Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: screwdriver
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Amiga Games 9/94


Berichte: (1)
Artikel:
Alles über Sound

Testberichte/Vorschauen: (1)
Amiga 1200/4000: (1)
Banshee (83%)

Redakteure: (13)
Chefredakteur:
Christian Geltenpoth
Stellv. Chefredakteur:
Christian Müller
Redakteure:
Alexander Geltenpoth
Michael Erlwein
Michael Schmittner
Rainer Rosshirt
Freie Redakteure:
Gerhard Fleischmann
Lutz Mahle
Markus Geltenpoth
Martin Klaus
Oliver Preißner
Wolfgang Dietsch
Leitender Redakteur:
Hans Ippisch



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (22) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 1 Gesamtwertung: 8.00 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 6 Gesamtwertung: 7.67 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x565 | Grösse: 55 Kbyte | Hits: 2530
Scan von kultboy

User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
30.01.2016, 21:52 DaBBa (1289 
Man konnte mit den Optionen nicht viel anfangen, weil die Doku fehlte und das Einstellungs-Menü nun mal eine Matrix aus ca. 100 komplett unbeschrifteten Schaltern war (Es gab ein paar Schalter, die in der ReadMe beschrieben wurden).

Ansonsten war die Demo aber ziemlich fair: Man konnte eine ganze Saison ohne Einschränkungen durchspielen. Da fallen mir zum Vergleich haufenweise andere Demos ein, in denen man faktisch nur ein paar Minuten zocken konnte.
30.01.2016, 21:46 SarahKreuz (8328 
Wenn ich mich richtig erinnere, konnte man in der Hattrick-Demo gar nicht an den Optionen herumschrauben. Fies. Aber nicht, dass man's kapiert hätte, wenn es doch geklappt hätte...
10.09.2011, 12:29 SarahKreuz (8328 
LordRudi schrieb am 19.06.2011, 15:46:
Hach! Simon the Sorcerer 2 kam dann erst 2001 oder so für Amiga.
Und dann noch nichtmal richtig!

Doch...ganz offiziell und regulär. Das "okay" von Adventuresoft erhalten, umgesetzt, fertig.
Das es aber noch knappe 6 Jahre dauern würde, bis es die Amiga erreicht, hätte aber natürlich niemand mit gerechnet.

Ishar III ist auch wieder so ein typischer Fall von "man hat`s versucht zu mögen...irgendwie" - aber gereicht hat es dann nicht. Mir ist die Tavernen-Musik von dem Spiel noch im Ohr. Wenn das bei einem Rollenspiel allerdings das einzigste ist, was haften bleibt; Ziel verfehlt.
Auch ein "Starlord" landete unvermittelt auf meinem Schreibtisch. Konnte aber wenig damit anfangen, da es wohl zur Gattung der Spiele gehört, die man nur mit Anleitung spielen sollte. (...der Hund halt...) Interessant wirkte es aber. Vielleicht eines der Titel, die man sich im Nachhinein nochmal gründlich anschauen sollte.
Kommentar wurde am 10.09.2011, 12:32 von SarahKreuz editiert.
19.06.2011, 16:10 Rektum (1730 
@ Jim Morrison:

Na ja, 1994 klangen die meisten PC-Sachen immer noch scheiße.
Ein Soundwunder war die Amiga-Paula zwar nicht mehr unbedingt, ihr knackiger Klang war aber auch noch 1994 ein echter Hinhörer.
19.06.2011, 15:46 LordRudi (729 
Hach! Simon the Sorcerer 2 kam dann erst 2001 oder so für Amiga.
Und dann noch nichtmal richtig!
27.04.2010, 16:10 Lizard King (66 
Pfeiff auf den PC! - Soundwunder Amiga
und sowas 94 noch hihi

aber hey, Super Cover!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!