Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Joysticks

Quickjoy II Turbo (SV-124)


Hersteller: Spectravideo
Seriennummer: SV-124
Erschienen: 1984
Gehe zu:

Lieblingsjoystick der Mitglieder: (9)
Dein Lieblingsjoystick?



Bild: JPG | Abmessung: 600x517 | Grösse: 54 Kbyte | Hits: 7434
Foto von sign-set
User-Kommentare: (17)Seiten: [1] 2   »
07.05.2016, 10:09 GrafZahl (178 
Ich hab den. Sogar zwei Stück und finde ihn richtig gut, ich kann sehr gut damit spielen. Allerdings würde ich ihn nicht bei "Rüttelspielen" einsetzen, denke mal dann würden sich die Microschalter sehr schnell verabschieden.
15.11.2014, 09:08 Cendanor (3 
Ah, ok. Ich mochte den Competition Pro nicht. Mir waren die "Einhänder" wesentlich lieber. Und über die Genauigkeit bei der Steuerung durch selbst kniffligste Passagen in diversen Spielen, konnte ich mich nie beklagen. Die Haltbarkeit war beim Competition Pro aber wesentlich besser. Ich hab diverse hier rumfliegen, die bei irgendwelchen ersteigerten Amigas mit dabei waren, die alle noch tadellos funktionieren, wogegen bei diesem hier, anscheinend nur noch Wenige gut erhaltene auf dem Markt sind.
12.11.2014, 21:20 Retro-Nerd (9938 
Nein, das unterbrechen des Dauerfeuer beim drücken des Buttons kann z.B. der Competition Pro Star auch. Den würde ich auch deutlich diesem hier vorziehen.
12.11.2014, 21:02 Cendanor (3 
Mein absoluter Favorit und DER Turrican Joystick überhaupt. Denn meines Wissens nach, ist er der einzige Joystick, der beim betätigen des Triggers, das (eingeschaltete) Dauerfeuer unterbricht - was die Benutzung des lenkbaren Lasers traumhaft einfach macht. Der Nachfolger SV-127 lag noch besser in der Hand, aber hatte dieses Feature nicht mehr.
05.11.2011, 18:40 LordRudi (722 
Bis heute brauche ich solche Sticks! Ich benötige was zum auf dem Tisch stellen. Und dann jumpt Giana nochmal doppel so hoch!

Die Mechanik ist scheisse, aber reparierbar.
Kommentar wurde am 05.11.2011, 18:43 von LordRudi editiert.
10.09.2010, 08:40 SarahKreuz (7985 
Die blöden Saugnäpfe haben mich immer gestört, da ich sie nie brauchte. Die taten nur dann ihre Arbeit, wenn sie`s nicht sollten *das Spiel startet urplötzlich, man will schnell den Joystick greifen, aber er klebt erstmal `ne Runde am Schreibtisch*

Sieht übrigens sehr gut erhalten aus, auf dem Scan hier. Wie neu...
Kommentar wurde am 10.09.2010, 08:42 von SarahKreuz editiert.
10.09.2010, 08:05 Berghutzen (3162 
Lag gut in der Hand, aber die Saugnäpfe für festen Stand aufm Schreibtisch waren ... mangelhaft.
07.10.2009, 08:39 Retro-Nerd (9938 
Beim meinem A1200 Kauf lagen 3 Dinger davon bei, die gingen alle nicht mehr. Sind gleich im Müll gelandet. Danach habe ich mir gleich erstmal einen vernünftigen CP von Vesalia bestellt.
07.10.2009, 08:25 StephanK (1609 
Mein favorisierter Joystick damals am Amiga Mag sein das er nicht der haltbarste war, aber Joysticks hatten bei mir allgemein damals keine allzu lange Lebenserwartung Ich fand ihn auch recht gut steuerbar, hatte nie Probleme damit
19.01.2009, 23:10 Greg Bradley (2570 
Hallo Mr. Floppy. Der Mr. Floppy vom (alten) amigajoker.de-Forum?
19.01.2009, 22:11 MrFloppy (2 
Davon habe ich so einige über den Jordan geschickt^^
04.08.2008, 23:34 ConeC (26 
Oh mein gott dieses foto.hab ihn 2mal gekauft.der ging so schnell kaputt
11.07.2008, 01:37 Boushh (69 
Ey Alter was war denn daran PRÄZISE???
Der Stick bestimmt nicht aber das Design fand ich damals recht genial,um nicht zu sagen AFFENARTIG ;-)
15.02.2008, 06:22 McCluskey (317 
Auch mal irgendwann gehabt und als zu anfällig befunden.
29.01.2008, 08:06 cassidy [Mod] (3113 
Naja, ist ja auch ein Pappkarton! Was erwartet Ihr!
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!