Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: ChazAshley
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 1/96




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (32)Seiten: [1] 2 3   »
18.01.2014, 19:09 unearth360 (153 
Meinte das es unbequem ist sowas am Rechner mit kleinem Bildschirm zu zocken. Finde es bequemer auf Konsole mit fettem Sound und Riesentv zu spielen. Strategispiele würde ich aber am Rechner definitiv bevorzugen.
18.01.2014, 19:00 Stalkingwolf (614 
unearth360 schrieb am 18.01.2014, 18:35:
Hab nie verstanden wie jemand Rennspiele auf dem Pc spielen kann. Bis heute nicht...

Die meisten Rennspiele kamen vom Amiga/PC. Heute ist es eigentlich egal, da man auch am PC ein Gamepad oder Lenkrad anschließen kann.
18.01.2014, 18:49 Commodus (4352 
unearth360 schrieb am 18.01.2014, 18:35:
Hab nie verstanden wie jemand Rennspiele auf dem Pc spielen kann. Bis heute nicht...


Wieso? Bleifuss war auf dem PC super!
18.01.2014, 18:35 unearth360 (153 
Hab nie verstanden wie jemand Rennspiele auf dem Pc spielen kann. Bis heute nicht...
20.10.2013, 18:40 nudge (345 
Hat zufällig jemand Details zu Martini Racing? Das ist eine spezielle Version von Bleifuß die ich mir mal in den 90'ern gekauft habe. Man hat glaube ich nicht ganz so viele Strecken (zumindest vermute ich dass, da es so wenig sing). Da ich Bleifuß nie gespielt habe, kann ich auch nicht sagen, ob es die selben oder andere sind. Als Auto fährt man natürlich eines mit großer Martini Werbung. Ansonsten sind noch einige Audiotracks auf der CD und für Windows (Quicktime) eine Art Multimedialexikon über Martini Racing mit Videos etc. Auf Mobygames und hier habe ich nichts zu dem Game gefunden
20.10.2013, 18:20 Commodus (4352 
Eine Frage an die Retrogemeinde:

Gab es für den ersten Bleifuss-Teil nicht auch einen 3DFX-Patch? Ich kann momentan nirgendwo einen finden!..oder täuscht mich da meine Erinnerung?
18.10.2012, 21:57 kmonster (361 
Wer das Spiel legal ohne CD einlegen spielen möchte, kann es jetzt noch knapp 14 Tage lang für 1 Cent bei gog.com erwerben, die haben gerade eine "Pay what you want for Interplay Games" Aktion, als Dreingabe gibt noch VR Soccer '96, Kingdom: The Far Reaches, Evolva, Shattered Steel, Jagged Alliance 2: Unfinished Business, M.A.X. + M.A.X. 2 und Conquest of the New World dazu.
03.10.2011, 12:19 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1846 
Und erneut stürzte ich mich mit Hilfe von DosBox auf die bunten Rennstrecken von Bleifuss.

Damals hatte ich einfach nicht das Geld und in diesem Zusammenhang nicht die Rechner-Konfiguration, um das Spiel in SVGA mit höchstem Grafikdetail zu spielen. Heute ist mein Rechner eher unterfordert und ich kann ganz bequem das Spiel mit allen Grafik-Facetten genießen.

Recht einfach konnte ich mir den Bullet erspielen, denn der Schwierigkeitsgrad ist eher moderat. Alle Autos lassen sich ganz vorzüglich durch die Kurven zirkeln, nur der Rising Sun geht in die Richtung unfahrbar.

Freude macht das Spiel ganz klar immer noch, die Audio-Tracks gehen soweit in Ordnung...nur die häufigen, bugbedingten Abstürze drücken auf die Motivation und lassen dadurch den Rennfahrer ins Lenkrad beißen. Die Grafik war für die damaligen Verhältnisse in der Tat ein besonders hervorzuhebendes Schmankerl.

Somit gehen meine bereits im Vorfeld vergebenen 8 Punkte nach wie vor mehr als in Ordnung!
Kommentar wurde am 03.10.2011, 12:20 von jan.hondafn2 editiert.
11.08.2011, 12:32 Commodus (4352 
Für mich als alten Rennfuchs war es schon eine ganz schöne Rennspiel-Evolution vom Amiga zum PC Racer!

Bevor ich ´96 zu einem seelenlosen PC-Jünger wurde, waren meine Racer-Favoriten, Lotus I & II, Jaguar XJ 220 & Crazy Cars.

