Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Joysticks

Wer hat nicht früher am Amiga oder C64 mit seinen Lieblingsjoysticks viele Abenteuer, aber auch Frust erlebt? Welcher Joystick war dein Liebling? Bewerte und füge Deinen Liebling in Dein Profil ein, und sage uns doch Deine Meinung!

Das Buch "Joysticks" (links), kann ich jedem empfehlen, der etwas tiefer in die Materie einsteigen will! Wenn jemand helfen will, diesen Bereich aufzubauen, bitte melden!!


Es sind 227 Joysticks online!

Ansicht wählen: Fotos - Text

Seiten: [1] 2 3 4 5   »

3DO M2 Prototype Controller
3DO Pad
4Gamers Sportsboard
Amiga CD32
Amiga Hyperpad
Amiga Power Stick
Amstrad GX4000 Joypad
Amstrad JY3
Arcade Stick (Multi-System Joystick)
Asciiware asciiPad
Atari 2800 Stick
Atari CX 24 Controller
Atari Joypad 7800
Atari VCS Driving Controller
Atari VCS Keyboard Controller
Atari VCS Kids Controller
Atari VCS Paddles
Atari VCS Stick
Atari VCS Video Touchpad
Avantec JY-102
Basic Concept USB Joypad
beatmania Controller
Buffalo Classic USB Gamepad
Capcom Power Stick Fighter (CPS Fighter)
Capcom Power Stick Fighter Infraroteinheit

Seiten: [1] 2 3 4 5   »

User-Kommentare: (206)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
10.11.2017, 13:03 bambam576 (257 
Ja, das stimmt, die sind extrem schnell durch die Speedlink-Teile!
Hätte gedacht, dass die daraus gelernt hätten und bessere Sticks machen, dafür würde ich dann auch mal 50,- Euro zahlen...
Wunschdenken also leider!
Die Adapter habe ich ja längst, nur ist ja mein Lieblingsstick in blausilber umgekippt nach ca. 36 Jahren, kann dann auch mal passieren- er wurde ja nicht geschont!
Danke schon mal für die Rückmeldung!
10.11.2017, 04:47 Retro-Nerd (9937 
Die Speed Link USB Dinger sind schrott. Haben nur ca. 12,5 Abfragen pro Sekunde. Damit sind schnelle Spiele nicht machbar. Besorg dir einen USB Adapter, der mindestens 100 Abfragen hat. Und dazu einen normalen 9-Pin Stick. Oder eben einen gebrauchten, der nicht vergammelt ist.

Der CP Retro von ICOMP ist ganz solide, habe da 2 Stück von. Mitunter etwas straff am Stick, aber ansonsten läßt sich damit gut steuern.
10.11.2017, 01:45 bambam576 (257 
Hat hier wer den (aktuell für sauteure 50,- Euro gehandelten) Speedlink Competition Pro ausprobiert und kann sagen, ob der nun auch robust genug ist und eine passende Latenzzeit hat?
Auf jeden Fall ein krasser Preissprung nach oben bei Speedlink, 2013 habe ich mal zwei für 24,99,- Euro bestellt...
Oder hat jemand den angeblich originalen Stick bei icomp.de bezogen und weiß, ob der tauglich ist?
Fragen über Fragen...
20.03.2017, 11:07 Gunnar (1519 
Mal eine allgemeine Frage, weil ich unlängst mal wieder Böcke hatte, "Point Blank" am Emulator zu spielen: Lightguns für den PC gibt es aktuell keine, oder? Gibt es da irgendwelche Alternativen?
19.07.2015, 07:20 ebbo (604 
Wow,was manche User alles für "Eingabegeräte" haben ist echt der Hammer.
04.06.2015, 07:44 kultboy [Admin] (10717 
Die Beleuchtung ist wichtig und wenn es geht sollte der Hintergrund relativ Neutral sein. Am besten du schickst mir mal ein Probefoto und ich gebe dir dann bescheid ob das passt.
04.06.2015, 04:00 Filtertüte (625 
Ich hätte noch eine ganze Reihe Spezial-Kontroller fürs Atari 2600, die hier noch nicht aufgeführt sind, sowie einen Amiga Power Stick. Bestände da denn Interesse, die hier aufzunehmen?
Welche Kriterien muß man eigentlich beachten (Auflösung, Infos), wenn man Bilder von Joysticks einschickt?
25.11.2014, 20:53 Retro-Nerd (9937 
Kenne das Teil auch nur vom Aussehen. Hat im Joystick Test damals aber auch nicht gut abgeschnitten, trotz Mikroschalter.

25.11.2014, 19:46 Bren McGuire (4805 
Kennt jemand vielleicht noch den Powerplay Cruiser? Hatte selbst für damalige Verhältnisse ein ziemlich schrilles Design: giftgrüner Body, rosa Stick und zwei gelbe Feuerknöpfe. Von der Form her glich er dem Competition Pro, ohne allerdings dessen Präzision bzw. Qualität zu erreichen. Trotzdem, irgendwie fand ich das Ding cool, zumindest was das Äußere anbelangt. Er hier hatte damals so ein Teil in der Hand.

Vielleicht hat jemand ja noch so einen Cruiser zuhause herumstehen und könnte ein Foto davon machen...
Kommentar wurde am 25.11.2014, 19:51 von Bren McGuire editiert.
08.10.2014, 22:52 Retro-Nerd (9937 
Du meinst wohl den hier.

Die abgespeckte Version gab es von Sigma wohl auch.
Kommentar wurde am 08.10.2014, 22:59 von Retro-Nerd editiert.
08.10.2014, 22:44 Doc Sockenschuss (881 
Bin gerade wieder über was gestolpert - einen Stick, den ich damals hatte, der aber hier noch nicht aufgeführt ist. Folgt mal diesem Link: Klick!

Dem Text zufolge gab es den in mehreren Läden, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich "meinen" bei Kaufhof gekauft habe und da elite draufstand. Allerdings hatte ich nicht genau die Variante wie auf dem Foto, sondern eine abgespeckte Version, die etwas kleinere Abmessungen hatte und auch nicht diese 3 silbernen Regler vorweisen konnte. Ansonsten war er genauso - sehr robust, Metallgehäuse ... war schon ein wenig Arcadefeeling dabei.
15.09.2013, 11:40 Horseman (524 
Das Turrican Set mit Joystick habe ich auch...glaube es enthält die C64 und Amiga Version???
Den Joystick habe ich noch nie getestet, er müsste mit dem englischen Annihalator Joystick identisch sein...
01.09.2013, 20:36 docster (3227 
Kennt jemand von euch noch die "Magic Mouse"?

Eine relativ klobige Variante, welche mit bunten Tasten aufwartete. . .
13.05.2013, 16:11 Twinworld (1891 
Was für ein Hässliches Teil.
Unwürdig in einem Atemzug mit Turrican zu nennen!
13.05.2013, 15:29 Bren McGuire (4805 
Was denn? Billiges Plastik? Ein "Turrican"-Stick hat zumindest aus eisernem Kruppstahl zu sein!
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!