Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16249 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Running Man, The
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 14 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 3.79
C64/128
Entwickler: Emerald Software   Publisher: Grandslam   Genre: Action, 2D, Sci-Fi / Futuristisch, Film / TV   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 9/89
Testbericht
7/12
7/12
4/12
Amiga
2 Disketten
2580Manfred Kleimann
Power Play 7/89
Testbericht
--31%
Amiga
2 Disketten
179Henrik Fisch
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: C64, Spiel, Longplay
Kategorie: Amiga, Spiel, Longplay
User-Kommentare: (57)Seiten: «  1 [2] 3 4   »
20.10.2007, 23:35 McCluskey (314 
Ich habs irgendwann sogar mal durchgespielt, war aber dank der superhakeligen Steuerung sauschwer. Kötertreten war schon drollig...
20.10.2007, 22:34 Zaquarta (141 
Allein dieses Umschalten von gehen zu rennen, was genau dann nicht funktionierte, wenn es vonnöten war, konnte einen zur Weißglut bringen. Ansonsten Hunde treten und über Gruben springen, nichts wirklich neues. Aber das Intro war toll.
28.03.2007, 10:57 DRAX (288 
Das Intro der digitalisierte Wahnsinn und dann ja dann technisch sowie spielerisch nur mau.Vor allem die Steuerung ein mittelschweres Drama.Laufen, bissel Hüpfen 3 Gegner morden (einfach hinknien, Schuss des Gegners abwarten, aufstehen, umknocken - nach Schema F,(klappte wunderbar gegen alle Feinde) dann Endboss.Nächste Level das gleiche...Vor allem die Spungpassage in Level 1 .Superfilm, aber das Game hat mich wirklich nach dem ersten Testspielen geärgert wie grottig umgesetzt.3 Punkte dank dem Intro das wirklich Lust auf mehr machte.
18.02.2007, 11:19 Darkpunk (2040 
"Geben Sie mir das Justiz-Ministerium, Unterhaltungsabteilung" damon killian
24.09.2006, 18:16 lordoid (186 
Habe mir gestern mal den Film angeschaut. Komich ich dachte ich kenne alle Arni Filme. Den scheine ich tatsächlich all die Jahre verpasst zu haben, jedenfalls kam mir das alles nicht bekannt vor. Muss doch auch 1 Milliarde mal im Fernsehen galaufen sein. Oder grade nicht wegen der Kritik am selbigen?
Ich muss sagen: Schöner 80er Angriff mit unglaublichen Frisuren, wahnwitzigen Synthi Scores und feister Ausstattung sowie guter Vorraussicht auf die (Fernseh) Dinge die da kommen mögen.
Toll. Ich steh ja auf sowas
Darum werde ich jetzt dem Spiel auch einmal eine Chance geben.

Kommentar wurde am 24.09.2006, 18:16 von lordoid editiert.
30.08.2006, 20:05 monty mole (1108 
cassidy schrieb am 30.08.2006, 17:45:Zum Spiel, mir hats auf dem 64er echt zugesagt! Hab nur Hass im letzten Level bekommen, weil ich da (wennichmichrechterinner) nach den Hunden (?) so eine verdammte Stufe war, an der ich immer hängenblieb! Endbild nie gesehn! Scheint aber auch nicht der Knaller gewesen zu sein!


Du musst im letzten Level alle Wachen abschiessen bevor du die Treppe passieren kannst. Notfalls nochmal zurück laufen und schauen ob noch jemand auftaucht.
30.08.2006, 19:27 cassidy [Mod] (3096 
Vielleicht sollte man sich aber auch nicht jede Jugenderinnerung zerstören!
30.08.2006, 19:10 kultboy [Admin] (10683 
Schaut euch doch das Video von monty an, da seht ihr die C64 Version und das Ende. Aber wenn ich ehrlich bin, ich versäumt da wirklich nichts.
30.08.2006, 17:45 cassidy [Mod] (3096 
raccoon schrieb am 18.06.2006, 01:51:
cassidy schrieb am 16.05.2006, 12:14:
Yep, das wars! Einmal im TV gesehen und bei einem freund auf Video! Mal sehen, vielleicht bekomme ich den irgendwie auf den Rechner! War richtig gut!

Entweder lief er letzte Woche oder kommt nächste Woche. Ich kann mich nur noch an die Vorschau erinnern, auf irgendeinem Dritten Programm.


Mist, zu spät gelesen! Gibt wohl niemanden, der den aufgenommen oder DVD-Recorderd hat!

Zum Spiel, mir hats auf dem 64er echt zugesagt! Hab nur Hass im letzten Level bekommen, weil ich da (wennichmichrechterinner) nach den Hunden (?) so eine verdammte Stufe war, an der ich immer hängenblieb! Endbild nie gesehn! Scheint aber auch nicht der Knaller gewesen zu sein!
Kommentar wurde am 30.08.2006, 17:46 von cassidy editiert.
30.08.2006, 17:40 blaze1973 (94 
Scheiße (C64 Version) ist noch untertrieben.. Vor allem die Sprungpassagen haben mich zur getrieben..
11.07.2006, 07:13 kultboy [Admin] (10683 
Das stimmt monty! Dank deines Videos habe ich das Spiel bis zum ende gesehen und ja was soll ich sagen? Das Spiel sieht nicht nur scheiße aus, es ist auch scheiße! Allein die Bewegung der Figuren! Ich würde ja gerne zur Amiga Version ein Video sehen...
02.07.2006, 19:00 monty mole (1108 
Die Tage die C64 Version mal gezockt. Die ist ja nur noch mies. Die Amigaversion hatte zumindest einen gewissen (wenn aich nicht sehr viel) Spielwitz. Aber bei den 8Bittern hat man ja alles falsch gemacht.
18.06.2006, 01:51 raccoon (617 
cassidy schrieb am 16.05.2006, 12:14:
Yep, das wars! Einmal im TV gesehen und bei einem freund auf Video! Mal sehen, vielleicht bekomme ich den irgendwie auf den Rechner! War richtig gut!

Entweder lief er letzte Woche oder kommt nächste Woche. Ich kann mich nur noch an die Vorschau erinnern, auf irgendeinem Dritten Programm.
17.05.2006, 17:42 Greg Bradley (2570 
DAS MILLIONENSPIEL ist toll. Der einzige Film, in dem Dieter Thomas Heck sein wahres Gesicht zeigt.
17.05.2006, 14:36 Darkpunk (2040 
siehe auch: Kopfjagd - Preis der Angst von Yves Boisset aus dem Jahre ´82!
Seiten: «  1 [2] 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!