Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: GerryTemple
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
18188 Tests/Vorschauen und 12655 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Mortal Kombat II
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 48 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.93
Amiga
Entwickler: Midway   Publisher: Midway   Genre: Action, 2D, Beat'em up   
Ausgabe Test/Vorschau (5) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 1/95
Testbericht
83%
82%
91%
Amiga
3 Disketten
2173Richard Löwenstein
PC Joker 4/95
Testbericht
81%
83%
82%
PC CD-ROM
1 CD
97Martin Schnelle
Play Time 3/95
Testbericht
78%
65%
85%
Amiga
3 Disketten
770Ingolf Held
Video Games 11/94
Testbericht
81%
82%
79%
75%
84%
81%
Super Nintendo
Sega Mega Drive
24 MBit Modul
24 MBit Modul
583Ralph Karels
Video Games 11/94
Testbericht
68%
65%
65%
56%
75%
65%
Sega Game Gear
Nintendo Game Boy
Modul
Modul
166Ralph Karels
Partnerseiten:
   weitere Scans:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (15)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Mortal Kombat, Mortal Kombat II, Mortal Kombat 3

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 11 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, Mega Drive
Kategorie: Longplay, Amiga
User-Kommentare: (81)Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6   »
10.01.2007, 13:07 Crusader (18 
Habe ich damals mit allen Charakteren durchgezogt, allerdings auf sehr einfach, war ja noch en kleiner Bub ( ) und konnte tatsächlich auch alle Kombos, so toll wars...
oder sollte ich sagen blutig? Brutal ist es schon aber einfach eines der besten Spiele, die es gibt.
18.12.2006, 22:49 Lari-Fari (1842 
Hm... An Diskwechselleien während der Fatalities kann ich mich nicht erinnern, zum Glück. Aber was die Fatalities angeht: Ist ja nicht so, dass es damals kein Internet gab. Wir hatten unsere heilige Tabelle mit allen Kopfab-Blutfließ-Moves jedenfalls genau da her.
18.12.2006, 22:36 Super Lars (16 
Ein klasse Game! Und damals noch viel spannender als alle anderen Prügelspiele später, da es ohne Internet RICHTIG schwierig war an die Tastenkominationen für die Fatalitys etc. zu kommen. Besonders NACH der Indizierung. Legendär auch das Disketten-Wechseln WÄHREND der Fatality! Da konnt noch schnell die Videokamera angeworfen werden..
19.10.2006, 02:03 Lari-Fari (1842 
An der Aussage ist rechtlich auch nichts zu bekritteln, im Gegenteil. Da wird nur die minderjährige Leserschaft aufgefordert, sich das Spiel zu besorgen, bevor Verkauf und Weitergabe an sie illegal wird.
Der Kritikpunkt, dass man damit ein Game bewirbt, von dem klar ist, dass die BPjS darüber herfallen würde wie Hitler über Polen, ist ein rein moralischer wie subjektiver und hat keinerlei rechtliche Relevanz. Der Beschlagnahmungsbeschluss in Sachen MK II ist vom 08.02.1995, also deutlich nach veröffentlichung dieser Ausgabe (die Januar-Ausgabe müsste ja noch im Dezember erschienen sein, oder?), falls die Ausgabe also tatsächlich indiziert war, dann sicher nicht wegen dieses Artikels.
...
Langsam hab ich echt den Kaffee auf mit diesen ganzen Indizierungsgeschichten. Porno-Bildchen? Doch der MK 2 - Test? Fühlt sich nicht irgendwer berufen, mal nachzuforschen und das Rätselraten ein für alle mal zu beenden?
19.10.2006, 01:21 monty mole (1108 
kmonster schrieb am 16.06.2006, 21:29:
Die Indizierung der Joker Ausgabe (falls das stimmt) war keine Willkuer, sondern eher Konsequenz.

"Zuschlagen, bevor die BPS es tut !"

Offensichtlicher kann man wirklich nicht Werbung fuer ein indiziertes Spiel machen.
Fuer so viel Dummheit gibt´s von mir kein Mitleid.



