Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Amiga_Turri
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Wings
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 96 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.79
Amiga
Entwickler: Cinemaware   Publisher: Mirrorsoft   Genre: Simulation, 2D, 3D, Kriegsspiel   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 9/90
Testbericht
83%
81%
71%
Amiga
2 Disketten
4252Carsten Borgmeier
ASM 10/90
Testbericht
9/12
9/12
4/12
Amiga
2 Disketten
996Klaus Segel
Power Play SH 2/90
Testbericht
--75%
Amiga
2 Disketten
623Volker Weitz
Power Play 11/90
Testbericht
80%
77%
75%
Amiga
2 Disketten
2402Michael Hengst
Partnerseiten:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (40)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (4)
Spiel markieren?

Serie: Wings, Wings 2: Aces High

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Spiel, Amiga, Longplay
Kategorie: Amiga, Spiel, Longplay
User-Kommentare: (213)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
31.10.2015, 09:57 Akabei (12 
Wings wurde in diesem Jahr auch im Rahmen der Games Competition bei Lemonamiga/EAB gespielt und ich finde überhaupt nicht, dass es schlecht gealtert ist. Na klar, die Optik (insbesondere des 3-D Teils) ist heute nur noch ein Witz, aber die Atmosphäre ist nach wie vor sehr gut eingefangen. In Sachen Storytelling kann sich manch moderne Produktion ruhig ein wenig was von Wings abgucken.

Das Remake empfinde ich ebenfalls als sehr gelungen. Es ist genau das was versprochen wurde. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Die Amiga emulated Version (zumindest diejenige für die Backer) ist offenbar auch leicht verändert worden. Der 3-D Teil ist wesentlich einfacher als die Amigaversion, die ich sonst nutze. Hatte Cinemaware irgendwo einen 1.1 Quellcode gefunden?
27.10.2014, 18:52 Splatter (145 
... es sind 4,79 Öcken

Ja sorry, meinte den Dollar-Preis. Dann stimmts auch wieder.
27.10.2014, 17:44 Berghutzen (3162 
Ja, dafür gibts aktuell schon fast Sacred 2 Gold bei Steam. (Sanifox, du hast PN!)
27.10.2014, 16:10 sanifox (27 
Splatter schrieb am 25.10.2014, 14:07:
Und ja, warum man das Ding nicht gleich mit dem Remake bündelt, sondern nochmal 6 Öcken extra verlangt, weiß wohl nur GOG. Zumal es das Teil meines Wissens schon sein Jahren kostenlos gibt.


Das ist ganz einfach erklärt. Das Paket haben unsere Kickstarter-Backer bekommen, die schon letztes Jahr dafür bezahlt haben. Daher haben die das als Bonus bekommen. Bei GOG sind es halt einzelne Produkte

Es gibt das Teil nicht seit Jahren kostenlos, das einzige was wir mal gemacht hatten, waren die Roms zur Verfügung zu stellen. Aber nur Rom releasen macht ja GOG auch nicht. Und zu guter letzt, es sind 4,79 Öcken
25.10.2014, 14:07 Splatter (145 
Jupp, braucht man auch nicht nur annehmen, steht ja klar so da:
Immerse yourself in the classic Amiga version perfectly emulated via Cinemaware's own RockLobster with Wings!


Was auch immer "perfectly emulated" so heißt...

Und ja, warum man das Ding nicht gleich mit dem Remake bündelt, sondern nochmal 6 Öcken extra verlangt, weiß wohl nur GOG. Zumal es das Teil meines Wissens schon sein Jahren kostenlos gibt.
25.10.2014, 09:29 Pat (3123 
Eigentlich cool aber ich finde, das hätte ruhig im gleichen Paket sein dürfen.

