Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Amiga_Turri
 Sonstiges




Kult-Bücher

Hier findet ihr sowohl die aktuellen als auch die älteren Kult-Bücher! Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!


Es sind 219 Kult-Bücher online!

Ansicht wählen: Fotos - Text

Seiten: [1] 2 3 4 5   »

100 aktuelle PC-Spiele
100 Seltene Mega Drive Module
1001 Video Games you must play before you die
3-D-Grafik in Theorie und Praxis
30 Jahre Abenteuer
64'er Assembler
64'er Longplays
64'er Spiele total
64'er Spielesammlung Band 1
64'er Spielesammlung Band 2
64'er Spielesammlung Band 3
64'er Spielesammlung Band 4
64'er Spielesammlung Band 5
64'er Spielesammlung Band 6
66 GameBoy Spiele
Adventures
Adventures - Die schönsten Spiele erfolgreich gelöst!
Adventures und wie man sie auf dem CPC 464 programmiert
Alles über Computer - Was der Mikrocomputer für mich leisten kann?
Amiga - Quo vadis?
Amiga DOS 2.0/3.0
Amiga Game Power
Amiga Game Power 2
Amiga Game Power 3
Amiga Joker Hits

Seiten: [1] 2 3 4 5   »

User-Kommentare: (148)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
24.08.2017, 12:06 Jochen (621 
Berghutzen schrieb am 24.08.2017, 10:57: "(...) Sieht nach Anekdotensammlung aus."


Sind hoffentlich nicht nur Anekdötchen, die man in diversen Podcasts schon gehört. In der Produktbeschreibung steht auch:

(...) "Und wenn Sie dann wieder Lust auf Nethack, Monkey Island, Dungeon Master, Tetris, D&D und Co. bekommen: Achten Sie auf die Hinweise auf Emulatoren, Online-Versionen und App-Umsetzungen aller vorgestellten Games." (...)


Mal schauen, ob Eisenmenger sein Buch für alte Retro-Füchse oder für Retro-Neueinsteiger geschrieben hat.
Kommentar wurde am 07.09.2017, 21:11 von Jochen editiert.
24.08.2017, 10:57 Berghutzen (3162 
Ein neues Buch von Richard Eisenmenger. Sieht nach Anekdotensammlung aus.
17.08.2017, 20:11 Jochen (621 
Mit Einwilligung der Autoren und Harald Horchlers stehen jetzt bei kultmags.com drei Bücher des (inzwischen geschlossenen) Scriptorium Verlags jeweils als PDF zum kostenlosen Download bereit:

Commodore - Aufstieg und Fall eines Computerriesen von Boris Kretzinger
Der Amiga, die Geschichte einer Computerlegende von Volker Mohr
Der Untergang von Commodore von Rainer Benda

Bei Scriptorium war Horchler für die Edition Retrobooks zuständig. Ein Interview mit ihm über sein Buch Schöpfer neuer Welten findet man bei Videospielgeschichten.

Nachtrag: Gerade habe ich eine Mail bekommen, dass bei kultmags.com ja gar keine PDF-Dateien vorliegen würden. Ok - es sind komprimierte RAR-Dateien, die zuerst entpackt werden müssen. Einfach einen Entpacker aus dem Internet laden, bspw. 7-Zip, RarZilla oder WinRAR, die Datei entpacken und schon hat man das Buch als PDF-Datei.
Kommentar wurde am 18.08.2017, 15:04 von Jochen editiert.
12.06.2017, 21:46 docster (3227 
Hat vielleicht schon jemand von euch in Brian Bagnalls "Commodore: The Amiga Years" blättern können?

Gebunden, weit über 500 Seiten...scheint doch etwas herzumachen.
22.04.2017, 00:24 docster (3227 
Hat vielleicht schon jemand von euch in The Guide to Classic Graphic Adventures ( Hardcoregaming101.net ) schmökern können?
26.03.2017, 00:05 Jochen (621 
Herr MightandMatschig schrieb am 25.03.2017, 21:23:
Ich bin gerade dabei „Volkscomputer” zu lesen. Gibt es etwas ähnliches auch zu Atari? Nicht nur thematisch, sondern auch qualitativ. (..)


Gute Frage. Ich habe mir bei Wikipedia mal die Literaturangaben bei den Artikeln zu Amiga und Atari angesehen. Beim Amiga findet man weiterführende Literatur (wie das Buch „Volkscomputer”), dagegen scheint es keine entsprechende Literatur über Atari zu geben. Hätte ich wirklich nicht gedacht...
25.03.2017, 21:23 Herr MightandMatschig (311 
Ich bin gerade dabei „Volkscomputer” zu lesen. Gibt es etwas ähnliches auch zu Atari? Nicht nur thematisch, sondern auch qualitativ.

