wie Volker Weitz oder Michael Hengst ersetzt wurden. an der fachkompetenz hatte ich jedoch bis zum vorläufigen ende meiner computerzeit 1993 nix an der PP auszusetzen.
was ich ehrlich gesagt nicht verstehe ist, wie einige leute lieber ein magazin lasen, das spiele eher viel zu gut als zu schlecht bewertete. die ASM hat bei mir 2 oder 3 mal dafür gesorgt, daß ich mein spärliches taschengeld zum fenster rausgeworfen hatte, das is mir mit der PP nie passiert...
so long,

freqnasty

p.S: @kultboy

nette seite, macht spaß hier zu lesen
30.04.2004, 05:10 Greg Bradley (2570 
Hey wishbringer, als Du im Forum angekündigt hast, Du würdest hier die Power Play-Fraktion stärken wollen, ahbe ich schon das schlimmste befürchtet.

Aber mit der Meinung kann ich leben.
29.04.2004, 22:59 wishbringer (81 
Diese Mag vs Mag Rubrik ist wirklich eine gute Idee. Man kann so richtig schön sein Lieblingsmagazin loben und über das "gegnerische" ablästern.

Mir persönlich stand die Happy Computer / Power Play immer am nächsten, bis später dann die PC Player erschien. Gekauft und gelesen habe ich damals aber fast alles, was so an Magazinen auf dem Markt war. Und Manfred Kleimann mit seiner ASM war ja eigentlich schon damals Kult.

Was die Ausrutscher betrifft, da würde ich sagen, die meisten nach unten hatte sicher die Power Play, die meisten nach oben unangefochten die ASM. Und der Amiga Joker stand den Spielen von Software 2000 immer besonders lobend gegenüber.
28.04.2004, 21:00 Greg Bradley (2570 
@ Kulty

Gelle, wir können sogar richtig produktive Diskussionen führen - nicht nur scheiße labern...
28.04.2004, 15:37 Nestrak (785 
Weil gerade Super Probotector gefallen ist. Das meiner Meinung nach beste Jump'n Shot.
Da paßt einfach alles, Spielbarkeit, Grafik, Sound, Gegner, 2 Playermode und und und.
Zig mal durchgespielt.
28.04.2004, 15:29 kultboy [Admin] (10823 
Möchte die Play Time auch erwähnen, da wurde ja auch alles getestet, siehe ASM.

Wenn ich mal Zeit habe werde ich noch ein paar krasse Tests aus den Mags raussuchen, ist ein klasse Thema hier
28.04.2004, 15:23 Darkpunk (2345 
ja, hülsbeck hatte mal wieder qualität abgeliefert. vor allem die intro musik ist genial.
28.04.2004, 15:16 Greg Bradley (2570 
Na schön, aber die ASM war schliesslich auch ein sytemübergreifendes Magazin und bei denen hatte man nie das Gefühl, dass nur die hochgerüsteten Plattformen bevorzugt werden.

Was TURRICAN 3 angeht, gebe ich Dir recht. Der einzige, der sein Soll erfüllt hat war Chris Hülsbeck, denn der Sound ist wie bei den Vorgängern einsame spitze.
Ansonsten bleibt TURRICAN 3 ein durchschnittlicher Japano-Konsolen-Abklatsch, der nicht annähernd das geniale Leveldesign der beiden Vorgänger besitzt und der Grafikstil erinnert mich viel zu sehr an SUPER PROBOTECTOR & Konsorten.
28.04.2004, 15:03 Darkpunk (2345 
als systemübergreifendes computer- und video spielemagazin hatten DIE (redaktion pp) wahrscheinlich tatsächlich weniger lust mit der "FREUNDIN" zu spielen, als mit ihren hochgezüchteten super pc`s. eine spielezeitschrift die sich auf nur ein system konzentriert, gibt sich auf ihrem gebiet nun mal mehr mühe den lesern entsprechende informationen zu liefern. da fällt bei einem mag wie der pp das ein oder andere halt unter den tisch. was den "faden schreibstil" angeht, naja o.k., ä biserl spiesig war`n se scho. - eins hatte die PP allerdings mit den anderen Mags gemeinsam: DIE VÖLLIGE ÜBERBEWERTUNG VON Turrican 3.
27.04.2004, 23:42 DaveTaylor (1732 
Stimmt genau, uno. Schau mal in die Comments zu Indy 4. Da hatte ich das Thema auch schonmal aufgegriffen.
27.04.2004, 17:16 uno (839 
ja, wie oft hat in der asm z.b. die cpc-version besser abgeschnitten als die c64-version... und wenn sich jemand im test übers disk-jonglieren am amiga geärgert hat (sierra und lukasarts spiele...) hätte er es besser mal mit nem 2. floppy oder hd versuchen sollen, oder spielt jemand indy4 am pc ohne hd oder was... warum war amiga immer nur der 500er mit 512kb und sonst ohne nix... habs nie verstanden...
27.04.2004, 14:37 Greg Bradley (2570 
Ich meine mich zu erinnern, den ein oder anderen Power Play-Test gelesen zu haben, bei dem ein und das selbe Spiel für VGA und ECS-Amiga getestet wurde und die PC-Version immer ein paar Prozentpunkte besser wegkam.

