Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mist64
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 8/98



Seiten: [1] 2 3 


Scan von kultboy


Seiten: [1] 2 3 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (166)Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »
16.06.2015, 17:34 SarahKreuz (8328 
Stalkingwolf schrieb am 13.05.2013, 10:18:
Nie gespielt und ich verstehe bis heute nicht, was die Leute an Final Fantasy begeistert. Ich hatte 1-2 Spiele davor und ein paar danach gespielt. Entweder VII sticht massiv heraus, oder ( wie so oft bei japanischen Spielen ) ist es einfach überhypt.


Die Antwort darauf, für dich ganz persönlich, sind die ersten beiden Wörter deines Postings.

Was das Remake angeht,da warte ich lieber erstmal ab. Die 'getunte' Grafik von X und X2-Remastered hat mich nämlich gar nicht umgehauen.
16.06.2015, 08:20 Berghutzen (3352 
FFVII kommt als REMAKE für PS4



Ich bin so froh und werde mir nun direkt ein Sparbuch anlegen um mir rechtzeitig zum Release eine Collectors Edition (die es bestimmt geben wird) zuzulegen - und die nötige PS4 gleich mit.
Kommentar wurde am 16.06.2015, 08:20 von Berghutzen editiert.
20.05.2013, 16:58 Bren McGuire (4805 
1997 gab es zwei Todesfälle, die die Welt äußerst traurig stimmten: Der eine war Leonardo DiCaprios Abgang am Ende von "Titanic", wobei hier wohl nur vornehmlich die weiblichen Kinogänger das Taschentuch zückten um ihren Unmut über das Ableben ihres strahlenden Helden in Tränen zu ertränken. Der andere, weitaus gewichtigere Verlust war jener vom unschuldigen Blumenmädchen Aeris Gainsborough aus "Final Fantasy VII", der ein Millionenpublikum bestehend aus beiden Geschlechtern zu Tränen rührte (ich schließe mich da mit ein, jawohl)! Im Gegensatz zu Leonardo war ihr im Laufe der Jahre aber eine "Wiederauferstehung" in "Kingdom Hearts" vergönnt...

We will miss you, Aeris...
Kommentar wurde am 20.05.2013, 16:59 von Bren McGuire editiert.
13.05.2013, 11:01 TheMessenger (1647 
Ach, stalkingwolf! Nur weil Dir das Spielprinzip von "FF" vielleicht persoenlich nicht zusagt, ist das doch noch lange nicht ein ueberhyptes Programm. Das waere ungefaehr so, als wenn Du einen Titel wie "Fifa" in die Tonne trittst, nur weil Du grundsaetzlich keine Fussballspiele magst.

Die JRPG sind alle ziemlich speziell - und da macht "FF" als Vorreiter keine Ausnahme! Zufallskaempfe, staendiges Grinden, sparsam verteilte Savepoints, kindliche Charaktere, viel Kitsch und, und, und - die Liste der Dinge, die einem sauer aufstossen koennen, ist lang. Aber wer sich an all dem nicht stoert, bekommt eben mit "FF VII" einen der besten Vertreter seiner Zunft, auch wenn ich persoenlich Teil 8 und 10 immer noch besser fand.

Und was SquareEnix angeht, gebe ich Dir insofern recht, dass sie mittlerweile fast so allgegenwaertig sind wie EA. Leider fuehrt das dann schlicht dazu, dass vor allem nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten entschieden wird - und nicht mehr aus idealistischen Motiven! Damit muessen wir uns mittlerweile generell auseinandersetzen, wenn es um die Industrie rund um unser Lieblingshobby geht. Das Lamentieren darueber finde ich immer etwas eigenartig, denn letztendlich regiert hier die normale Marktwirtschaft, und wenn EA und SquareEnix und wie sie nicht alle heissen eben weiter mit ihrer Masche kommerziellen Erfolg haben, gibt es fuer sie auch keinen vernuenftigen Grund, damit aufzuhoeren. Der Verbraucher entscheidet - und wenn der nunmal kauft, warum sollen die grossen Publisher / Entwickler dann was anders machen?