Nachtrag: zur Konkurrenz, der ehemalige Chef von Commodore Uk, David Pleasance (nicht der Schauspieler ), hat eine erfolgreiche Kickstarter Finanzierung für ein Buch über seine Erfahrungen bei Commodore hinbekommen.
Kommentar wurde am 25.03.2017, 23:49 von Herr MightandMatschig editiert.
06.02.2017, 19:09 robotron (1368 
Was neues für die Sonic-Fans ... https://news.konsolenkost.de/sonic-artbook-zum-25-jubilaeum/
23.11.2016, 00:33 docster (3227 
Hat vielleicht jemand von euch "I am Error" von Nathan Altice gelesen?
18.10.2016, 14:17 Berghutzen (3162 
Ich würde es bei der Gelegenheit begrüßen, wenn die GAMEPLAN-Bücher auch einmal richtig einsortiert werden. So wie z.B.

Gameplan 1: Spielekonsolen und Heim-Computer 1972-2002
Gameplan 1: Spielekonsolen und Heim-Computer 1972-2005 (2. erw. Auflage)
Gameplan 1: Spielekonsolen und Heim-Computer 1972-2009 (3. erw. Auflage)
Gameplan 1: Spielekonsolen und Heim-Computer 1972-2015 (4. erw. Auflage)

Gameplan 2: Joysticks - Eine illustrierte Geschichte der Game-Controller 1972-2004

Beim Spielemacher-Buch ist ja nicht ganz klar, ob das Gameplan 3 ist, oder ob das geplante "Software"-Buch GP 3 ist. Im Netz gibt es Hinweise für beides.
18.10.2016, 13:51 kultboy [Admin] (10717 
Kommt beim nächsten Update. Danke für den Hinweis!
18.10.2016, 10:17 Termie (25 
das Buch hier vermisse ich hier noch -> Die Commodore-Story
09.08.2016, 09:52 Pat (3123 
Ich habe die Tage mal das Buch "Nerdava" von Boris Kretzinger gelesen, weil ich Lust auf Retro-Bücher habe und vor dem "Extra-Leben"-Epos erst mal was kürzeres in dieser Richtung lesen wollte.

Seltsam ist, dass ich eigentlich dachte, ich hätte den Tipp mit Nerdvana hier von Kultboy aber das Buch hat keinen Eintrag.
Woher habe ich das denn?

Ich habe mich dabei ganz nett unterhalten. Ist ganz locker geschrieben, die einzelnen Charaktere sind recht nett ausgearbeitet - wenn da auch mehr drin gelegen wäre aber das Buch ist halt auch relativ kurz.

Der Plot ist ganz okay - wenn auch einige der Entscheidungen der Figuren arg ... naja ... konstruiert sind.
Macht aber nichts, Spaß hat es mir dann doch gemacht.

Der Retro-Aspekt kommt ziemlich gut rüber. Zwar gibt's jetzt nicht wirklich was Neues zu erfahren - muss es aber auch nicht. Es ist schön, wie diese Retro-Nerds so funktionieren (und ganz ehrlich, so ein bisschen stelle ich mir auch unseren Retro-Nerd vor ).

Ich fand auch viele der philosophischen Aspekte, die der Autos einzubringen versuchte, durchaus gelungen. Vielleicht auch, weil sich doch so einiges mit den meinigen deckt.

Auch wenn der eigentliche Plot nicht wirklich stark ist, so kann ich trotzdem durchaus eine Empfehlung geben.
Für mich wirkt das Ganze so ein bisschen wie der Pilot zu einer Serie - der ich wahnsinnig gerne weiter folgen würde.
Kommentar wurde am 09.08.2016, 09:52 von Pat editiert.
20.06.2016, 20:05 kultboy [Admin] (10717 
Ich kenn es nicht! Vielleicht hätte da was kommen sollen und wurde gecancelt?!
20.06.2016, 19:00 Jochen (621 
Kennt jemand dieses Taschenbuch:

Computerspiel-Journalist: Boris Schneider-Johne, Gunnar Lott, Winnie Forster, Heinrich Lenhardt, Toni Schwaiger, Petra Frohlich

Unter diesem Titel bei Amazon und ZVAB und AbeBooks gelistet - aber leider nicht lieferbar.

Ist das Buch tatsächlich bei einem Verlag (oder im Selbstverlag) erschienen? (Wobei mich dass "Frohlich" statt Fröhlich schon stutzig macht...)
Kommentar wurde am 20.06.2016, 21:31 von Jochen editiert.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!