Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: AKO-Berlin
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 10/90




Scan von Ranarion


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
09.05.2018, 13:39 Gunnar (2286 
Etwas fadenscheinige Argumentationen im PP-Test, die jeden Hobbydetektiv stutzig machen sollten. Der eine Herr bemängelt, das Spiel werde nach dem zehnten Fall eintönig, was maximal aber immerhin 20 Stunden Spielzeit entspricht - Chapeau! Oder doch nur 10-20 Minuten? Immerhin behauptet Heinrich Lenhardt nebenan, man könne die Fälle durch "gekonntes Raten" innerhalb von 1-2 Minuten lösen... trotzdem bemängelt er hier andererseits aber das Fehlen einer Speicherfunktion. Hä? Höchst verdächtig, die beiden Herren.
09.05.2018, 13:13 Strale.Patri (37 
@[Murder!] (by U-S. Gold /Creative Materials).
Grafisch find ich`s durchaus passend und auch vom Setting her recht stimmig. Leider hindern doch einige Schnitzer das Game an einer von mir zu vergebenen deutlich höheren Wertung, zumal sich augenscheinlich ja auch einzig die Opfer/Täter/Tatorte&Tatwaffen ändern, grafisch (also die Räume, Personen ect.) bei allen weiteren (bis zu 3 Millionen??) Fällen aber (leider) gleich bleiben....
Von mir daher mit einem für mich eingerechneten "Nostalgie-/Retro-Bonus" (da das Spiel laut der PP ect. bereits von Ende 1990 ist) somit eine annehmbare [4] in der Bewertung.

(btw. hat im übrigen noch keine einzige Bewertung bei gamespot.com - das Game ist mittlerweile wohl doch eher ziemlich unbekannt bzw. in Vergessenheit geraten?!?!?? [https://www.gamespot.com/murder/]
07.08.2011, 21:18 docster (3267 
Danke für die Info - da mußte ich einfach klicken!

Schade, daß ein vielversprechender Titel wie dieser trotz des reifen Entwicklungsstadiums nie einen Release als 64er Version erfuhr.
31.07.2011, 19:54 Splatter (316 
Die C64-Version ist leider nie erschienen.
Mußte klicken mußte klicken.
30.07.2011, 20:48 docster (3267 
Hat eigentlich noch einmal jemand etwas hinsichtlich der C64 - Version herausfinden können?
24.07.2011, 08:19 Splatter (316 
Spiele wie dieses bereiten mir immer ein wenig Bauchschmerzen. Auf der einen Seite sind sie hübsch anzusehen (ich mag halt Iso-Grafik) und beinhalten sicher auch ein paar nette Ideen, sind aber andererseits auch recht fix langweilig. Nach spätestens 3-4 Fällen schlägt das "alles schon gesehen"-Manko durch. Damit reiht es sich nahtlos bei seinen (entfernten) Verwandten wie Covert Action oder die Carmen Sandiego-Reihe ein. Im Verhältnis zu ausgewachsenen Krimis wie z.B. den Lankhor-Adventures ist es eher ein Appetitshäppchen.
Aber hey, wer sagt eigentlich, daß "Groschenromane" schlecht sein müssen ? Denn das Gute an solchen Games ist, daß man sie immer mal wieder hervorholen und ein paar vergnügliche Stündchen mit ihnen verbringen kann...
16.03.2011, 11:50 docster (3267 
"Murder" ist mir eine 7 wert, die Joker - Wertung empfinde ich als etwas zu hoch gegriffen, der defätistische Test der Power Play hingegen ist doch mal wieder ein Witz.

Man kann nicht von jedem Game eine Sternstunde des Genres erwarten, darüber hinaus dürfte selbst trotz berechtigter Kritikpunkte "Murder" Freunden eines solchen Spielprinzips gute Unterhaltung bieten.

Die vom Zwergmonster erwähnte Anekdote zur C64 - Version nimmt sich ja mal interessant aus, bin gespannt, ob man irgendwann mal tatsächlich etwas davon im Internet entdecken wird.
24.04.2007, 01:31 DasZwergmonster (3180 
Murder war schon ein gutes Spiel... ideal für zwischendurch, die Fälle konnte man recht schnell lösen, und durch die zufällige Anordnung bei jedem Start konnte es doch eine zeitlang fesseln.

Interessant ist auch noch die Tatsache, dass die C64-Version komplett fertiggestellt wurde (wurde in zwei Magazinen getestet), aber leider (den Grund weiss wohl nur US Gold) nie veröffentlicht wurde.

Eines der meistgesuchten (und noch immer nicht gefundenen) C64-Spielen aller Zeiten.
21.09.2005, 17:27 Greg Bradley (2570 
Nie gespielt, nie gehört. Klingt aber so nicht uninteressant.
18.09.2005, 09:04 Darkpunk (2454 
Ein Spiel im Stil von "Murder on the Mississippi" und natürlich "Cruise for a Corpse". Hab´s erst vor kurzem erhalten und konnte es noch nicht richtig antesten. Interessant das es verschiedene Schwierigkeitsstufen gibt. Wird angezockt - dann folgt Kritik und Bewertung.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!