Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mist64
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Happy Computer 9/85




Scan von Herr Planetfall


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (12)Seiten: [1] 
14.05.2015, 18:17 SarahKreuz (8328 
Heute Abend Wave 36 erreicht. Aber das wird eh wieder ein Spiel mit 'open end' sein. Outro? Gibbet nich.


Kommentar wurde am 14.05.2015, 18:20 von SarahKreuz editiert.
14.05.2015, 15:13 Frank ciezki [Mod Videos] (3019 
Sehr cooles Spiel.
Sozusagen das bessere Defender, auf dem C64.
Die Partikelexplosionen (besonders der Spielfigur) wussten zu gefallen und die schrägen Sounds ließen einen sogar darüber hinwegsehen, dass er keine Musik gab.
14.05.2015, 13:11 SarahKreuz (8328 
Ja, das macht schon echt Laune, solange man es nicht zwei Stunden am Stück spielt. Hart ist es immer noch (bin über Welle 25 nue hinaus gekommen) … aber ganz so Erbarmungslos wie sein quasi-Vorgänger Defender ist es dann doch nicht. Ideal für den kleinen Baller-Hunger zwischendurch.


Kommentar wurde am 14.05.2015, 13:12 von SarahKreuz editiert.
12.05.2015, 19:19 SarahKreuz (8328 
Technisch ist die GameBoy Color-Version super. Kann man nicht anders sagen. Hardware-Scrolling ist schon was feines.

Spielerisch: na ja. Ein 'Defender Mark 2' halt. Man muss sich erst an das Tempo, die Gravitation und die pfeilschnellen Gegner gewöhnen. Macht schon einigermaßen Laune - wenn's nicht gerade Bockschwer wird. Aber ob sich das auf Dauer nicht schnell abnutzt? Mal schauen.


Kommentar wurde am 12.05.2015, 19:21 von SarahKreuz editiert.
11.10.2011, 18:06 schattenmeinerselbst (128 
Die XL-Version ist ein echter Vorzeigetitel!
28.04.2011, 19:02 Atari7800 (2373 
Mir gefällt die Atari 8-Bit Version grafisch und FX mäßig besser als die C-64 Version! Gameplay ist bei beiden Top!
03.10.2009, 15:47 Falk Sturmfels (243 
Das gab es sogar auf dem SNES, mit viel Sound, Endgegnern und so. Super Dropzone hieß das, glaub ich.
03.10.2009, 11:08 monty mole (1108 
Wie viele 80er Spiele leider etwas abwechslungsarm. Aber der technische und spielerische Aspekt war tatsächlich hervorragend. Der Schwierigkeitsgrad war recht hoch aber es wurden häufig neue Smartbombs und frei einsetzbare Unverwundbarkeitsschielder spendiert.

Aufgrund der mangelnden Abwechslung vergebe ich mal "nur" eine 8.
07.08.2009, 22:56 forenuser (2886 
Ahhh, noch ein echter Archer MacLean!
OK, das Spieldesign ist geklaut, aber seine Umsetzung ist genial.
Klasse Technik, angemessener Sound (öhh, ein Actionspiel halt) und eine sehr gut Steuerung. Der Schwierigkeitsgrad entspricht dem der 1980'er Jahre - knackig!

Eine gute 8 - weil es eine klasse Defendervariante ist - IMHO Defender selber aber nicht sooo stark ist.
24.02.2005, 19:21 bomfirit (451 
Eines meiner ersten (Kasetten)Spiele auf dem C=64. Super Grafik und tolle Soundeffekte. Gibt´s auch auf dem GBA. Ich glaub es wurden sogar die originalen Effekte vom C64 gesamplet.
24.02.2005, 16:20 Darkpunk (2458 
Oh da kann ich mich noch fett dran erinnern. Oft gespielt, auch wenn ich nicht wirklich wußte was zu tun ist.
24.02.2005, 15:24 dn4ever (554 
Kann sein dass ich das mal kurz hatte. So eine Art ´Defender´ Clone. Keine Erinnerung mehr dran...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!