Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: amiga4711
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
17931 Tests/Vorschauen und 12608 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Highlander
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 29 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 1.70
Sinclair ZX Spectrum
Entwickler: Ocean   Publisher: Ocean   Genre: Action, 2D, Beat'em up, Film / TV   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 1/87
Testbericht
3/10
1/10
0/10
C64/128
1 Kassette
4412Manfred Kleimann
HC Spiele-Sonderteil 1/87
Testbericht
38%
79%
25%
C64/128
1 Diskette
1414Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   weitere Scans:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: Spectrum, Spiel
Kategorie: C64, Spiel
User-Kommentare: (90)Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6   »
18.03.2013, 22:43 Retro-Nerd (10394 
Auch gut so. Denn oft ist der Erkennungswert dieser "aufgebohrten" SID Versionen nicht mehr gegeben. Manchmal ist weniger mehr.
18.03.2013, 20:36 Rockford (1703 
Ich mag SID-Musik, ich mag Martin Galway und noch mehr mag ich A Kind of Magic. Diese Version hier fand ich allerdings noch nie auch nur annähernd toll. De Maddin hat einfach die Noten auf den SID übertragen, feddich. Keine Kniffe, nix besonderes, langweilig, schade.
18.03.2013, 13:13 Retro-Nerd (10394 
Meine 2 Punkte galten natürlich nur der SID Mucke von Martin Galway. A Kind of Magic...der Martin.
Kommentar wurde am 18.03.2013, 13:13 von Retro-Nerd editiert.
18.03.2013, 13:09 Herr Planetfall [Mod] (3884 
Habe Bren's Wertung gelöscht.
Aber war ja kein Wunder - wer sich dauernd über zu niedrige Bewertungen der Power Play beklagt, während er niemals ein Wort über zu hohe Wertungen des Amiga Joker verliert, jubelt natürlich auch "Highlander" mit 2 Punkten in lichte Spielspaßhöhen hinauf.
18.03.2013, 13:04 Pat (3431 
Ihr habt mich neugierig gemacht. Und so habe ich mir dieses "Spiel" "besorgt". Ähem, ja.

Der Download alleine war zu viel Zeit, die ich in diese Gurke investiert habe. Ich stimme also zu und gebe ausnahmsweise mal eine aufgerundete 1.
18.03.2013, 09:27 Bren McGuire (4805 
Danke für diese Aufklärung Rockford. Ähm, könnte jemand bitte so freundlich sein und meine viel zu hohe Wertung wieder löschen? *schäm*
17.03.2013, 12:12 Rockford (1703 
Da muss ich dich enttäuschen, Kurgan kommt im dritten Level, Iman Fasil im zweiten, die hat nur bis dato kaum ein Mensch gesehen, weil entweder die Steuerung, Lachanfälle oder mangelnde Motivation den meisten Menschen das Erreichen der weiteren Level unerreichbar gemacht haben.

Der erste Level soll das Training darstellen. Dass Ramirez McCleod beim verlorenen Kampf die Rübe abschlägt, ist dann aber doch eine etwas zu harte Bestrafung für schlechte Leistungen.
17.03.2013, 02:21 Bren McGuire (4805 
Was man jetzt - trotz aller Unkenrufe - diesem Lizenzspiel zugute halten sollte, ist die Tatsache, dass man in der Gestalt des Connor MacLeod nicht etwa gegen Filmbösewicht Kurgan, sondern gegen dessen besten Freund Ramírez antritt! Dies kommt in etwa einem Geniestreich gleich, wie er erst über zehn Jahre später auch in Westwoods "Blade Runner"-Adventure an den Tag gelegt wurde, spiegelt doch auch jenes Game nicht einfach die grundlegende Handlung von Ridley Scotts Sci-Fi-Meisterwerk wider, sondern erzählt eine eigene Geschichte, welche nichtsdestotrotz die identische Thematik des Kinofilms beibehält...

Oceans "Highlander" bot eine fast identische Vorgehensweise seitens der Spieldesigner also schon gut eine Dekade zuvor... und das muss man dem englischen Softwareentwickler hoch anrechnen! Sicherlich, um die Qualität des Titels ist es nicht allzu gut bestellt - und dennoch: Dieser geradezu geniale Einfall, in diesem so entscheidenden Punkt von der Filmhandlung abzuweichen, ist mir einen ganzen Punkt mehr wert, sodass ich "Highlander" eine Wertung von immerhin 2 Punkten gebe...
16.03.2013, 20:32 Wurstdakopp (1294 
Hall of Shame! Hall of Shame!!!
16.03.2013, 19:51 fladenbrot (3 
Hammer langweilig, null Spannung....hatte damals gezittert vor Angst, ob das wirklich alles ist und die Kohle somit verbrannt wurde. Und ich Idi.. habe das Spiel vor den Kumpels noch in Schutz genommen um nicht wie ein Depp dazustehen !
22.05.2012, 13:23 Druid2000 (148 
Hab dieses "Spiel" bis zum jetztigen Zeitpunkt noch nie gesehen
Liegt wohl an der Qualität des Spiels selbst.
Drei Scenerien, die noch dazu grausig gemalt sind. Die Joystickhudelei bringts auch nicht und der FX erst...
1 Pünktchen
23.02.2012, 19:53 Kalidor (290 
Damals habe ich das Teil von einem Kaufhof Grabbeltisch ,mit einigen anderen Spielen,für ein paar Mark abgegriffen , war das ein Rotz

Das Titelbild war ja noch ganz ok ,aber dann ?

"Grafik" mit Sprites , die gerade dem Malblock eines Kindergartenzwergs entsprungen zu scheinen , Klimperkasten FX dazu eine unmögliche Holterdipolter Steuerung , die einen Treffer zur Glückssache machen .

Barbarian für die Krabbelgruppe , da konnte auch der astrein umgesetzte Queen Score von Galway nix mehr rumreissen .
Kommentar wurde am 26.02.2012, 17:27 von Kalidor editiert.
15.01.2012, 13:09 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2667 
Die Hall of Shame wartet auf ihr fünftes Opfer, dafür wären nur noch 3 Stimmen nötig.
12.08.2011, 20:09 Spitfire (266 
Wirklich schwach, spielte sich wie Knightgames auf Valium....
11.08.2011, 18:59 lone-tiger (331 
Gespielt habe ich es noch nicht, aber die Kommentare und das Video reichen mir schon.
Es gibt einen Grund, weshalb man um Filmlizenzen einen Bogen machen sollte...
Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!