Ich denke auch das die eher wegen dem MK2 Test an indiziert wurde. Alles andere wäre auch eine ziemliche Unverschämtheit. Natürlich ist der Spruch recht provokant, allerdings herrscht hier nach wie vor die Presse und Meinungsfreiheit. Wäre die aufgrund dieser Aussage eingezogen worden wäre dies tatsächlich Zensur in Reinkultur. Aber, wie schon gesagt, ich denke die Indizierung galt dem Test an sich und nicht der Aussage.
23.06.2006, 21:54 DasZwergmonster (3179 
*werbung mach*

Midway Arcade Treasures 2 (in Deutschland NATÜRLICH nicht erhältlich), mit dabei: Mortal Kombat 2 & 3, Automatenversion

achja... fand das Spiel ebenfalls toll, nicht nur wegen Brutal, Blut, Gewalt, sondern weils einfach Spass macht!
21.06.2006, 21:30 DaveTaylor (1732 
Hat mich nie gereizt.
19.06.2006, 23:47 Lari-Fari (1842 
Bei den 3D-Prüglern gibt es (für mich) nur ein paar spielenswerte Ausnahmen, der Rest ist irgendwie Einheitsbrei. Vielleicht kenne ich auch nur zu wenige. Na, egal:
Virtua Fighter
Battle Arena Toshinden
Mortal Kombat 4
Tekken 3
Soul Blade (die Automatenversion)
und als Beinahe-3D-beinahe-Prügelspiel noch dieses eine Gamecube-Ding, bei dem sich Nintendofiguren auf die Omme hauen (neulich gegen Monty bis kurz vorm Sonnenaufgang gezockt )
19.06.2006, 17:17 tschabi (2527 
hab ich auf dem snes und fand es echt gut,als dann aber die ersten 3d games(vf,toshinden...)kamen , fand ich es nicht mehr so toll.
heut ist es wieder anders,wenn ich beat em ups spiele, dann nur 2d(neo geo rules)
17.06.2006, 15:25 monty mole (1108 
raccoon schrieb am 16.06.2006, 19:45:
Hat es Mortal Kombat II nicht einfach nur des Namens (also dem Teil 2) wegen erwischt ohne das es je wirklich geprüft wurde???


Ist wohl wirklich geprüft worden. Ich habe mal irgendwo den Beschlagnahmungsbericht gelesen der zwar kling als hätte man fast 1:1 den Bericht zu Teil 1 nochmal vorgelegt aber es wurde teilweise auch auf die MK2 spezifisch Finish Moves hingewiesen.

Was hab ich mich damals geärgert. Erst hatte ich damals keine Kohle für das Spiel und als ich mir das dann endlich mal zusammengespart hatte gab es das nicht mehr
16.06.2006, 23:20 Lari-Fari (1842 
Das mit dem Diskettenwechseln ging eigentlich ab 2 Laufwerken, und selbst mit einem popeligen 1-Button-Stick hab ich so ziemlich sämtliche Moves und Fatalities hinbekommen. MK2 ist brillant ausgewogen, vielfältig und voller feinen Überraschungen; die 91% sind für die damalige Zeit also durchaus angemessen - allerdings nur für die Automatenversion. Die Amigaversion hab ich zwar auch gespielt wie blöde, aber 10% weniger wären ebenfalls okay, Grafik und Animation und Sound sind, im Vergleich zur PC-Fassung doch deutlich reduziert.
Für Amiga: 8 Punkte. Für den Automaten: ´Ne glatte 10.
16.06.2006, 21:44 turov (478 
das Game war schon klasse und wegen eines solchen Spruches war die Indizierungs nicht gerechtfertigt...
16.06.2006, 21:29 kmonster (368 
Die Indizierung der Joker Ausgabe (falls das stimmt) war keine Willkuer, sondern eher Konsequenz.

"Zuschlagen, bevor die BPS es tut !"

Offensichtlicher kann man wirklich nicht Werbung fuer ein indiziertes Spiel machen.
Fuer so viel Dummheit gibt´s von mir kein Mitleid.

War der Test geschmiert ?
91 Prozent fuer Diskettenwechselorgien klingt seltsam.
Kommentar wurde am 16.06.2006, 21:30 von kmonster editiert.
16.06.2006, 19:45 raccoon (617 
Hat es Mortal Kombat II nicht einfach nur des Namens (also dem Teil 2) wegen erwischt ohne das es je wirklich geprüft wurde???
16.06.2006, 18:25 Deathrider (1469 
Ausgerechnet den zweiten Teil fand ich wenig spielenswerter, als den ersten oder den dritten!
Hätt zu gern auch die Videogames 11/94, die auch wegen der Indizierung stark zu leiden hatte.
Das der Joker damals eingezogen wurde, wußte ich nicht, gabs dann nur noch Ausgaben ohne den Test?
Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!