Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Masterle
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften

PC Player
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 55 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.35

Erstausgabe: 1/93
Letzte Ausgabe: 6/2001
Verlag: DMV-Verlag, WEKA Verlag, Future Verlag GmbH
Sprache: Deutsch
Anmerkung: Die PC Player war ein PC-Spiele-Magazin, das von den ehemaligen Power Play-Redakteuren Boris Schneider und Heinrich Lenhardt ins Leben gerufen wurde.
Tests/Vorschauen:
Personen die mitgearbeitet haben:
Gehe zu:
Mitglieder die Ausgaben verkaufen:

Lieblingsmagazin der Mitglieder: (49)
Dein Lieblingsmagazin?

Es sind 117 Hefte online!

Alle Cover online!

Jahrgang 1993
1/93
2/93
3/93
4/93
5/93
6/93
7/93
8/93
9/93
10/93
11/93
12/93
Jahrgang 1994
1/94
2/94
3/94
4/94
5/94
6/94
7/94
8/94
9/94
10/94
11/94
12/94
Jahrgang 1995
1/95
2/95
3/95
4/95
5/95
6/95
7/95
8/95
9/95
10/95
11/95
12/95
Jahrgang 1996
1/96
2/96
3/96
4/96
5/96
6/96
7/96
8/96
9/96
10/96
11/96
12/96
Jahrgang 1997
1/97
2/97
3/97
4/97
5/97
6/97
7/97
8/97
9/97
10/97
11/97
12/97
Jahrgang 1998
1/98
2/98
3/98
4/98
5/98
6/98
7/98
8/98
9/98
10/98
11/98
12/98
Jahrgang 1999
1/99
2/99
3/99
4/99
5/99
6/99
7/99
8/99
9/99
10/99
11/99
12/99
Jahrgang 2000
1/2000
2/2000
3/2000
4/2000
5/2000
6/2000
7/2000
8/2000
9/2000
10/2000
11/2000
12/2000
Jahrgang 2001
1/2001
2/2001
3/2001
4/2001
5/2001
6/2001
Sonderhefte
1/94
2/94
3/94
1/96
1/97
1/97
1/98
2/98
1/99
2/99
1/2000
2/2000
13/2000
1/2001
2/2001


User-Kommentare: (61)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
30.11.2018, 11:35 Bearcat (301 
Ob das dem Peter Moosleitner gefallen hätte, ist freilich die andere Frage!
30.11.2018, 11:19 Gunnar (2408 
Bearcat schrieb am 28.11.2018, 18:52:
Platz 4: „Heinis und Bobos interessantes Magazin“

...das ist ja schon nicht so weit entfernt von "Spiele-Kompetenz von Lehnhardt & Schneider".
28.11.2018, 18:52 Bearcat (301 
Im „Finale“ der Ausgabe 06/95 stellte die PC–Player jene Untertitel vor, die von „Das Spiele-Magazin für PCs“ wahrscheinlich nur knapp geschlagen wurden:
Platz 5: „Mit vielen tollen Listings zum Abtippen“
Platz 4: „Heinis und Bobos interessantes Magazin“
Platz 3: „Schlaflos in Poing“
Platz 2: „Mehr Power als andere Spielemagazine“
Platz 1: „Jetzt mit Amiga-Sonderteil“
Es hätte so schön werden können!
Kommentar wurde am 28.11.2018, 18:52 von Bearcat editiert.
29.03.2017, 10:50 Gunnar (2408 
Hier dann auch mal wieder die Heft-Mottos bzw. -Slogans:

* 1/93-3/93: Das Spiele-Magazin für PCs / Spiele-Kompetenz von Lehnhardt & Schneider
* 4/93-12/97: Das Spiele-Magazin für PCs
* 1/98: Das Testmagazin für PC-Spiele
* 2/98: Das Spiele-Magazin für PCs
* 3/98-10/99: Das Testmagazin für PC-Spiele
* 11/99-1/2000: Computerspiele
* 2/2000-4/2000: Das PC-Spiele-Magazin
* 5/2000-6/2000: Das Test-Magazin: klar, kritisch, kompetent