Ausserdem bin ich persoenlich SquareEnix aus Spieler-Sicht sehr dankbar, dass sie einige "schlafende" Marken wieder erfolgreich aufgeweckt haben, allen voran "Deus Ex" und "Tomb Raider" - und bald wohl auch "Thief". Geht eben auch nur mit viel Geld in der Tasche...
13.05.2013, 10:18 Stalkingwolf (722 
Nie gespielt und ich verstehe bis heute nicht, was die Leute an Final Fantasy begeistert. Ich hatte 1-2 Spiele davor und ein paar danach gespielt. Entweder VII sticht massiv heraus, oder ( wie so oft bei japanischen Spielen ) ist es einfach überhypt.

Nachtrag:
Wegen Square Enix. SE ist das EA des Ostens. Was die in letzter Zeit rausbringen (PC/Remake/iOS) ist schlicht eine Unverschämtheit.
FF X bekommt auch ein (HD) Remake. Evtl haben sie gelernt.
Kommentar wurde am 13.05.2013, 10:22 von Stalkingwolf editiert.
12.05.2013, 15:08 StephanK (1625 
Das war meine erste Erfahrung mit der Final Fantasy Reihe, und mit Rollenspielen im Allgemeinen auch, die hatten mich vorher, egal ob West- oder J, und egal auf welchem System, nie wirklich interessiert.

Bis heute in meiner persönlichen FF Reihenfolge ganz oben angesiedelt, wobei ich die Vorgänger nur wenig bzw. gar nicht kenne.
11.05.2013, 23:20 [PaffDaddy] (842 
remake is der falsche ausdruck, aufguss passt eher...
11.05.2013, 23:10 Eurodancer (30 
Wat? Remake? Hab ich was verpasst?
11.05.2013, 22:16 [PaffDaddy] (842 
nach wie vor geht nichts über die PSX (epsxe) version.
selbst die sieht besser aus als das remake und hat klasse sound..
28.04.2013, 14:47 Wurstdakopp (1294 
Hab es mir gerade für 6,49€ gekauft, bin mal gespannt.
28.03.2013, 19:52 Trantor (314 
Berghutzen schrieb am 15.08.2012, 20:35:

Die Hintergründe sind unverändert. Schwammig verwaschene Bilder. Warum nicht die hochauflösenden Originalgrafiken nachträglich einarbeiten?


Da haben sicher die gleichen Verschwörer zugeschlagen, die Volker Schütz schon im Originaltest verdächtigt!

Ich hab zum Glück auch noch das Original daheim und kann mir diesen Aufguss sparen.
21.09.2012, 12:08 Berghutzen (3352 
Berghutzen schrieb am 20.07.2012, 08:08:
Ich hätte auch gerne die PSOne-Version, leider fehlt mir dazu neben dem Spiel auch die PSOne *G*


Okay, 50 Euros in die Hand genommen. PSOne + FFVII gekauft. Jetzt reg ich mich wenigstens nicht mehr über die unzähligen ungenutzten Verbesserungschancen der PC-Reloaded-Version auf.

Und es geht nichts über einen guten Sony-Controller in der Hand. A propos: Kennst jemand einen guten kabellosen Controller für die PSOne?
22.08.2012, 16:27 spatenpauli (730 
Retro-Nerd schrieb am 21.08.2012, 21:15:
So wie ich gerade in einem anderen Forum gelesen habe kann man diese neue PC Version nur 3x installieren/aktvieren, dann muss man Square/Enix kontaktieren. Sowas braucht kein Mensch.


Richtig. Und sowas sollte auch nicht unterstützt werden.

Schade um die Gelegenheit, die hier meilenweit verpasst wurde.
22.08.2012, 11:30 SarahKreuz (8328 
Retro-Nerd schrieb am 21.08.2012, 21:15:
So wie ich gerade in einem anderen Forum gelesen habe kann man diese neue PC Version nur 3x installieren/aktvieren, dann muss man Square/Enix kontaktieren. Sowas braucht kein Mensch.


Ja, sowas ist immer der größte Ausbremser. Am besten noch mit einem permanenten online-zwang und alles ist perfekt. Do not want
21.08.2012, 21:15 Retro-Nerd (10661 
So wie ich gerade in einem anderen Forum gelesen habe kann man diese neue PC Version nur 3x installieren/aktvieren, dann muss man Square/Enix kontaktieren. Sowas braucht kein Mensch.
Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!