Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Bücher

zurück Gehe zu:


Das Lemmings Buch


Autor:
Babiel GmbH

Verlag:
Sybex

Erscheinungsdatum:
1. Auflage 1993

Daten & Preis:
Seiten 192, ISBN: 3-8155-6500-6 - DM 19,80 ÖS 154,- sFr 19,80

Inhalt:
Sind Ihnen diese kleinen grünhaarigen Geschöpfe auch sofort ans Herz gewachsen? Um so schlimmer, wenn Sie die Lemminge nicht in beiden Spielen, "Lemmings" und "Oh - No! More Lemmings", vor dem gemeinsamen Selbstmord bewahren und sicher ans Ziel bringen. Daß Sie dabei in einigen der 220 Level Schwierigkeiten haben, können Sie nicht bestreiten, oder? Bei allen Problemen wird Ihnen dieses Buch weiterhelfen können.

Neben allgemeinen Informationen über Steurung und Lösung sowie Tips und Tricks finden Sie zu jedem Level eine Übersicht über Anzahl der Lemminge, über den Prozentsatz der zu rettenden putzigen Wesen, über die Ihnen zur Verfügung stehenden Zeit zur Retung, über die Fallrate der kleinen Männchen und über den Levelcode, mit dessen Hilfe Sie alle gewünschten Level überspringen können. Doch das Wichtigste in diesem Buch ist eine ausführliche Beschreibung des Lösungsweges zu allen Level - damit Sie in jedem Level, egal wie schwierig er auch sein mag, die Lemminge sicher ins Ziel bringen.

Geschrieben von Uwe A.
  Bild: JPG | Abmessung: 400x554 | Grösse: 83 Kbyte | Hits: 1159
Scan von Uwe A.
User-Kommentare: (1)Seiten: [1] 
22.07.2012, 20:29 SarahKreuz (7914 
Hmmm, da erscheint dieses Buch zu einer Zeit, wo Teil 2 schon in den Startlöchern stand, das besprochene Spiel schon 2 Jahre alt und nahezu jedes popelige Magazin schon unlängst Levelcodes,Lösungswege,Cheats und "WeißDerGeier" unter die Leute gebracht hat. Und nicht zu vergessen: jeder, der`s ernsthaft gespielt hat, hatte Lemmings 1 doch schon lange durch. Ehrlich,kann mir nicht vorstellen, dass es sich gut verkauft hat.
Selbst als Fan hätte ich anno 1993 dafür keine 20 Mark hinterlassen.

Unter heutigen Gesichtspunkten ist es natürlich wieder um einiges wertiger. Ein Stück...Retro-Historie, wenn man denn so will. Praktischen Nutzen hat es aber auch 20 Jahre später noch nicht.
Kommentar wurde am 22.07.2012, 20:32 von SarahKreuz editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!