Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: arminb
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften

Retro Gamer (deutsch)
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 30 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.52

Erstausgabe: 1/2012
Letzte Ausgabe: -
Verlag: Heise Verlag
Sprache: Deutsch
Anmerkung: Retro Gamer erscheint vierteljährlich und kann sowohl beim Zeitschriftenhändler als auch im Heise-Shop für 12,90€ gekauft werden. Verantwortlich für die Übersetzung ist Jörg Langer mit seinem GamersGlobal-Team. Bei GamersGlobal gibt es zur deutschen Erstausgabe eine Leseprobe.
Gehe zu:
Mitglieder die Ausgaben verkaufen:

Lieblingsmagazin der Mitglieder: (40)
Dein Lieblingsmagazin?

Es sind 26 Hefte online!

Jahrgang 2012
1/2012
Jahrgang 2013
2/2013
3/2013
4/2013
Jahrgang 2014
1/2014
2/2014
3/2014
4/2014
Jahrgang 2015
1/2015
2/2015
3/2015
4/2015
Jahrgang 2016
1/2016
2/2016
3/2016
4/2016
Jahrgang 2017
1/2017
2/2017
3/2017
4/2017
Jahrgang 2018
1/2018
Sonderhefte
1/2015
1/2016
2/2016
1/2017
2/2017


User-Kommentare: (351)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
04.01.2018, 20:34 SarahKreuz (8012 
Jochen schrieb am 04.01.2018, 19:59:
Mir ist aufgefallen, dass die aktuelle Retro Gamer 1/2018 unter facebook.com/retrogamerheft/ nicht mehr beworben wurde. Mal in die Runde gefragt: Hat Jörg Langer sich in letzter Zeit irgendwo (GamersGlobal, Spieleveteranen-Podcast usw.) zum Auftritt der Retro Gamer bei Facebook geäußert? Oder hat einfach der zuständige Mitarbeiter - samt Facebook-Passwort - das Projekt verlassen?

Benjamin Braun hatte im November seinen letzten Arbeitstag bei GamersGlobal. Damit wird's bestimmt zusammenhängen. Wenn ich nicht völlig auf dem Schlauch stehe, dann hatte er sich immer um die Facebook-Postings gekümmert (Jörg meidet das social networking rigoros).
04.01.2018, 20:16 gamersince1984 (289 
Ein Jahrbuch gibt es 2017 auch nicht.
04.01.2018, 19:59 Jochen (680 
Mir ist aufgefallen, dass die aktuelle Retro Gamer 1/2018 unter facebook.com/retrogamerheft/ nicht mehr beworben wurde. Mal in die Runde gefragt: Hat Jörg Langer sich in letzter Zeit irgendwo (GamersGlobal, Spieleveteranen-Podcast usw.) zum Auftritt der Retro Gamer bei Facebook geäußert? Oder hat einfach der zuständige Mitarbeiter - samt Facebook-Passwort - das Projekt verlassen?
27.12.2017, 11:10 gamersince1984 (289 
Vor 30 Jahren wurde auch immer über zuviel C64 in den Spielezeitschriften gejammert.
19.11.2017, 09:08 Darkpunk (2160 
Geht doch...
18.11.2017, 10:17 Darkpunk (2160 
Die neue Retro Gamer wird zwischen den Jahrgängen 2012 und 2013 aufgelistet. Packt die dahin wo sie hingehört, verdammt!
14.11.2017, 11:05 gamersince1984 (289 
Da man die Homebrew-Tests von der englischen Ausgabe übernimmt, könnte man da viel mehr bringen.
14.11.2017, 10:54 Pat (3148 
Oh, und vergesst bitte um himmelswillen Mario nicht!
14.11.2017, 10:23 Deathrider (1435 
Und im Sonderheft werden beide Themen dann nochmal ausführlicher besprochen - ca. 5 Seiten mehr
14.11.2017, 09:51 Darkpunk (2160 
Amiga? Sicher! Die übernächste Ausgabe sollte sich dann aber wieder dem C64 widmen.

Retro Gamer 3/2018

Titelthema: Der Commodore 64 - Alles Neu!!
14.11.2017, 09:44 invincible warrior (468 
Ich hoffe, die naechste Ausgabe ist ueber den Amiga, habe lange nichts drueber gelesen.
14.11.2017, 08:33 Darkpunk (2160 
Jochen schrieb:
...Titelthemen sind "35 Jahre Commodore 64"...


13.11.2017, 21:57 gamersince1984 (289 
In der nächsten Ausgabe geht es um Atari VCS, Xbox, ZX Spectrum und Spiele zu Büchern.
13.11.2017, 21:30 Commodus (4791 
Danke Jochen!
13.11.2017, 20:41 Pat (3148 
Ach, C64? Schön, das hatten wir jetzt echt schon lange nicht mehr!
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!