Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: JerryMartin
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

64er 7/91




Scan von Retro-Nerd


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (16)Seiten: [1] 2   »
02.07.2014, 17:55 nudge (417 
Die C64 Version spielt sich ganz gut. Wie die Ladezeiten ohne Hardware-Speeder (in meinem Fall Prologic Dos Classic) sind, weiß ich leider nicht. Die Maussteuerung via Joystick ist natürlich immer langsamer als mit echter Maus. Ich fand die Grafik sogar recht gut und der Titelsound war klasse. Unglaublich nervig ist die Programmierung des Armcomputers via Joystick/Mauszeiger. Das dauerte ewig bis man mal gespeichert hatte, das man für den Übersetzer der jeweilige Rasse die entsprechende Sprache einschaltet oder auf Annäherungen von bestimmten Rassen reagiert Leider kam ich damals so ca. bei der Hälfte des Spieles (vom Gefühl her) nicht weiter und mir fehlte eine Lösung.

P.S.
Für die gute Atmosphäre und Grafik und Story und Freiheit von mir 9
Kommentar wurde am 02.07.2014, 17:56 von nudge editiert.
09.02.2013, 18:13 Pat (1357 
BAT ist mit Sicherheit kein Spiel, das man einfach mal so schnell anspielen kann. Man muss sich schon damit vertraur machen und sich ein wenig einspielen.

Dann jedoch ist dieses Adventure mit Rollenspiel-Elementen unglaublich atmosphärisch und spannend. Die Präsentation ist toll (die Amiga-Version ist am besten), die Geschichte stimmig. Lediglich die Steuerung ist vielleicht etwas arg verschachtelt geraten - aber da hatte ich schon schlimmeres.
09.02.2013, 14:18 Gismo (66 
Nie gespielt. Obwohl ich wenn ich das so sehe ... gar nicht weiß warum das so ist. Muss wohl einfach mir vorbeigegangen sein.
21.05.2012, 16:21 docster (2700 
Ist die 64er Version denn erst später umgesetzt worden?

Im Sonderheft der Power Play erfährt die ja noch keine Wertung...
Kommentar wurde am 23.08.2013, 17:05 von docster editiert.
13.03.2011, 15:13 docster (2700 
Hat jemand von euch mal die C64 - Version gespielt und kann darüber berichten?
23.11.2010, 14:45 Gerry (516 
Gab´s speziell für dieses Spiel nicht auch eine beiligende externe Sound-Erweiterung in Form eines Dongles? Meine mich dunkel daran erinnern zu können.


Die MV16-Karte ist eine Soundkarte für den Atari ST, die erstmals bei Ubi Softs "B.A.T." beilag und gleichzeitig als Kopierschutz-Dongle diente. Auch der Nachfolger, B.A.T. 2 sowie ein Audio-Editor von Ubi-Soft unterstützten die MV16. Des Weiteren gibt es mehrere MOD-Player und Szene Demos, die die MV16 unterstützt haben. In dem französischen ST Magazine wurden darüber hinaus technische Daten und Soundroutinen zum Ansprechen der Karte veröffentlicht.
Kommentar wurde am 16.03.2011, 12:22 von Gerry editiert.
24.01.2010, 15:00 Bren McGuire (3635 
Mindshadow schrieb am 24.01.2010, 13:24:
Gab´s speziell für dieses Spiel nicht auch eine beiligende externe Sound-Erweiterung in Form eines Dongles? Meine mich dunkel daran erinnern zu können.

Ja, aber nur bei der Atari ST-Version - bei den Fassungen für Amiga und PC lag diese nicht bei. Ich glaube, diese Erweiterung war auch mit ein Grund dafür, warum 'B.A.T.' in Deutschland erst ein knappes Jahr später (Ende 1990) auf dem Markt kam - schließlich erschien das Programm in Frankreich bereits im Sommer 1989! Aufgrund dieser Hardwareerweiterung fand sich 'B.A.T.' wohl auch nicht in der von Ubi Soft im Jahre 1992 veröffentlichten 'Quest & Glory'-Compilation für den Atari ST wieder - während es in der Sammlung für Amiga und PC (zusammen mit 'Bloodwych', 'Cadaver' und 'Midwinter') vertreten war, so wurde es in der ST-Version durch 'Iron Lord' ersetzt...
24.01.2010, 13:24 Mindshadow (288 
Gab´s speziell für dieses Spiel nicht auch eine beiligende externe Sound-Erweiterung in Form eines Dongles? Meine mich dunkel daran erinnern zu können.
24.05.2009, 00:36 Darkhound (164 
Ich habe das Spielprinzip als blutjunger Teenager auch nie wirklich verstanden... habe mir Tests durchgelesen, die allesamt recht spannend klangen, aber irgendwie war ich wohl zu blöd dazu
10.05.2008, 01:09 DasZwergmonster (2698 
Herr Planetfall schrieb am 09.05.2008, 22:28:
Hat mich immer interessiert, allerdings verschrecken mich jetzt Zwergmonsters Hinweise auf viele Fenster und Untermenus etwas.


Das war damals noch ein wenig abschreckend... aber in Zeiten von Windows ist das ja normal
09.05.2008, 22:28 Herr Planetfall [Mod] (3788 
Hat mich immer interessiert, allerdings verschrecken mich jetzt Zwergmonsters Hinweise auf viele Fenster und Untermenus etwas.
30.05.2007, 07:47 Adept (865 
Herrlich versteckte Gags. Nettes Spiel. Hat mir besser gefallen als Teil 2.
02.12.2005, 15:10 DasZwergmonster (2698 
BAT war von der Atmosphäre her spitze. Wenn man sich die Zeit nimmt und sich in die etwas eigenwillige Bedienung mit den vielen Fenstern und Untermenüs einarbeitet, entfaltet sich nach und nach ein Endzeitszenario epischen Ausmaßes. Fand ich aber auch wegen der innovativen Aufmachung (wie ein Cartoon-Strip) und der teilweise wirklich tollen Grafik schon klasse.
26.11.2005, 23:16 DaveTaylor (1697 
Ging mir genauso. Hatte Null Plan, was zu tun war. Und da da noch 12 andere neue Spiele zum Antesten rumlagen, flogs halt weg.
26.11.2005, 11:16 kultboy [Admin] (9915 
Ich hab es damals auch gehabt, jedoch auf englisch, nur ich wusste überhaupt nicht was man da machen soll. Vielleicht sollte ich es noch mal spielen? Mal schaun.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!