Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: jumpman910
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

64er 4/91




Scan von Retro-Nerd


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (13)Seiten: [1] 
24.02.2013, 09:55 LordRudi (630 
Ich habs mir nie auf Amiga angetan, kenne nur die C64-Version.

Das Jump´n´Rätzel durch verschiedene Screens hat mir durchaus Spass gemacht!
Aber irgenwie hat das Spiel auf mich den Eindruck gemacht, als käme es mind. 5 Jahre zu spät!
Hätte ich das anno ´84 oder ´85 auf meinem Brotkasten gehabt, wäre das sicherlich ein absoluter Hit gewesen!
18.08.2011, 14:11 Spitfire (266 
Mir gefiel es ganz gut auch wenn ich es nicht unbedingt als Superheldenspiel sehe sondern als Knobelspiel.
27.03.2011, 16:59 Bren McGuire (3352 
Dieses Spiel hat den Begriff "Minimalismus" völlig neu definiert! Dass sie der Verpackung nicht noch eine Lupe beigelegt haben, ist auch alles...
27.03.2011, 16:55 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1835 
Das 10-minütige Antesten hat mich nicht unbedingt mit Freude erfüllt. Im Gegenteil!
Hier kann ich der kotzenden Jokerfratze fast uneingeschränkt recht geben, denn das Spiel befindet sich auf einem Niveau, welches vielleicht im Jahre ´87 noch vertretbar gewesen wäre. Einzig und allein die Steuerung würde ich als nicht so misslungen einstufen, welches mein Gesamturteil auf 3 Punkte schraubt.

Ansonsten wird die Amiga-CPU mit schräger Intromusik (klingt so, als ob der Musiker seinen 5 Jahre alten Sohn auf nem Keyboard hat rumhämmern lassen) im Vorspann und PD-artiger Grafik tyrannisiert.
Die Soundeffekte werden permanent von einem Brummen unterlegt.
Spiderman bewegt sich so langsam, dass man unwillkürlich in den Tiefschlaf fällt. Also ein Top-Titel, wenn man mal nicht einschlafen kann.
18.01.2011, 17:12 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2468 
Die Mumie hat ja mal einen flotten Gang!
17.01.2011, 19:14 Atari7800 (2093 
Technisch auf niedrigsten Level, und spielrisch kann ich die Begeisterung nicht teilen!
02.12.2010, 13:05 Wuuf The Bika (534 
Auch für Spiele dieser Art hab ich den Amiga geliebt – grafisch bereits damals schon veraltet, relativ lahme Steuerung ... und trotzdem hab ich’s nächtelang gespielt. Für mich auch eine glatte 7
14.05.2010, 04:45 DasZwergmonster (2559 
Also ich fand das Spiel auch echt okay, vor allem war das Leveldesign recht intelligent gestaltet und man kam nur vorwärts, wenn man die Eigenschaften von Spiderman (an Wänden hochklettern, an der Decke entlang, die Spinnenfäden) voll ausnutzte. Die Steuerung ist anfangs gewöhnungsbedürftig (sieht man im Video, der hätte vorher noch ein wenig üben sollen ), aber nach kurzer Zeit klappen alle Aktionen hervorragend.

Eine gute 7 von meiner Seite.
13.05.2010, 21:01 Rockford (1459 
Sorry, aber wie der Kollege Parker da in der ersten Minute rumkraxelt sieht ja wohl nur Panne aus. Sieht aus als hätte er die Spider-Windeln voll.
29.09.2009, 21:20 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1835 
Ich glaube, dass dieses Spiel das einzige in der Geschichte ist, welches in der Power Play sehr deutlich mehr Prozente bekommen hat, als im Amiga Joker!
Muss es bei Gelegenheit mal antesten...
29.09.2009, 20:59 ChPuls (161 
Es ist fast wieder ein Fall für "Mag vs. Mag", da in der ASM das Spiel 10 Punkte für die Motivation bekommen hat. Die 10 Punkte sind aber auch verdient.
Auch wenn die technische Seite mittelmäßig ist, hat es damals doch irgendwie Spass gemacht.
Kommentar wurde am 29.09.2009, 20:59 von ChPuls editiert.
29.09.2009, 20:42 Herr Planetfall [Mod] (3788 
Da. Es wird doch immer gerne geschimpft, daß die Power Play bestimmten Amiga-Spielen zehn, zwanzig, dreißig oder gar vierzig Prozentpunkte weniger als der Joker gegeben hat.
22.09.2009, 01:42 ChPuls (161 
Ich habe mir die Tests zu "The Amazing Spider-Man" gewünscht.
Wie gesagt, einfach mal ausprobieren. Die technische Seite ist zwar nur Durchschnitt, aber
die 10 Punkte bei der Motivation in der ASM sind voll angemessen.

PS: Achso, hier fällt mir auf, dass das "Kult-Boy"-Wertungssystem bei "Wertung" die Motivation und nicht das Preis-/Leistungsverhältnis nehmen sollte !!!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!