Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Bücher

zurück Gehe zu:


Lucasfilm Games 2


Autor:
Rainer Babiel, Heiko Preußer

Verlag:
Sybex

Erscheinungsdatum:
1. Auflage 1992

Daten & Preis:
ISBN: 3-88745-265-8 DM 29,80 ÖS 232,- sFr 29,80

Beilage:
5¼" Diskette Indiana Jones 4 - Sample Version

Inhalt:
Lucas-Fans aufgepaßt! Inzwischen ist mehr als ein Jahr vergangen, in dem wieder Produkte aus den amerikanischen Software-Haus Lucasfilm mie Auszeichnungen und Anerkennungen nur so überschüttet wurden. Grund genug also für die SYBEX-Verlag GmbH , ein zweites Buch folgen zu lassen.

Kennen Sie bereits das erste Lucasfilm Games Buch? Wenn ja, dann wissen Sie ja bereits, was Sie in diesem Buch erwartet:

Auf mehr als 300 Seiten finden Sie Komplettlösungen, Spielstrategien, wirklich ausführliche Beschreibungen und Hintergrundberichte zu den neusten Adventure und Flugsimulationen und eine PC Sample-Version zu Indiana Jones 4.

- Indiana Jones und the Fate of Atlantis
- Monkey Island 2
- Secret Weapons of the Luftwaffe
- Battle of Britain - Their Finest Hour
- Beattlehawks 1942

Daß Sie die geballte Information finden, die Sie vielleicht in anderen Büchern vergeblich suchen, dafür bürgt Rainer Babiel. Bereits sein erstes Lucasfilm Games Buch ist ein riesiger Erfolg und wurde in mehrere Sprachen übersetzt. Er schrie unter anderem auch das offizielle LucasArts-Lucasfilm Games Hintbook, das dem deutschen Original von Indiana Jones and the Fate of Atlantis beiliegt.

Geschrieben von Uwe A.
  Bild: JPG | Abmessung: 400x551 | Grösse: 94 Kbyte | Hits: 3180
Scan von Uwe A.
User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
24.01.2016, 11:26 Pat (3039 
EIn paar der Sybex-Bücher waren aber tatsächlich ziemlich gut. Dieses hier kenne ich nicht.

1992 hatte die PC-Welt noch nicht so ganz auf 3.5"-Disketten umgestellt aber 5.25" wurde immer seltener. Zu jener Zeit war es aber oft schon noch üblich, beide Diskettenlaufwerke einzubauen.
Das änderte sich dann aber schnell...

Mich haben diese Sample-Versionen allerdings nie interessiert.
Kommentar wurde am 24.01.2016, 11:28 von Pat editiert.
24.01.2016, 10:55 SarahKreuz (7914 
Mensch, diese Sybex-Bücher wurden aber auch schon fast wie vom Fließband rausgehauen, wa? Die müssen sich damals gut verkauft haben. Anders ist das ja nicht zu erklären. Mehr den Markt gesättigt haben wohl nur die Leuts von Data Becker mit ihren....8 Millionen Büchern.
03.04.2014, 11:24 mark208 (257 
92 waren nach meiner Erinnerung meistens 2 Laufwerke im PC ein 5 1/4 und ein 3,5. Das war auch bei Vobis und Escom Standard. Das 5 1/4 verschwand erst mit dem CD Rom Laufwerk.
25.02.2011, 21:12 Nr.1 (2273 
Retro-Nerd schrieb am 25.02.2011, 19:40:
5 1/4 Zoll PC Disketten waren 1992 durchaus noch üblich.


Ok durchaus üblich vielleicht, aber nach meiner Meinung eher untypisch für 1992. Also ich meine durchaus, dass in dieser Zeit bereits 3,5 Zoll-Laufwerke zahlreicher waren, als die 5 1/4-Zoll-Varianten. Aber egal, es wunderte mich halt.
25.02.2011, 19:40 Retro-Nerd (9804 
5 1/4 Zoll PC Disketten waren 1992 durchaus noch üblich.
25.02.2011, 18:41 Nr.1 (2273 
Vielleicht verstehe ich da was nicht, aber wer wollte denn 1992 mit einer 5 1/4 Zoll-Diskette was anfangen? Noch dazu mit Indy4 drauf, was nun garantiert auf keinem C64 lief. Habe ich da was falsch verstanden? Ist das nur eine Schmuckdiskette zum Hinhängen?
12.04.2010, 22:34 Commodus (4772 
Da gibt es noch ein geniales Lucasfilm Games Buch von Rainer Babiel allein verfasst! Es heisst einfach nur "Lucasfilm Games" und ist von ´94.Ein schönes lustiges Interview von den DOTT-Schöpfern ist dort drin und es wird im Interview von Tim Delacruz nochmal auf das Ende von Monkey Island 2 eingegangen! Ebenso sind alle vorherigen Adventures drin!Das Buch ist 300 Seiten dick und auch aus dem Ullstein/Sybex Verlag!
13.02.2010, 13:30 dead (947 
"Er schrie unter anderem auch das offizielle LucasArts-Lucasfilm Games Hintbook"

Muss ja ein paar kräfitge Lungen haben der Mann!
18.12.2009, 07:46 StephanK (1603 
Hach ja, das waren noch die Glanzzeiten von LucasArts, da wo nicht nur Star Wars zählte Bin ja mal gespannt, LA soll von den Verkaufszahlen der SE-Edition von Monkey Island ja recht beeindruckt gewesen sein und hat mehr in diese Richtung angekündigt; mal sehen was draus wird.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!