Jetzt kann man natürlich sagen, auf VGA (256 Farben) sieht ein Spiel halt einfach besser aus, als auf ECS (32 Farben) und hat daher eine bessere Wertung verdient.
Meiner Meinung nach sollte sich eine Bewertung aber immer nach den Möglichkeiten der jeweiligen Plattform richten. Wenn die Plattform die Möglichkeit zu mehr Farben einfach nicht bietet, dann darf man das doch den Programmierern nicht einfach negativ in Rechnung stellen.
Da hat die (frühe) ASM schon besser verfahren. Denn hier schnitten so manches mal die "kleineren" Systeme im Verglech zu den "grösseren" besser ab, einfach weil sie von einem Spiel besser ausgereizt wurden.
27.04.2004, 08:19 kultboy [Admin] (10823 
Naja das problem der PP beim Amiga war der, das sie die Spiele immer mit einen Amiga 500 getestet haben (siehe Indy4), ok der war damals der meistverbreitete aber dann soll man es halt auf 2 verschiedene Amigas testen und halt erwähnen !
27.04.2004, 00:01 Greg Bradley (2570 
Ob wirklich Hits in der einen oder anderen Zeitschrift gekauft wurden, weiss ich nicht. Wenn dem so war, dann könnte man es der Power Play aber genauso unterstellen (immerhin saß der Haus- und Hofübersetzer von Lucas Arts in der PP-Redaktion).

Was mich auch immer tierisch genervt hat, war dass man das Gefühl nicht los wurde, die fanden den Amiga so richtig scheisse.

Ausserdem hatten sie einen faden Schreibstil und einen total lahmarschigen Humor.
26.04.2004, 22:05 uno (839 
ich akzeptiere sowieso jede meinung (vor allem weil jeder weiß, dass die asm die beste zeitschrift war... ähem, kanns mir einfach nicht verkneifen...). aber ein paar sachen haben mir einfach grundsätzlich bei der pp garnicht gepasst: während alle von harten aber fairen bewertungen sprachen, hatte ich immer den eindruck, dass die irgendwie einfach nur weniger spass beim zocken hatten als ich (oder als jeder andere zocker... denkt mal darüber nach, war absolut mein eindruck...). außerdem waren das einfach keine amiga-fans ist ja ok und blablub, aber dann ist es eben einfach nicht mein fall. wenn ich da in einer enthusiastischen und fast fanatischen amiga-format blättere, fühle ich mich viel eher zuhause... hach, hach... soviele jahre später, aber der kampf von gut gegen böse (ähem, wieder tschuldigung) hört nie auf...
übrigens: gekaufte hits, da stimme ich zu! da waren manche etwas anfälliger als andere... war aber immer besser als heutzutage, jetzt sind mags ja mehr oder weniger werbebroschüren... tz, zum glücks lese ich den aktuellen albernen quatsch nicht, ha!
Kommentar wurde am 26.04.2004, 22:25 von editiert.
Seiten: «  7 8 9 10 [11] 12   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!