Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Bücher

zurück Gehe zu:


Amiga DOS 2.0/3.0


Autor:
Anton G. Mückl

Verlag:
media verlagsgesellschaft mbh

Erscheinungsdatum:
1994

Daten & Preis:
552 Seiten; Best.-Nr.1710 DM 39,90 ÖS 329,- Sfr 39,90

Beilage:
3½" Diskette

Inhalt:
Daß sich die Maus als Eingabegerät bei Computern etabliert hat, müssen sogar die Kritiker heute zugeben. Bietet doch die grafische Benutzeroberfläche einen leichten und damit schnellen Einstieg in die Welt des Computers. Auch beim AMIGA erleichtert die Maus gerade neuen Besitzern die ersten Arbeiten mit dem Computer. Doch nicht alle Aufgaben lassen sich mit einer Benutzeroberfläche erledigen und so wurde auf dem AMIGA die Möglichkeit einer Eingabe von Befehlen per Tastatur mitgegeben.

Leider ist vielen AMIGA-Modellen, so auch beim A1200 kein Benutzerhandbuch über „AMIGA-DOS" beigelegt in dem eine Beschreibung der einzelnen Befehle enthalten gewesen wäre.

Der Ein- und Aufsteiger zum AMIGA-DOS Version 3.0 bekam nicht einmal die Chance, die Shell als Alternative der Workbebench kennenzulernen. Diese Möglichkeit will Ihnen dieses Buch geben - AMIGA DOS intern, für Neueinsteiger oder Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Aus dem Inhalt:
- Die Menüfunktionen der Workbench
- Erstellen von Batch-Dateien
- Umgang mit der Shell
- Die AMIGA DOS Befehle
- Texteditor MEmacs
- AMIGA DOS Fehlermeldungen
- ARexx für Einsteiger

Die beiliegende Diskette enthällt viele nützliche Programme rund um die Workbench und Shell.

Geschrieben von Uwe A.
  Bild: JPG | Abmessung: 400x574 | Grösse: 86 Kbyte | Hits: 1480
Scan von Uwe A.
User-Kommentare: (0)Seiten:
Leider noch keine Kommentare vorhanden!
Seiten:


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!