Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Thunder99
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Amiga Joker 7/94




Scan von Retro-Nerd


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (148)Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7 8   »
08.06.2011, 17:10 PyroRaptoR (137 
Ja, meine erste Liebe vergesse ich nie!
Kommentar wurde am 08.06.2011, 22:54 von PyroRaptoR editiert.
08.06.2011, 17:03 Commodus (4787 
PyroRaptoR schrieb am 08.06.2011, 16:18:

Danke, Sid Meier!


Ja, besonders auch für Railroad Tycoon! Das ist mein Favorit von ihm, weil ich sehr, seeehr viele Stunden damit verbrachte!
Kommentar wurde am 08.06.2011, 17:11 von Commodus editiert.
08.06.2011, 16:18 PyroRaptoR (137 
Meine 100-ste Nachricht möchte ich dem Spiel widmen, an welches ich zuerst denke, wenn ich an die besten Computerspiele zurückdenke, welche mir in meiner "Zockerkarriere" begegnet sind. Sicherlich kamen nach ihm andere, die mich genauso gefesselt haben und an welche ich auch gern zurückdenke, aber es wird immer "das erste so richtig geile Spiel" bleiben.
Ein Spiel, welches für mich Computerspiele in eine neue Dimension katapulierte.

Civilization, ich liebe dich!

Danke, Sid Meier!
Kommentar wurde am 08.06.2011, 17:07 von PyroRaptoR editiert.
24.02.2011, 08:53 TheMessenger (1647 
Schlicht grandios, wobei Teil 2 und 4 für mich noch ein bisschen besser waren als das Original. Dennoch - allein für die Tatsache, dass das Spielprinzip fast zwei Jahrzehnte lang unangetastet blieb und jede neue Reinkarnation trotzdem wieder zu stundenlangem Spielspaß führt, verdient höchste Anerkennung!
03.02.2011, 07:53 Earlthegrey (1 
OMG! Wie habe ich dieses Game geliebt!

civ.exe [enter]
29.09.2010, 22:33 Wurstdakopp (1293 
Das "Gut" von Michael Hengst ist aber auch eher eine Frechheit!
25.09.2010, 23:16 Nimmermehr (385 
Im Handel gibt es das Spiel schon, nur muss es über Steam registriert werden, kann dann aber ohne Internetverbindung gespielt werden.
Der Registrierzwang ist mir schon zu viel.
25.09.2010, 22:17 StephanK (1607 
Gibts das derzeit nur über Steam? Nicht im Handel? Ok, noch ein Grund weniger...
25.09.2010, 21:50 Nimmermehr (385 
Mit dem Kauf von Civ V warte ich noch, bis es eine Version ohne Kaufschutz gibt. Steam kommt mir nicht ins Haus.
25.09.2010, 20:18 kultboy [Admin] (10698 
Ob ich mir jemals Civ V antue? Ich weiß nicht. Zu viel wurde geändert an meinen absoluten Lieblingsspiel.
25.09.2010, 17:43 StephanK (1607 
Laut den Kritiken solls in den ersten Stunen ein starkes Civ-hoch sein, danach aber stark abfallen, siehe beispielsweise hier. Das hört sich nicht so toll an, aber gut, ich muss eh noch warten, das packt mein PC nicht mehr..
25.09.2010, 17:17 dead (947 
Heute Civ5 gekauft, ich bin mal gespannt. Natürlich wird als Deutschland gespielt (ich hab die nicht gerne als Gegner )
25.07.2010, 17:04 Majordomus (2171 
StephanK schrieb am 09.07.2010, 08:45:
@Majordomus: Da bin ich mal gespannt wie lange du brauchst um wieder weg zu kommen von Civilization


Ging "zum Glück" ziemlich schnell wieder davon loszukommen

Nachdem ich aus Arbeitsgründen nicht mehr die Zeit hatte meine Civ-Partie in vollen Zügen zu genießen, habe ich die schnelle, agressive Variante gewählt und alle anderen Völker niedergemacht.
Erstaunlich, dass ich nach all den Jahren noch meine Strategien im Kopf hatte, die mich auf Anhieb zum Sieg führten. Habe aber auch "nur" auf den Schwierigkeitsgrad Prinz gespielt.

Für eine neue Runde (im höchsten Schwierigkeitsgrad) fehlt mir leider die Zeit, so dass ich erst gar keine große Lust verspüre damit anzufangen, wenn man es dann sowieso nicht konsequent durchzocken kann.

Trotzdem hat der kurze Ausflug in die fantastische Welt von Civ wieder riesen Spaß gemacht. Ein Strategiespiel der absoluten Sonderklasse
09.07.2010, 08:45 StephanK (1607 
Ja, der Ladescreen beim Standard 1 MB Amiga hatte es in der Tat in sich. Man konnte den meine ich abkürzen, so das man nicht den gesamten Verlauf verfolgen musste, aber auch das hat gefühlte 10 - 15 Minuten gedauert. Hatte natürlich den Vorteil, das man sich zweimal überlegt hat nochmal neu zu starten, wenns anfangs nicht wirklich lief..

Die Ladezeiten im Spiel gingen wirklich, wobei es mit längerer Spieldauer auch anstieg. Aber das hat mich damals absolut nicht gestört, wenn gleich ich heute die PC-Version bevorzuge, man hat einfach nicht mehr diese Zeit

@Majordomus: Da bin ich mal gespannt wie lange du brauchst um wieder weg zu kommen von Civilization
09.07.2010, 08:36 Parerga (64 
Hammerspiel, zu Recht eines der absoluten Klassiker.

Ich hatte das Spiel damals auf dem Amiga 500 und aus heutiger Sicht hätte man sowas als unspielbar bezeichnet. Das Intro dauerte gefühlte 30 Min., und erst dann ging es los. Im Spiel selbst waren die Ladezeiten dann gott sei dank nicht so schlimm.

Hab ich sicherlich jahrelang gespielt. Kenn nur noch den zweiten Teil, der war auch klasse. Die anderen kenn ich leider nicht mehr.
Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7 8   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!