Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16249 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Siedler, Die
Settlers, The oder Serf City: Life is Feudal
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 121 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.80
PC
Entwickler: Blue Byte   Publisher: Blue Byte   Genre: Strategie, 2D, Multiplayer, Echtzeit, Mittelalter, Wirtschaft   
Ausgabe Test/Vorschau (7) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Games SH 1/94
Testbericht
79%
78%
95%
Amiga
3 Disketten
832Roland Gerhardt
ASM 1/94
Testbericht
11/12
8/12
10/12
Amiga
3 Disketten
410Jürgen Borngießer
PC Joker 8/94
Testbericht
79%
74%
91%
PC
2 Disketten
64Mick Schnelle
PC Player 6/94
Testbericht
--83%
PC
2 Disketten
478Florian Stangl
Play Time 1/94
Testbericht
92%
91%
93%
Amiga
3 Disketten
87Roland Gerhardt
Power Play 1/94
Testbericht
80%
52%
89%
Amiga
3 Disketten
4734Christian von Duisburg
Power Play 6/94
Testbericht
80%
50%
89%
PC
2 Disketten
303Frank Heukemes
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (52)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (5)
Spiel markieren?

Serie: Siedler, Die, Siedler II, Die: Veni, vidi, vici, Siedler II, Die: Mission CD, Siedler III, Die, Siedler III, Die: Das Geheimnis der Amazonen

Auszeichnungen:





Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: Amiga, Spiel
User-Kommentare: (105)Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »
22.11.2012, 14:54 Wurstdakopp (1293 
Bin gerade wieder im Rausch: Level 5 (Export) in unter 10 h souverän gewonnen, wenn ich den Gegner fertig mache, dann bitte ohne Risiko. Parallel konnte ich mich hervorragend um den Haushalt kümmern, Radio hören und in Ruhe Kaffee/Tee konsumieren. Ideale Jahreszeit zum ausgiebigen siedeln.
12.10.2012, 23:54 Bruchpilot (19 
Retro-Nerd schrieb am 12.10.2012, 18:43:
Siedler braucht in der Tat 1 MB Chipram für die Musik, gerade nochmal in der Anleitung nachgeschaut. Ein normaler Amiga 500 mit dem 1MB Agnus (8372A) auf dem Motherboard liesse sich wohl auf 1 MB Chip nachrüsten. Dann gibt es aber Probleme mit älteren Spielen, die zwingend nur 512 KB Chip oder 512KB Chip+512KB Slowram (Trapdoor Slot) brauchen.



Na dann lieber die alte Version des Amigas und mit Bootdiskette das Spiel von Festplatte laden... Ich dank dir für deine Hilfe
12.10.2012, 18:43 Retro-Nerd (9801 
Siedler braucht in der Tat 1 MB Chipram für die Musik, gerade nochmal in der Anleitung nachgeschaut. Ein normaler Amiga 500 mit dem 1MB Agnus (8372A) auf dem Motherboard liesse sich wohl auf 1 MB Chip nachrüsten. Dann gibt es aber Probleme mit älteren Spielen, die zwingend nur 512 KB Chip oder 512KB Chip+512KB Slowram (Trapdoor Slot) brauchen.
12.10.2012, 14:12 Bruchpilot (19 
Retro-Nerd schrieb am 11.10.2012, 20:47:
Siedler braucht normal 512KB und 1MB um auch die Musik abzuspielen. Selbst mit Festplatte sollten 2MB reichen. Kann es sein, dass der RAM Jumper (in Richtung vorn laut Anleitung zu finden) gezogen bzw. gesetzt werden muss? Eine zusätzliche Speichererweiterung im Trapdoor Slot hast du nicht?



Ich habe einen normalen Amiga 500 mit einer 512kb Trapdoor Erweiterung... dazu kommen die 2MB im SCSI Controller.
Wenn ich in der Shell info eingebe steht dort 512 Chip-Ram und 2,5 Fastram. Dachte immer die Trapdoorerweiterung würde zum Chip-Ram dazugerechnet.. ist aber wohl doch nciht so. Mit Ram Jumper kenn ich mich überhaupt nicht aus... da kann ich nix zu sagen

Aber ich hab das Spiel jetzt doch über die Festplatte zum laufen gebracht... Dafür musste ich es aber über die Shell starten.
Über das Icon was bei der Installation erstellt worden ist geht es leider nicht... dort läd er nur kurz und dann passiert nix.

Musik bleibt aber Trotzdem aus... ob ich nun über Festplatte oder direkt über Diskette starte... denke das geht nur bei 1MB Chip-Ram.. also Amiga 500 Plus oder höher... Im Spiel selbst steht auch "Musik aus - zuwenig Chip-Ram"
11.10.2012, 20:47 Retro-Nerd (9801 
Siedler braucht normal 512KB und 1MB um auch die Musik abzuspielen. Selbst mit Festplatte sollten 2MB reichen. Kann es sein, dass der RAM Jumper (in Richtung vorn laut Anleitung zu finden) gezogen bzw. gesetzt werden muss? Eine zusätzliche Speichererweiterung im Trapdoor Slot hast du nicht?
11.10.2012, 12:56 Bruchpilot (19 
Hab nach langem meinen Amiga 500 mit externer Festplatte (Multi Evolution 500 mit 50MB und 2MB Ram) wieder rausgekramt und wollt Die Siedler installieren ... läuft aber nicht

Installieren geht aber ich kann es nicht starten ... Kann es sein das man mehr als 1MB Chip und 2MB Fastram braucht, um das zum Laufen zu kriegen?

