Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: tiggerCambridge
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
18188 Tests/Vorschauen und 12655 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Chrono Trigger
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 46 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.57
Super Nintendo
Entwickler: Square   Publisher: Square   Genre: Rollenspiel, 2D, Fantasy, Rundenbasiert   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 10/95
Testbericht
89%
90%
91%
Super Nintendo
32 MBit Modul
1772Timur Özelsel
Video Games 10/95
Testbericht
95%
82%
94%
Super Nintendo
32 MBit Modul
142Tetsuhiko Hara
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (19)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (7)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 9 (alle anzeigen)
Kategorie: SNES, Spiel, Longplay
Kategorie: SNES, Spiel, Longplay
User-Kommentare: (95)Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »
29.10.2015, 13:00 forenuser (2858 
Dowakwak schrieb am 29.10.2015, 12:18:
(...)was wünschte man sich mehr als pubertierender Mittzwanziger?


Spätzünder, wa?
29.10.2015, 12:18 Dowakwak (318 
Teil 10 war richtig geil. Hat mich seit langer Zeit wieder für knapp 100 Stunden an den Bildschirm gefesselt.

Vor allem Anima Pain hatte es mir angetan

Wunderbare Schlachten riesiger animierter Urviecher, was wünschte man sich mehr als pubertierender Mittzwanziger?
29.10.2015, 11:44 Retro-Nerd (10607 
Teil 10 war der Untergang der tollen Serie. Da gefiel mir überhaupt nichts. Allein schon die affig gezeichneten Charaktere. Lahme Story im Vergleich zu den Vorgängern, und größtensteil langweilige Kämpfe. Die Magie war dahin. Selbst auf der PSX fand ich nur Teil IX richtig gut.
29.10.2015, 11:22 forenuser (2858 
FF X? Ist das nicht der Teil, bei dem alle zwei Schritte ein neuer Bildschirm geladen wird, gefolgt von einer einer (nicht abbrechbare) Videosequenz, garniert mit einem oder zwei Zufallskämpfen?
29.10.2015, 11:01 Berghutzen (3334 
Es gibt auch eine ganz gut übersetzte deutsche Version als SNES-ROM. Die spiele ich aktuell, aber ich hab so viel davon vergessen, das es mir wie ein neues Spiel rüberkommt.
29.10.2015, 10:58 SarahKreuz (8328 
Pat schrieb am 26.10.2015, 19:26:
Also Final Fantasy X ist niemals nicht auch nur annähernd in der Liga von Chrono Trigger. Ich fand FFX sogar massivst überbewertet und würde es nichtmal in die Top 5 der Final Fantasy Spiele nehmen.


Ja, das ist schwierig, weil alle Teile mindestens grundsolide bis gut sind (Teil 1, 2 und 9 würde ich persönlich dazu zählen) beziehungsweise echte Meisterwerke (Teil 6,7,8 - aber auch Teil 4 und 10 sind sehr gut geworden). Oder auch mal wie Teil 12 - das mit seinem Baldur's Gate-ähnlichem Kampfprinzip in Echtzeit total mit der bisherigen Final Fantasy-Norm bricht - aber...wow, hatte ich einen Spaß mit der Erkundung dieser Welt. Sobald man sich daran gewöhnt hatte, nicht mehr in rundenbasierenden Fights die Gegner niederzumähen.
Mir fehlt nur noch Teil 3, dass ich irgendwann noch fürs Nintendo DS spielen möchte - aber ansonsten hab ich alle durchgespielt, und da gibt es bis FF XII einfach keinen richtigen Aussetzer. Der Erfolg der Serie kommt also nicht von ungefähr. Das macht es so verflixt schwer (halbwegs objektiv) zu Beurteilen, welches Final Fantasy von allen das Beste ist.

Das FFX von vorne bis hinten ne Gurke ist, ist natürlich Blödsinn. Trotz derber Linearität stimmt dafür viel zu viel. Zum Beispiel in Sachen Story, Charakterzeichnung, Bosskämpfe, Szenarien, weiterentwicklung der Chars auf diesem Sphären-Dingsbums-Brett ... (von Grafik und Sound ganz zu schweigen; ist schließlich auch ein Element, dass einem von 'vorne bis hinten' begleitet ). Allein schon dieses verfluchte Rätsel mit den schwebenden Plattformen/Aufzügen hat so viel bleibenden Eindruck hinterlassen, dass man sich noch heute daran erinnert.

