Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Joysticks

Slik Stick


Hersteller: ?
Seriennummer: ?
Erschienen: ?
Gehe zu:

Dein Lieblingsjoystick?



Bild: JPG | Abmessung: 600x450 | Grösse: 65 Kbyte | Hits: 1341
Foto von Mingo
User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
03.04.2016, 21:31 Frank ciezki [Mod Videos] (2922 
Sieht eigentlich recht robust aus.Nur der Knüppel ist etwas zu klein.
03.04.2016, 21:27 Retro-Nerd (9802 
Sieht so aus als wäre der für Hobbit Hände gemacht.
04.10.2015, 14:06 Anna L. (1336 
Damit würde ich maximal eine Bombe zünden wollen. Lustiges Kerlchen.
04.09.2011, 00:09 Filtertüte (623 
Meinst du vielleicht den Driving Controller? Dieser sieht allerdings aus wie die normalen, recht weit verbreiteten Paddle-Controller. Mit dem Unterschied, daß es nur ein einzelner ist, während die Paddles paarweise an einen Port gestöpselt werden, und daß dort "driving" drauf steht und daneben die Abbildung von einem Rennwagen, während bei den Paddles "paddle" steht und daneben zwei überkreuzte Tennisschläger abgebildet sind.
Der Driving Controller wurde mit dem Spiel "Indy 500" mitgeliefert und wird auch nur von diesem unterstützt. Daher ist er heute vergleichsweise relativ selten.
01.08.2011, 16:53 docster (3200 
Hatte selbst nie so ein Modell in Verwendung, kenne es jedoch von einem Freund, der es an einer Atari - Konsole betrieb.

Du hast recht, Aussehen und Handhabung haben einen noch klareren Bezug zum Spielautomatenhandling als beispielsweise der "Competetion pro".

Wo ich Atari nun schon erwähnt habe - es gab auch so einen ganz eigentümlichen Controller ( treffende Bezeichnung, da kein Joystick im ureigenen Sinne ), der statt des Sticks eine Art übergroßen Drehknauf aufwies, am Gehäuse fand sich zudem die Abbildung eines Rennwagens ( in der damals bei Spielen typisch dargestellten grafischen Form ).

Kennt den vielleicht jemand von euch?

Reine Neugierde, da ich besagte Variante nie mehr sah, die wohl weit vor den Tagen der stark differenzierten Joystick - Vielfalt auf dem Markt erschien...
01.08.2011, 15:11 Nr.1 (2273 
Ich finde das Teil extrem geil! Die Handhabung kann ich nicht beurteilen, aber die Optik ist für mich noch viel symbolischer, als die des Competition Pro. Absolut minimalistisch. (Davon 7 oder 9 Stück als Wandschmuck, das hätte was!)
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!