Vielleicht weiß das ja jemand ...

Danke schon mal
29.06.2012, 23:11 Filtertüte (623 
Trondyard schrieb am 07.11.2011, 18:55:
Wie ich "Die Siedler" hasse. Diese ganze Aufbaustrategie-Ka*** macht mich noch ganz krank! Für mich wahrlich kein Klassiker, sondern eher eines der enttäuschendsten Spiele, die ich je gezockt habe.
Auf eine Stufe mit einem Klassiker wie "Civilization" gehört dieses langweilige Teil bestimmt nicht. Und das ist meine Meinung.

Wenn ich mit einem Genre prinzipiell nichts anfangen kann, dann hüte ich mich, Spiele eines solchen Genres zu bewerten (und schon gar nicht mit einer 1), selbst wenn ich mich mal daran versucht haben sollte.
30.03.2012, 11:20 BigNaturals (36 
Konnte mich auch nie für die Nachfolger erwärmen, da war die Luft irgendwie raus bei mir. Ebenso bei Anno, die Nachfolger ödeten mich einfach nur noch an, weil da der Aha-Effekt irgendwie wech war, was aber nicht bedeuten soll, dass diese Games schlecht waren...
30.03.2012, 10:59 90sgamer (744 
An dieses Spiel erinnere ih mich immer wieder gerne. Einfach drauf losbauen und zuschauen - niedlich. War in Assembler programmiert, wenn ich nicht irre. Das Kämpfen fand ich hingegen immer ein bißchen öde, weils nicht viel zu sehen gab. Egal, gefallen hats trotzdem. Weiß gar nicht, warum ich mich nie für einen der Nachfolger interessiert habe.
19.03.2012, 12:13 Wurstdakopp (1293 
Bevor ich meinen 1000. Kommentar auf der Hauptseite loswerde, wollte ich Die Siedler noch einmal gebührend auf den Thron meiner Lieblingsspiele heben.

Ich steh auf Wuseln!
07.02.2012, 15:57 Wurstdakopp (1293 
Ist sein bestbewertetes Strategiespiel.
07.02.2012, 15:54 Retro-Nerd (9801 
Naja, Siedler hatte er ja einen ganzen Punkt gegeben. Da sind 3 Punkte schon auf Klassiker Niveau.
07.02.2012, 15:50 Wurstdakopp (1293 
Trondyard schrieb am 07.11.2011, 18:55:
Wie ich "Die Siedler" hasse. Diese ganze Aufbaustrategie-Ka*** macht mich noch ganz krank! Für mich wahrlich kein Klassiker, sondern eher eines der enttäuschendsten Spiele, die ich je gezockt habe.
Auf eine Stufe mit einem Klassiker wie "Civilization" gehört dieses langweilige Teil bestimmt nicht. Und das ist meine Meinung.


Wieso du dann dem "Klassiker" Civilization dann 3 Punkte gibst, werden wir wohl nicht erfahren, oder?
16.01.2012, 12:09 Nr.1 (2272 
Trondyard schrieb am 07.11.2011, 18:55:
Wie ich "Die Siedler" hasse. Diese ganze Aufbaustrategie-Ka*** macht mich noch ganz krank! Für mich wahrlich kein Klassiker, sondern eher eines der enttäuschendsten Spiele, die ich je gezockt habe.
Auf eine Stufe mit einem Klassiker wie "Civilization" gehört dieses langweilige Teil bestimmt nicht. Und das ist meine Meinung.


Jedem seine Meinung. Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand Die Siedler und Civilisation auf eine Stufe stellen wird, denn beide Spiele sind grundverschieden.

Die Siedler war jedenfalls der Auftakt für ein neues Genre. Ich liebte den ersten Teil auf dem Amiga, spiele ihn heute noch per UAE und ertappe mich dabei, wie ich die ohrwurmwürdige Musik des Spiels pfeife.

Gerade erst habe ich am PC "Siedler 2 - Nächste Generation" durchgespielt und der Bann war wieder da. Die Spielmechanik ist nicht extrem komplex und letzlich ist der Ablauf von Level zu Level immer gleich, aber die knuddlige Machart, die sympathische Darstellung und das eingängige Konzept sind ungeschlagen.
Kommentar wurde am 07.02.2012, 16:45 von Nr.1 editiert.
16.01.2012, 07:48 PyroRaptoR (137 
Und das ist meine Meinung.

Jedem seine Meinung - und jedem seine Meinung über diese Meinung.
Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!