Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: tiggerCambridge
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 10/97



Seiten: [1] 2 3 4 


Scan von Tobi-Wahn Inobi


Seiten: [1] 2 3 4 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
15.01.2015, 12:20 CaptainZombi (26 
Ach, in die Rente kannst du gehen, sobald du Dark Colony angespielt hast. Oder du hältst es noch 3 Jährchen danach aus, um dir auch Earth 2140 zu Gemüte führen zu können.
14.01.2015, 23:16 SarahKreuz (8328 
'weia. 2175!? Wird nix mit dem spielen...da hab ich schon was vor.
Außerdem geh' ich nach meinem 5000.Kommentar in Kultboy-Rente. Also übernächste Woche. Und überlass den Rotznasen hier das Feld, die Unkraut nicht von Blumen unterscheiden können.

Aber vielleicht spiel ich das wirklich noch. Schon ne kleine Ewigkeit her, mein letztes oldschool-Echtzeitstrategiespiel. Und das kennt ja auch jeder: irgendwann hat man einfach mal wieder Bock drauf.
14.01.2015, 20:14 Hallfiry (877 
CaptainZombi schrieb am 14.01.2015, 20:03:
Haha, tja, dann wirst du dich mit dem Anspielen aber noch eine Weile gedulden müssen, das Ganze findet nämlich im Jahr 2137 statt.


Bis dahin lebt Sarah sich noch, Unkraut vergeht ja bekanntlich nicht. Oder ums mit ihrem Namen zu sagen: Des is a Kreiz mit dera.
14.01.2015, 20:03 CaptainZombi (26 
SarahKreuz schrieb am 11.01.2015, 20:21:
Das spielt doch bestimmt in einer jetzt absehbaren Zukunft. 2025 oder so. Wo Androiden durch zerbombte Landschaften stampfen, schwebende Gleiter, Laserwaffen und allem Pipapo. Also genau so, wie man sich die futuristische Welt ende der 90er vorgestellt hat.
Aus PROTEST spiel ich's genau DANN. Und reg mich künstlich über den ganzen Unfug im spielerischen 2025 auf!


Haha, tja, dann wirst du dich mit dem Anspielen aber noch eine Weile gedulden müssen, das Ganze findet nämlich im Jahr 2137 statt.
11.01.2015, 20:21 SarahKreuz (8328 
Das spielt doch bestimmt in einer jetzt absehbaren Zukunft. 2025 oder so. Wo Androiden durch zerbombte Landschaften stampfen, schwebende Gleiter, Laserwaffen und allem Pipapo. Also genau so, wie man sich die futuristische Welt ende der 90er vorgestellt hat.
Aus PROTEST spiel ich's genau DANN. Und reg mich künstlich über den ganzen Unfug im spielerischen 2025 auf!
11.01.2015, 17:28 CaptainZombi (26 
Durchschnittliche Echtzeitstrategie, die mit zwei sich exakt gleich spielbaren Fraktionen (identische Einheitstypen, die sich nur durch Design unterscheiden) und nur eingeschränkten Möglichkeiten zum Ausbau der eigenen Basis nicht gerade eine Taktikperle abgibt.

Trotzdem besitzt Dark Colony einen gewissen Charme. Das Szenario eines unbarmherzigen Ausrottungs- und Ressourcenkriegs kommt gut rüber und ist durchaus in der Lage, ein beklemmendes Spielgefühl zu erzeugen. Vor allem dann, wenn die feindliche Artillerie der Ausserirdischen mit einem einleitendem Furzgeräusch die eigenen Truppen des Nachts zu bombardieren beginnt. Gott, wie ich das hasse! =)

Für RTS-Liebhaber auf jeden Fall einen Blick wert!
19.03.2012, 12:41 SarahKreuz (8328 
`weia, also heute HAGELT es Spiele, die ich alle besitze, aber immer noch nicht gespielt hab. Dark Colony, Nox, Dark Reign - alles irgendwann mal vor 4,5,6 Jahren aus Wühltischen (oder Regalen) gegrabscht...für 4,5,6 Euro (kann man nicht viel falsch machen) - nur damit ich mir dann im laufe der Jahre so 4,5,6 mal sage "Ah nee, jetzt keinen bock drauf. Spiel ich später mal".
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!