Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: johnny1911
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 3/93




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (33)Seiten: [1] 2 3   »
13.08.2013, 16:47 Berghutzen (2348 
An den PP Test 3/93 kann ich mich gut erinnern. Das Bild links hat mich nachhaltig beeindruckt. Aber zum Kauf eines Neo Geos hats bisher nicht gereicht...
13.08.2013, 13:20 GrafZahl (91 
Ich habe die NeoGeo und die Mega Drive Version,ham`beide einen ganz schönen Schwierigkeitsgrad.Von der Aufmachung her auf jeden Fall Top,aber für meinen Geschmack viel zu schwer.
21.06.2013, 07:04 Twinworld (1607 
Geiles Game mit erstklassigem In-Game Sound.
ABER Hammerschwer,das wäre ein Kandidat gewesen wo man eine Levelanwahl gut gebrauchen hätte können.
25.03.2012, 20:59 whitesport (846 
Hat eine sehr gute Spielbarkeit finde ich, schwer aber fair.
25.03.2012, 19:30 dead (781 
Die Umsetzungen sind alle mittelmäßig, selbst die X68000 Version die Hardware-mäßig der Neo Geo Version am nächsten kommt.
Viewpoint ist sowieso ein eher durchschnittliches Spiel, das hauptsächlich wegen seiner Grafik und Sound in Erinnerung bleibt.
Kommentar wurde am 25.03.2012, 19:32 von dead editiert.
25.03.2012, 19:18 LordRudi (648 
whitesport schrieb am 25.03.2012, 19:10:
Ja, weil die Umsetzungen mittelmäßig geworden wären.


Wahrscheinlich schon! Wer schenkt mir mal ne NeoGeo-Console...
25.03.2012, 19:10 whitesport (846 
Ja, weil die Umsetzungen mittelmäßig geworden wären.
25.03.2012, 18:43 LordRudi (648 
Mal davon abgesehen, daß ich mir bis heute weder die NeoGeo-Console geschweige denn die Spiele dazu leisten leisten kann...

Ich habs mir per Emulation diverse male reingezogen. Optisch ein Augenschmaus. Aber spielerisch eher nur ok. So ne Art Zaxxon ohne das Raumschiff hoch und runter zu steuern zu können.

Umsetzungen auf Amiga und Co. hätten wahrscheinlich nur mittelmäßige Bewertungen in den Mags bekommen.
25.03.2012, 16:37 Hudshsoft (616 
Bei mir war spätestens beim dritten Endgegner Schluss. Hab's auf der Playstation gespielt, die MD-Version scheint aber "leichter" zu sein. Muss ich mir mal ansehen...
03.09.2011, 18:01 Bren McGuire (3562 
Majordomus schrieb am 03.09.2011, 17:53:
Ich habe nun einen Weg gefunden, wie man Viewpoint am besten "durchzockt": einfach die Videos aus youtube anschauen
Da kann man in Ruhe über die Grafikpracht staunen und muss sich nicht dem Tausend-Tote-Frust hingeben.[...]

Boah, das klappt ja bei fast jedem anderen Spiel auch...
03.09.2011, 17:53 Majordomus (2162 
Ich habe nun einen Weg gefunden, wie man Viewpoint am besten "durchzockt": einfach die Videos aus youtube anschauen
Da kann man in Ruhe über die Grafikpracht staunen und muss sich nicht dem Tausend-Tote-Frust hingeben.

Für mich sind die Waffen und das Leveldesign einfach zu schwach. Die Boss-Kämpfe dauern viel zu lange und frusten unendlich.

Mit der abschließenden Bewertung in Form von Punkten tue ich mich ein wenig schwer.
Ist so ein Fall wie Shadow of the Beast II: von der Präsentation stimmt wirklich einfach alles. Keine Schwachpunkte, nur Höhepunkte.
Spierlerisch hingegen ist eher Magerkost angesagt: viel zu schwer und
(für mein spielerisches Können) überhaupt nicht ausbalanciert.

Am besten ich enthalte mich einfach der Wertung
31.08.2011, 12:53 Majordomus (2162 
Nach einiger längerer Spielzeit muss ich schon sagen, dass Viewpoint gravierende Mängel aufweist:
Die Levels sind für meinen Geschmack zu kurz, dafür wird den Boss-Kämpfen sehr viel Zeit eingeräumt. Diese sind elendlich schwer und
ohne Jedi-Kräfte (Dinge sehen bevor sie geschehen) kaum zu schaffen.

Das Waffensystem ist fast lächerlich. Lediglich die ganz kleinen Gegner kann man damit noch passabel erledigen.
Upgrade-Funktionen außer den beiden Seitenringen konnte ich nicht finden (ich fürchte da gibts auch nicht mehr).

Der einzige Motivationsschub ist die außerordentlich schöne Grafik. Begierig spiele ich weiter um noch mehr von der wahrhaftigen Kunst zu sehen.

Mal sehen, ob das für eine anständige Schluss-Wertung ausreicht.
Zur Zeit bin ich eher skeptisch...
30.08.2011, 12:03 Spitfire (266 
Da hab ich eine Original Automatenplatine für meinen Spielhallenautomat!!! Bis auf die Musik gefällt mir das Spiel außerordentlich gut.
30.08.2011, 10:08 Majordomus (2162 
Nachdem mir die Iso-Shooter Zaxxon, Leviathan und Return of the Jedi schon gut gefallen haben, war es natürlich nur eine Frage der Zeit sich Viewpoint zu widmen.

Und ich muss wieder mal feststellen: Das vollkommen unterbewertete und in Vergessenheit geratene Sub-Genre des Iso-Shoot em ups funktioniert einfach
Dazu gibt es bei Viewpoint noch Grafik und Sound garniert, die mir geradezu die Schuhe ausziehen. Selten sowas Bombastisches gesehen und gehört. Ein Traum

Spielerisch & Frusttechnisch ist es allerdings noch ein wenig gewöhnungsbedürftig. Bin trotzdem sowas von gespannt, was ich da noch für Grafik-Leckerbissen präsentiert bekomme.
17.09.2010, 14:47 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2480 
Eine Grafikschlacht mit der damalig angesagten Musikrichtung Acid House!? oder täusche ich mich..?? Aber ungefähr die Richtung war es.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!