Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: aykzrd
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

64er 1/88




Scan von Tobi-Wahn Inobi


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (853)Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6 7 8 9   »
18.11.2012, 17:43 Edgar Allens Po (718 
Retro-Nerd schrieb am 16.11.2012, 19:52:
Zumindestens die deutsche CPC Szene scheint ja nur noch aus 3 Leutlichen zu bestehen, die sich durch alle Foren hinweg virtuell den Kopf einkloppen. Aus der Richtung wird wohl nicht mehr viel neues kommen. Naja, ein Giana Sisters CPC Remake ist ja immer noch in der Mache. Sah nett aus, war aber auch Lichtjahre vom C64 Klassiker weg.


Hahahaha, ich weiß genau, wen du meinst.
Die hauen sich tatsächlich die Köpfe ein, diese alten Giftzwerge.

Ich finde nicht, dass das Remake von Giana Sisters Lichtjahre vom C64-Klassiker entfernt ist, wie kommst du darauf?
Hast du Tomaten auf den Augen?
Das Problem ist: Es wird halt einfach nicht fertig.
Der Overscan-Mode und das Scrolling sehen auf jeden Fall schick aus, aber wenn das Remake nicht fertig wird, kann man damit nichts anfangen.

Aus dem Ausland kommt aber noch recht viel für den CPC, immer wieder erscheint ein neues Spiel.
Oft sogar richtig gute Sachen.
Aber damals kam aus Deutschland für den CPC ja auch nicht soooo viel.
Kommentar wurde am 18.11.2012, 17:46 von Edgar Allens Po editiert.
18.11.2012, 17:34 Edgar Allens Po (718 
forenuser schrieb am 17.11.2012, 21:44:
gegen schuppen hilft head and shoulders...


Gegen klein angefangene Sätze hilft die Großwerdtaste.
17.11.2012, 21:47 Bren McGuire (4805 
...und gegen schlechte Spiele hilft der Reset-Knopf!
17.11.2012, 21:44 forenuser (2673 
gegen schuppen hilft head and shoulders...
17.11.2012, 21:40 Bren McGuire (4805 
Ja, Bub und Bob haben fürwahr einen mächtigen Fürsprecher hinter sich, der die kleinen putzigen "Seifenspender" stets unter seine schützende Obhut nimmt, damit ihnen ja keine Schuppe gekrümmt wird!

Wird also in Zukunft sehr schwer sein, an die beiden Quälgeister... 'tschuldigung... Kultsaurier 'ranzukommen, um sie ein weiteres Mal zu denunzieren, zur Sau zu machen, zu verprügeln oder ihnen anderweitig Leid und Schmerz zuzufügen. Hinfort sind sie nun, die schönen Zeiten...

Ein Glück für mich, dass cassidy nicht auch zu der Fraktion felsenfest überzeugter Mario-Verfechter gehört...
17.11.2012, 21:33 forenuser (2673 
cassidy schrieb am 17.11.2012, 21:24:
forenuser schrieb am 17.11.2012, 21:18:
ich wohn' zur miete - alleine - und habe klumpfüsse.
also alles kein problem.


Das spricht nur für die konsequente und eiserne Art, wie Bub und Bob Bestrafungen vornehmen. Sei froh, dass sie so gnädig waren!


ich habe die zwei mal getroffen, putzige kerlchen.
aber... von mir liest man auch heute noch, doch bub und bob sind seit jeher verstummt.
17.11.2012, 21:26 cassidy [Mod] (3114 
Retro-Nerd schrieb am 17.11.2012, 21:24:
@Cassidy

Wieviel Kohle hatte dir Firebird damals eigentlich gezahlt, dass du heute noch den Hype machst. Hat es für ein kleines Eis gereicht?


Ich bin Idealist. Ich würde für etwas, das von Herzen kommt, niemals Geld nehmen!
17.11.2012, 21:24 cassidy [Mod] (3114 
forenuser schrieb am 17.11.2012, 21:18:
ich wohn' zur miete - alleine - und habe klumpfüsse.
also alles kein problem.


Das spricht nur für die konsequente und eiserne Art, wie Bub und Bob Bestrafungen vornehmen. Sei froh, dass sie so gnädig waren!
17.11.2012, 21:24 Retro-Nerd (9940 
@Cassidy

Wieviel Kohle hatte dir Firebird damals eigentlich gezahlt, dass du heute noch den Hype machst. Hat es für ein kleines Eis gereicht?
17.11.2012, 21:18 forenuser (2673 
ich wohn' zur miete - alleine - und habe klumpfüsse.
also alles kein problem.
Kommentar wurde am 17.11.2012, 21:19 von forenuser editiert.
17.11.2012, 21:12 cassidy [Mod] (3114 
@all:

Es wäre nett, wenn Ihr mehr ontopic bleiben würdet, und Ihr Euer Sein in dieser heiligsten aller Scan/Spielbesprechungen auf das Wesentliche beschränken würdet, und Ihr hier bitte beim huldigen bleibt. Ansonsten müssen leider Eure sämtlichen Accounts, auch die Mehrfachnicks, gelöscht werden. Auch wird Euch sonst demnächst das Häuschen abfackeln, Eure Lieben werden sich von Euch abwenden und schreckliche Hühneraugen werden Euch quälen!
16.11.2012, 23:26 Retro-Nerd (9940 
Selbst für den Arschtari ST gibt es Bubble Bobble in einer guten Version. Ergo: Der ZehPeZeh ist gar kein Computer, sondern eine Keksraspel.
Kommentar wurde am 17.11.2012, 01:42 von Retro-Nerd editiert.
16.11.2012, 23:13 forenuser (2673 
Ahamiga... ahaber nicht mit Ahartschi verwechseln

Ahartschi - die letzte Bub/Bob freie bastion europas.
16.11.2012, 22:51 Frank ciezki [Mod Videos] (2930 
Ahmiga ? Oder wie heißt das ?
Nie gehört.
Ist bestimmt wieder so ein System, das außerhalb von England kein Arsch kannte.
16.11.2012, 22:44 Zaquarta 2 (66 
Bubble Bobble ist voll cool auf dem Amiga, dem einzigen System, das zählt
Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6 7 8 9   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!