Ich werd Chrono Trigger bald mal auf dem DS angehen. Vielleicht lass ich dann n Spiele-Tagebuch hier. Das schöne an so einem richtig guten Rollenspiel ist ja, dass man es nach einer gewissen Zeit (eine Dekade vielleicht) erneut hervorkramen kann. Viele Dialoge, Kämpfe und Story-Wendungen sind bis dahin verblasst; bestenfalls völlig im "Land des Vergessens" abgedriftet. Da kann man dann sagen: auf ein Neues!
26.10.2015, 23:50 Retro-Nerd (10607 
FF X war ne Gurke. Von vorn bis hinten. FF IX war natürlich super. Kann man aber auch nicht direkt mit Chrono Trigger vergleichen. Tales of Phantasia SNES kann ich noch jedem ans Herz legen. Da gibt es auch tolle Fan Übersetzungen.
26.10.2015, 19:26 Pat (3667 
Also Final Fantasy X ist niemals nicht auch nur annähernd in der Liga von Chrono Trigger. Ich fand FFX sogar massivst überbewertet und würde es nichtmal in die Top 5 der Final Fantasy Spiele nehmen.

FF9 war allerdings super. Allerdings kommt auch das nicht an Chrono Trigger ran. Oder vielleicht doch? Chrono Trigger ist meiner Meinung nach von einigen Fans durchaus leicht überbewertet. Hat es doch durchaus einige Aspekte, die mich nerven.

Für mich die beste Version ist die fanübersetzte SNES Version. Alles, was sonst mit dem Spiel passiert ist, ist für mich eine Verschlimmbesserung. Sogar das einfache einfügen der Charakterportraits bei den Dialogen stört mich, da es irgendwie einfach ablenkt, weil sie ja keine Mimik haben. Dann lieber Phantasie walten lassen...

Gib dem Spiel eine echte Chance, denn es kommt erst so langsam richtig in Fahrt. Was später mit der Handlung und Charakteren passiert, ist nämlich grossartig.

Für mich ist Chrono Trigger nicht das beste jRPG aller Zeiten aber es ist zurecht in jeder jRPG-Topliste vertreten.
26.10.2015, 17:14 Bren McGuire (4805 
Kenne nur die neu aufgelegte NDS-Verson von 2009. Das Spiel ist echt nicht übel (Squaresoft halt), aber an Perlen wie "FF IX" oder "FF X" kommt es meiner Meinung nicht heran. Allerdings sind die ja auch erst viel später herausgekommen; die Original-SNES-Fassung von "Chrono Trigger" gab es ja bereits 1994, glaube ich. Kann mir aber kein wirkliches Urteil über das Spiel erlauben, da ich schon recht früh feststeckte (irgendein Rätsel in einer Fabrik in der düsteren Endzeit-Zukunft...

Vom Hocker gehauen hat es mich bis dahin allerdings nicht gerade, die wahre Qualität kommt wahrscheinlich erst im weiteren Verlauf zur Geltung. Muss ich mich irgendwann nochmal genauer mit beschäftigen. Bisher fand ich es ganz nett, aber auch nicht mehr...
25.10.2015, 19:19 Avulsed (296 
WOW , die neue nummer eins.
wie lange war MI auf dieser Spitzenposition zu finden?
auf jeden fall so lang wie ich hier Mitglied binspoiler

ich kenns nicht und demnach hab ichs auch nie gespielt und somit kann ichs auch , Gott sei dank, nicht bewrerten
12.10.2015, 16:38 Retro-Nerd (10607 
Naja, meinte eher die japanischen Perlen mit Text. Diverse Rollenspiele, Action Adventures oder Strategiespiele. Da gab es viel gutes was selbst in den USA nicht veröffentlicht wurde. Chrono Trigger oder Final Fantasy VI in der guten deutschen Übersetzung lohnen sich natürlich auch.
Kommentar wurde am 12.10.2015, 16:41 von Retro-Nerd editiert.
12.10.2015, 16:35 Frank ciezki [Mod Videos] (2996 
Vielleicht überlege ich es mir mal, aber einen Großteil der Perlen konnte ich schon gebraucht abgreifen und um die ging es mir auch hauptsächlich.Ich bin bin SNES nicht so wild darauf, das gesamte Portfolio zu durchforsten. Außerdem gibt es gewisse Sachen, wie Sport- oder Prügel-Spiele, die ich heute nicht mehr unbedingt nachholen muss.
Kommentar wurde am 12.10.2015, 16:36 von Frank ciezki editiert.
12.10.2015, 16:21 Retro-Nerd (10607 
Warum nicht eine Flashcart? Dann kannst du viele übersetzte SNES Perlen auf echter Hardware zocken.
12.10.2015, 16:14 Frank ciezki [Mod Videos] (2996 
Klingt alles verdammt interessant, aber bei den Mondpreisen, für die das Original-Modul weggeht, werde ich es wohl doch lieber auf dem Emulator zocken.
12.10.2015, 14:06 Berghutzen (3334 
forenuser schrieb am 09.10.2015, 09:44:
Ich denke eher, SE dachte sich, dass der Name schon zieht und die Kunden das darum zahlen.


Naja, ich will da nicht widersprechen, immerhin sind die Spiele ja durchaus noch interessant, gerade die frühen FF-Spiele, die ja m.E. behutsam überarbeitet wurden.
Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!