Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: zwölfzehnkind
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 8/98



Seiten: [1] 2 3 4 


Scan von Tobi-Wahn Inobi


Seiten: [1] 2 3 4 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (12)Seiten: [1] 
14.11.2012, 14:50 docster (2620 
Nachdem ich "Akte X" auf der Bochumer Retrobörse vom letzten Samstag abstauben konnte, blieb nun ein wenig Zeit für das erste Anspielen - in welchem der Titel einen hervorragenden Eindruck hinterließ.

Sobald ich mich durch den viele CDs umfassenden Spielverlauf gebracht habe, folgt selbstverständlich eine entsprechende Bewertung.
26.06.2012, 13:07 90sgamer (567 
Millenium nervt. Jedenfalls der Begriff. Die Serie war richtig cool, leider viel zu schnell abgesetzt.

Akte X ist für meine Begriffe untrennbar mit den 90ern verbunden und schaut wie ein gelungenes Beispiel für einen interaktiven Film aus. Von daher werde ich da nochmal unbedingt reinschauen müssen, ungeachtet des Mangels an Scully & Mulder...
25.06.2012, 23:57 docster (2620 
Die Veränderungen in Bezug auf die Darsteller begründete sich - sofern ich mich recht entsinne - mit dem Anspruch Duchovnys, seltener bzw. nicht mehr für Akte X zur Verfügung zu stehen.

Anfangs konnte ich mich ebenfalls in keiner Form mit dem neuen Ermittler - Duo anfreunden, doch im Verlaufe der Staffeln überzeugten sie durchaus, hätte gerne noch mehr gesehen.

Hoffe auf einen dritten Spielfilm mit der Beteiligung aller bekannten Ermittler...

...und einen ersten Film zu "Millennium"!
25.06.2012, 21:21 Ballerfreak (8 
Die letzten beiden Staffeln waren auch, für sich genommen, eine echt gute Mystery-Serie. Das neue Ermittler-Duo war cool und Gillian Anderson (lechz) hat am Schluß ja eher genervt. Aber vielleicht hätte man doch ein echtes Spin off draus machen sollen. Akte X war das ganze nämlich nicht mehr.

Das Spiel ist aber cool, auch auf der PSX. Ich hab mir das direkt mal rausgekramt und werds mit meiner Freundin nochmal durchzocken.
25.06.2012, 20:46 Avulsed (248 
kultboy schrieb am 25.06.2012, 18:30:
Letzten Donnerstag spielte auf Tele 5 die Folge wo Mulder von den Ausserirdischen entführt wurde und dann der neue kam...


der "neue" ist robert patrck alias T-1000
mulder ist und war einfach kult - doggett fand ich aber in den letzten beiden staffeln auch gut.
25.06.2012, 18:30 kultboy [Admin] (9779 
Letzten Donnerstag spielte auf Tele 5 die Folge wo Mulder von den Ausserirdischen entführt wurde und dann der neue kam...
24.06.2012, 23:13 docster (2620 
"Akte X" schaue ich noch heute für mein Leben gern, auch "Millennium" gefiel mir außerordentlich gut.

Aber das Adventure habe ich leider nie gespielt...
21.08.2011, 19:30 kultboy [Admin] (9779 
@Stephan
Irgendwo habe ich mal gelesen das die PSX Version gekürzt ist, da allein die PC Version ganze 8CDs hatte! Also wenn, würde ich die PC Version bevorzugen.
20.08.2011, 19:12 Majordomus (2162 
Scully fand ich immer heiß!
Laut der abgebildeten FBI-Akte im PP-Test ist sie allerdings schon 1964 geboren. Also ein wenig zu alt für Bj 1980
19.08.2011, 15:57 StephanK (1524 
Hab hier noch die PSX Version rumliegen, die könnte ich in der Tat die Tage mal anspielen
19.08.2011, 13:09 PaulBearer (792 
Obwohl ich eigentlich von Anfang an ein Riesen-Fan von Akte X war, habe ich das leider nie gespielt. Aber interessant, wie schamlos schon 1998 Apple-Schleichwerbung verwendet wurde. Wobei das, glaube ich, dem Absatz des Newton nicht so wahnsinnig weitergeholfen hat...
18.08.2011, 20:34 kultboy [Admin] (9779 
Mit der Power Play Wertung kann ich mich schon eher anfreunden. Mir hat es richtig viel Spaß gemacht.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!