Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: MrFatAgnus
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

PC Player 11/93




Scan von crazy2001


Copyright bei IDG Entertainment Media GmbH - GameStar.de gab mir am 11.09.2007 die offizielle Erlaubnis Inhalte aus der PC Player zu veröffentlichen.
User-Kommentare: (257)Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6 7 8 9   »
15.01.2012, 20:32 Retro-Nerd (10542 
Dann heute lieber die C64 Version vom EasyFlash Modul zocken. Schlägt das NES Modul um Längen.
15.01.2012, 20:15 Rockford (1714 
Marco schrieb am 15.01.2012, 12:59:
Absolute Witzbewertung der ASM was die NES-Version betrifft...

Eigentlich nicht. Das Spiel kam erst 1993. Ich habe die NES-Version und es spielt sich wirklich nicht gut. Das kann ich jetzt schlecht beschreiben, aber das Handling ist schauderhaft. Die Musik auch. Die Grafik ist nicht der Brüller, das Spiel an sich sechs Jahre alt ... warum sollte es besser bewertet werden?
15.01.2012, 13:06 whitesport (849 
Alleine die grottige Musik der NES-Fassung wäre fünf Punkte Abzug wert. Und es kam natürlich verhältnismäßig spät.
15.01.2012, 12:59 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2814 
Absolute Witzbewertung der ASM was die NES-Version betrifft...
06.10.2011, 19:32 Commodus (4873 
Avulsed schrieb am 05.10.2011, 20:07:
man kann wohl mit fug und recht behaupten das speziell das amiga -zeitalter ohne die ganzen lucasfilm adventures niemals so erfolgreich gewesen wäre.


Es waren waren Meilensteine auf allen Systemen, auf denen sie erschienen! ....und der Amiga wäre auch ohne sie erfolgreich (Spiele) gewesen, aber eine grosse Lücke würde da schon klaffen.

Wenn man wüsste, das es sie gegeben hätte
05.10.2011, 20:07 Avulsed (296 
man kann wohl mit fug und recht behaupten das speziell das amiga -zeitalter ohne die ganzen lucasfilm adventures niemals so erfolgreich gewesen wäre.
für den prolog hier gibs von mir natürlich 10!
17.08.2011, 01:35 jeff (44 
hab mir jetzt alle posts hier durchgelesen... und kann folgendes noch hinzufügen:

jeff konnte doch was!!!

da er keine schuhe trägt macht er als einziger kein geräusch beim gehen


er kann das manuskript von wendy schlechter machen "Whoops! I think i made it worse." - schickt dann einmal das manuskript wie gewohnt ab...
16.08.2011, 22:16 jeff (44 
sorry für diesen eintrag, scheinbar darf kein # zeichen im url tag vorkommen
Kommentar wurde am 16.08.2011, 22:29 von jeff editiert.
16.08.2011, 22:15 jeff (44 
Commodus schrieb am 23.07.2011, 14:30:
Gibt es eigentlich irgendwo im Netz das Haus der Edisons als Modell? (evtl. mit Innenbeleuchtung?)...jetzt mal ohne Scherz!


wie ihr sicher wisst gibts ja die tv-serie... eventuell kann man das als "blueprint" für ein modell verwenden... hab die serie aber nie gesehen, kennt die einer (angeblich "david lynch auf helium")

http://de.wikipedia.org/wiki/Maniac_Mansion_(Fernsehserie)#Unterschiede_zum_Computerspiel
Kommentar wurde am 16.08.2011, 22:27 von jeff editiert.
16.08.2011, 22:01 jeff (44 
best game ever!
23.07.2011, 16:00 Commodus (4873 
Commodus schrieb am 23.07.2011, 14:30:
Gibt es eigentlich irgendwo im Netz das Haus der Edisons als Modell? (evtl. mit Innenbeleuchtung?)...jetzt mal ohne Scherz!


Eigentlich blöde Idee! Denn die Architektur-Logik stimmt ja vorne & hinten nicht! Das Haus hat ja vorne links nur 3 Fenster, aber wenn man in die gleiche Richtung durch die Küche, den Speiseraum und die Vorratskammer geht, müsste es also in dieser Richtung viel länger sein!

Diese Tatsache kennt auch jeder, will daher nicht klugscheissern, aber vielleich könnte man es so bauen, das die Fenster nur von der Küche sind und der Speiseraum geht dann um die Ecke?

Muss mal nachgrübeln....

Entweder man baut ein Modell, so wie es im Intro zu sehen ist (wo der Meteor einschlägt), oder ein geöffnetes Modell, wo man jede Etage einzeln abnehmen kann!

Die ganze Idee ist mir beim Puppenhaus-Spielen mit meiner Tochter gekommen....Holz hätte ich genug da.....


Da hätte ich jetzt mal richtig Lust zu!
Kommentar wurde am 23.07.2011, 16:07 von Commodus editiert.
23.07.2011, 14:49 Bren McGuire (4805 
Na ja, die "Maniac Mansion" gibt's ja live und in Farbe in Lebensgröße - schließlich diente Georg Lucas in der Nähe von San Francisco angesiedelter Firmensitz, die "Skywalker Ranch", als leibhaftiges Vorbild für die im Adventure verwendete Villa. Ob die Raumanordnung allerdings dieselbe ist (inklusive Atomreaktor im Keller) wage ich aber zu bezweifeln...

Ein Modell der Skywalker Ranch habe ich im Netz allerdings auch nicht gefunden...
23.07.2011, 14:30 Commodus (4873 
Gibt es eigentlich irgendwo im Netz das Haus der Edisons als Modell? (evtl. mit Innenbeleuchtung?)...jetzt mal ohne Scherz!
04.06.2011, 13:30 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2814 
Klasse, der Power Play-Test für den ST!
Kommentar wurde am 29.06.2011, 20:28 von Marco editiert.
29.05.2011, 00:16 Retro-Nerd (10542 
Die FM-Towns Version von Fate of Atlantis ist relativ identisch mit der PC CD Talkie Fassung.
Kommentar wurde am 29.05.2011, 00:16 von Retro-Nerd editiert.
Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6 7 8 9   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!