Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Norman78
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 2/89




Scan von Bren McGuire


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (34)Seiten: [1] 2 3   »
12.04.2014, 13:29 bronstein (1367 
Ich war kürzlich in Moskau und muss feststellen, dass der erste Level schon seeehr deutlich wie Moskau aussieht...
21.02.2014, 13:36 robotron (517 
Bren McGuire schrieb am 18.10.2013, 12:26:
Frank ciezki schrieb am 18.10.2013, 11:58:
Die angreifenden Panzer in den 3D-Levels der C64-Version, sehen aus wie ballernde Atari-Joysticks.

Deshalb macht es ja auch so viel Spaß sie zu "zerbröseln"!


Lasst doch die armen Atarianer in Ruhe...
18.10.2013, 12:26 Bren McGuire (3403 
Frank ciezki schrieb am 18.10.2013, 11:58:
Die angreifenden Panzer in den 3D-Levels der C64-Version, sehen aus wie ballernde Atari-Joysticks.

Deshalb macht es ja auch so viel Spaß sie zu "zerbröseln"!
18.10.2013, 11:58 Frank ciezki [Mod Videos] (2107 
Die angreifenden Panzer in den 3D-Levels der C64-Version, sehen aus wie ballernde Atari-Joysticks.
17.10.2013, 20:44 robotron (517 
...erinnert mich immer ein wenig an "Das fliegende Auge"
16.06.2013, 23:35 LordRudi (642 
War auf dem C64 verblüffend gut spielbar! Fast alle Features des Automaten waren am Start! Ales mit extrem guten C64-3D-Efekten
Kommentar wurde am 16.06.2013, 23:39 von LordRudi editiert.
29.10.2012, 23:01 bronstein (1367 
Die Arcade-Version ist wohl als indirekter Nachfolger zu "Afterburner" zu verstehen und meines Erachtens eine Klasse besser. Die Grafik ist zwar langsamer, dafür ist es viel besser spielbar. Auch der 3D-Effekt kommt trotz der verhaltenen Geschwindigkeit gut rüber, manchmal wähnt man sich richtiggehend im Flug. Erfreulicherweise ist es relativ einfach und mit ein paar Continues durchaus zu schaffen, dafür überraschend kurz. Auch atmosphärisch hat das Spiel seine Stärken, so erinnern die Plattenbauten und die großzügig angelgten Straßen in Stage 1 recht deutlich an typische Großstädte der Warschauer-Pakt-Staaten... Insgesamt gute 7/10 Punkten.

PS: Dass die Heimcomputer-Versionen so gut ausgefallen sind ist rückblickend eine mittlere Sensation. Klar haben sie Schwächen, aber die hat der Automat auch. Realistisch gesehen hätten die kaum besser ausfallen können.
24.06.2012, 16:22 SarahKreuz (4307 
Hmmmm...ich kenn das jetzt auch nur vom weggucken. Mein Langzeitgedächtnis flüstert mir, das es nicht so viel spaß gemacht hat. Aber es irrt ja auch mal öfters.
24.06.2012, 12:28 Aydon_ger (289 
Jupp Super Thunder Blade war der Nachfolger, welcher aber eigentlich nur eine Zweitverwertung darstellte. Ruckelig, zuckelig und langweilig - und ich Depp hatte es damals aufgrund des Covers (ja, so war das damals ) gekauft.

Aber nunja...
02.04.2012, 12:53 90sgamer (565 
Ich glaub das gabs mal unter dem Namen "Super Thunder Blade" auch auf dem MegaDrive. Das Super sollte man in diesem Falle aber nicht zu wörtlich nehmen. Öde Ballerei ohne Höhepunkte.
30.07.2011, 18:22 Majordomus (2162 
Dowakwak schrieb am 29.07.2011, 20:06:
Dummerweise besaß ich zu dem Zeitpunkt schon einen Amiga und hatte meinen Cevi weiterveräußert.
Nach diesem Test liebäugelte ich mit einem Rückkauf.


Da die Amiga-Version imho die bessere ist, lagst Du mit der Systemwahl doch richtig
29.07.2011, 20:06 Dowakwak (165 
Hat im C64er damals dreizehn von zehn Punkten erhalten. Ich kann mich noch gut dran erinnern.

Dummerweise besaß ich zu dem Zeitpunkt schon einen Amiga und hatte meinen Cevi weiterveräußert.
Nach diesem Test liebäugelte ich mit einem Rückkauf.
14.05.2011, 22:13 Retro-Nerd (7304 
Das liegen ja auch 2 Jahre zwischen, da wundert die deutlich niedrigere Wertung nicht. Wie Martin schreibt ist die PC-Engine Fassung durchaus gelungen, wenn auch kein Hit. Wie alle Heimumsetzungen.
14.05.2011, 22:09 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2477 
Oho, auf dem Master System schneidet Thunder Blade besser als die PC-Engine-Konvertierung ab, man sehe und staune...
14.05.2011, 15:12 Hudshsoft (562 
Auf der PC Engine ist dieses Spiel ein bißchen gewöhnungsbedürftig . Die anderen Umsetzungen gefallen mir aber noch weniger . Wer "Thunderblade" in vernünftiger Qualität zuhause spielen will, muss sich schon den Automaten besorgen !
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!