Tja, an diesem "Das Spiele-Magazin für PCs" haben die - nachdem man recht schnell Heini und Boris vom Cover gekickt hat - ja wirklich lange festgehalten. Witzig dagegen der Zickzack-Kurs Anfang 1998, als das merkwürdige "Das Testmagazin für PC-Spiele" eingeführt und dann wieder für eine Ausgabe zurückgenommen wurde - "Testmagazin" klingt halt, als bestünde nicht so sehr der Inhalt aus Tests, sondern das das Magazin sei einer... Ende 1999 herrschte dann nach der Future-Übernahme wohl eine gewisse Ratlosigkeit, ehe man dann merkwürdigerweise doch wieder zum "Test-Magazin" zurückkehrte, sich dazu aber noch ein paar Floskeln ausdachte. Witzigerweise findet man einen ähnlichen Anspruch auch seit Jahren auf dem Cover vom Rock Hard ("Kritisch, kompetent, unabhängig").
12.02.2016, 15:39 90sgamer (751 
Eine Komplettsammlung der PC Player wurde gestern für 1 Euro bei Ebay verkauft. Hat jemand hier dieses glückliche Schnäppchen geschossen?
Übrigens ist PC Player forever nach dem Absturz von vor zwei jahren wieder online (www.pcplayer.de).
08.01.2016, 18:52 orclex (6 
Ich löse meine Sammlungen auf. Darunter 43x PC Player 1993-1997. Preisvorschläge an mich...
21.01.2015, 08:19 Hallfiry (880 
klaus84 schrieb am 21.01.2015, 08:04:
kultmags.com hat übrigens auch alle Verlags-PDF's gegen Eigenscan's ausgetauscht, was im Durchschnitt 100 Seiten/Heft mehr bedeutet!


Am besten is eh wenn man beides hat. Dann hat man vollen Inhalt und nen guten Schwung davon auchnoch digital.
21.01.2015, 08:04 klaus84 (13 
warum sollte man diese auf archive.org runterladen, geht ja viel bequemer auf kultcds.com oder kultmags.com
kultmags.com hat übrigens auch alle Verlags-PDF's gegen Eigenscan's ausgetauscht, was im Durchschnitt 100 Seiten/Heft mehr bedeutet!
21.01.2015, 07:48 Hallfiry (880 
Twinworld schrieb am 21.01.2015, 05:14:
Hat Archiv.org die nicht ohne zu fragen von Hallfiry´s seite einfach übernommen?

Nicht ohne zu fragen, sondern mit Fragen, aber trotz Nein-Antwort...
Aber Archive.org scheißt sich ja selten was, die laden ja auch Berge von Spielen hoch, die alle keine Freeware und zum teil nichtmal Abandonware sind.
21.01.2015, 05:14 Twinworld (2040 
Hat Archiv.org die nicht ohne zu fragen von Hallfiry´s seite einfach übernommen?
21.01.2015, 04:34 DasZwergmonster (3182 
Alle PC Player-Hefte seit der Erstausgabe 1/93 kann man sich bei archive.org als PDF runterladen:

https://archive.org/search.php?query=collection%3Apcplayer_germany&sort=-publicdate&page=3
05.09.2014, 16:18 DasZwergmonster (3182 
Die PC Player hatte für kurze Zeit (ich glaub Mitte 98 bis zur letzten Ausgabe) ein tolles Service auf der CD-ROM:

Die PC Player-Datenbank:

Alle Testergebnisse seit der Erstausgabe

PC Player Digital:

Die komplette Ausgabe des Vormonats als PDF

...schade, dass das nicht bei der Gamestar weitergeführt wurde!
Kommentar wurde am 05.09.2014, 16:22 von DasZwergmonster editiert.
21.12.2013, 21:26 Hallfiry (880 
Berghutzen schrieb am 31.10.2013, 08:02:
[...]durch die Bank keine CD-ROMS dabei (schade eigentlich)[...]

Hab fast alle CDs 2 oder 3 mal. Könnte dir also einige günstig verkaufen.
31.10.2013, 08:02 Berghutzen (3349 
Unglaublich. Zwar sind bei den Heften durch die Bank keine CD-ROMS dabei (schade eigentlich), aber die Hefte sind im absoluten Top-Zustand. 1-2x gelesen, dann in den Zeitschriftenschuber und weggeräumt.

Und das beste: Bis auf drei Hefte (1/93, 3/93 und 4/97) alle von Beginn an bis inklusive 8/98. 65 Hefte für 10 EUR. 15,4 Cent pro Heft!
30.10.2013, 13:10 Commodus (4902 
Berghutzen schrieb am 30.10.2013, 12:25:
Bäääm! Schnäppchen gemacht! Rund 40-50 Ausgaben für 10 EUR zusammen!

Welche das sind, erfahrt ihr in Kürze.


Glückwunsch! Das ist ja fast geschenkt!
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!