Und leider muss man wieder annehmen, dass es sich um diesen Pseudo-Emulator handelt, der schon bei Defender of the Crown Verwendung fand.
Kommentar wurde am 25.10.2014, 09:30 von Pat editiert.
24.10.2014, 22:20 kultboy [Admin] (10717 
Mittlerweile kann man neben dem Remake jetzt auch das Original von Wings bei GOG kaufen.
21.10.2014, 10:18 drym (3486 
Wings hat mich damals wie heute nicht so interessiert (sorry...), aber falls die Kampagne zufällig in der Wüste spielt und gigantomanische Ameisen eine Rolle spielen bin ich dabei. Und zwar nicht nur mit 20 Dollar...
21.10.2014, 09:36 sanifox (27 
Hallo zusammen,

das 1:1 Remake war ja von den Fans gewünscht. Aber es gibt auch mehr Levels (okay 5), Synchro bei den Tagebüchern und ein paar Sequenzen mehr. Aktuell sind wir ziemlich zufrieden mit der Resonanz. Bei GOG sind wir auf Platz 3 der Bestseller und bei Steam erhalten fast durchgehend postives Feedback.

Aber ist halt wirklich eine Gratwanderung. Willst du unbedingt viel mehr, wird es halt auch teurer in der Produktion. Bei Wings war halt das Ziel ein Remake zu machen und sich dabei ans Original zu halten.

Wir haben jetzt nach dem Release aber auch einige Anfragen zu einer deutschen Kampagne erhalten und da schauen wir gerade wie wir das umsetzen werden.

Nächste Woche startet dann übrigens unsere neue Kampagne

Schöne Grüße
sanifox
20.10.2014, 09:57 Berghutzen (3162 
Das ist aber ein grundsätzliches Problem mit den Remakes. Will ich ein Remake ohne Klimbim, oder will ich eine richtige Neuauflage, sprich das gleiche Prinzip, aber neu aufgesetzt inkl. allem was man "heute" so dazu haben will? Will ich das Spiel so haben wie ich es Anno Tuck einst spielte oder möchte ich schon, dass die Auflösung verbessert wird, dieser blöde Bug ausgemerzt wird und ein paar Logikfehler behoben werden?

Wenn ich fürs erstere stimme, dann kann ich auch den Emulator anwerfen.

Wie sehr wünsche ich mir ein HD-Update für FFVII....
19.10.2014, 19:32 Dragondancer [Mod] (966 
Ist halt wirklich ein eins zu eins Remake. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Spiel macht immer noch Spass und der Preis ist, wie gesagt, auch fair.
19.10.2014, 17:50 Commodus (4790 
Der einzige Grund warum ich diese Neuauflage spiele, ist, weil ich endlich die Texte auf Deutsch lesen kann. Genau deshalb wäre eine Neuauflage von It came from the Desert auch traumhaft!

Aber man kann diese Neuauflagen auch nur mit dem nostalgischen Auge spielen.
Kommentar wurde am 19.10.2014, 17:50 von Commodus editiert.
19.10.2014, 15:07 Adept (1037 
Wobei die Neuauflage wirklich schön geworden ist. Und ich spiele sie mittlerweile viel lieber als das Original. Ich weiss aber, was ihr meint...mir würde es zum Beispiel so mit Defender Of The Crown oder It Came Frome The Desert gehen.
19.10.2014, 12:43 Retro-Nerd (9939 
Sehe ich ähnlich. Genau wie Spiele ala Moonstone ist sowas nicht wirklich gut gealtert. Nur was für Hardcore Wings Fans.
Kommentar wurde am 19.10.2014, 12:43 von Retro-Nerd editiert.
19.10.2014, 12:27 Nestrak (769 
Ich habe damals Wings oft gespielt, aber die Neuauflage nicht unterstützt. Ich hatte damit gerechnet, dass sich dieses Spiel nur sehr schlecht in die Neuzeit transferieren lässt. Damals hat das Spiel sehr stark von Grafik und Musik gelebt - also zumindest für mich trug das sehr viel zu der Stimmung bei. Das Bombing und Strafing waren Minispiele und die Flugsequenzen sehr actionlastig. Damals genial - aber heute? Ich spiele gern das Original, aber eine Neuauflage brauche ich dazu nicht.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!