Mit einem gewaltigen Grafiksprung nach vorn konnte ich nun Need for Speed, Bleifuss & Fatal Racing zocken. Okay, es liegen mal locker 4 Jahre zwischen den Amiga- & PC-Racern, aber nichtsdestotrotz gab es eine zeitlang für mich nichts anderes als das Thrustmaster-Lenkrad mit Pedale, den PC-Flitzern....und selbstverständlich mich selbst davor!

Bleifuss war so der Arcade-Racer, wo man durch wunderschöne Strecken mit vielen netten Animationen fahren konnte, Fatal Racing war ein verrückter Achterbahn-Racer & Need for Speed eher eine schöne Feeling-Simulation!

Alle drei damaligen Racer-Platzhirsche waren toll und ich würde zum damaligen Zeitpunkt Need for Speed eine 10 geben (nur SE-Version), da es meines Erachtens das beste seiner Art zu dieser Zeit war, Bleifuss ne 7 (da Bleifuss 2 dann aufgrund seiner späteren 3D-Karten-Fähigkeit & und grafisch noch schöneren Strecken eine 8 bekommt) & Fatal Racing aufgrund des flauen Gefühls im Magen bei den verrückten Strecken auch eine 8!

Eigentlich kann man mit dem Aufkommen der ersten richtigen 3D-Karten das Rennspiel-Genre auch von der pixeligen Vergangenheit trennen, wie bei den Ego-Shootern! So Racer wie "Ultimate Race Pro" (199 hatten dann viele 3D-Effekte und sahen auch grafisch wesentlich abgehobener aus! Aber damit sind wir ja dann auf Kultboy.com Offtopic!

Fazit:

Bleifuss: 7 Punkte ....auch wenn mir der Einstieg aufgrund des Schwerpunkts "Drift" bei Bleifuss etwas schwer fiel! Wenn man den Dreh raus hatte, konnte man bei Bleifuss in einem richtigen Rausch geraten.
20.12.2008, 15:48 ShadowAngelKoD (278 
Bleifuss ist ein toller Arcaderacer. Das fand und finde ich sogar besser als Ridge Racer - immerhin gab es mehr Strecken und Abwechslung.
Grafisch war das schon auch ganz toll, auch wenn die Systemanforderungen nicht gerade gering waren.
Bleifuss 2 fand ich dann aber noch besser, ehe es mit der Reihe ein wenig bergab ging.
30.11.2007, 23:20 Norman (19 
irgendwie immer verpasst. wollte es immer mal spielen, habe es aber leider (noch) nie getan.
13.04.2007, 00:48 [PaffDaddy] (678 
das einzige game mit dem pc user damals anstinken konnten gegen ridge racer. *fg
der 2. teil is super.
12.08.2005, 13:47 lemmy07 (670 
Stimme Zwergenmonster voll zu, mir sind Action Racer auch lieber als extrem realistische Simulationen, wo ich erst eine halbe Mechanikerlehre brauche um mir ein vernünftiges Auto zusammenzustellen und gelernter Rennfahrer sein muss, um damit fahren zu können...
Habe den Test auch irgendwie übersehen, hat mir damals wirklich gut gefallen. Ist mir ne 8 oder sogar ne 9 wert...

Edit: Hab mich für ne 8 entschieden weil es ja nur ein PC-Spiel ist
Kommentar wurde am 12.08.2005, 14:33 von lemmy07 editiert.
09.08.2005, 09:01 DasZwergmonster (2602 
Huch, den Test hab ich bislang ja total übersehen. Na klar, Bleifuss war klasse (ich hatte die Original-Fassung namens Screamer). hab ich sehr gern gespielt, auch die diversen Nachfolger (Bleifuss Rallye, Bleifuss Fun). technisch war das Teil zumindest für damalige Verhältnisse phänomenal. Auch spielerisch konnte mich Bleifuss durch die relativ anspruchslose Action-Raserei überzeugen (ich hasse Rennspiele, wo man in der Werkstatt alle Schrauben verstellen muss, damits mich nicht von der Strasse fegt - ich bin Spieler und kein Mechaniker). Reinsetzen, Starten, Spass haben!
08.08.2005, 23:35 electroboy (79 
Okay, noch ne 8.

... für damals super Grafik. Und ich glaube auf einer PC Games Coverdisk hatte ich eine spielbare Demo. Ein Kurs oder so? Diese ganze Prachtgrafik, spielbar, auf einer einzigen 1,44MB Disk (hat sich natürlich noch entpackt ...) ts, wo gibt´s vergleichbares heute? Außer vielleicht Farbrausch´s KKrieger? Heute kommt ne spielbare Demo auf drei DVD-Roms daher ...
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!