Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Bücher

zurück Gehe zu:


The Book of Adventure Games


Autor:
Kim R. Schuette

Verlag:
Arrays Inc./The Book Division

Erscheinungsdatum:
1. Auflage 1984

Daten & Preis:
350 Seiten ; $19.95 ; ISBN 0-912003-08-1

Inhalt:
(Übersetzung des Buchrückens aus dem Englischen)

Es war einmal (auf diese Art fängt die beste Literatur an, oder?), als 16K Computer die Größe eines Hauses hatten, da gab es Abenteuerspiele. Seit dem haben sich beide zusammen entwickelt.
Computer sind leistungsfähiger und hoch entwickelt, und Abenteuerspiele bieten mehr Anreiz, Freude und Herausforderung als jemals zuvor. Abenteuerspiele können die Phantasie anregen, aber sie können genauso frustrieren. Falls du nur einen kleinen Hinweis oder einen kurzen Blick auf eine Karte brauchst um weiter zu kommen, liegt Hilfe zwischen diesem Cover.

The Book of Adventure Games nimmt die Frustration – nicht die Herausforderung – beim spielen von Abenteuerspielen. Es bietet Beurteilungen, Karten, Illustrationen und Hinweise für mehr als 75 der populärsten Spiele für Apple und andere Computer. Abenteurer aller Schwierigkeitsgrade auf der Suche nach dem speziellen Hinweis um ihren Lösungsweg zu finden, finden exakt diesen Hinweis um weiterzuspielen. Karten und Hinweise werden so dargestellt, das Hilfe gegeben wird ohne die Lösung vorweg zu nehmen und den Spielspaß zu ruinieren.

Diese Buch sagt dir nicht alles – nur alles was du brauchst.

Fazit:
Dieses Buch bietet jede Menge Lösungen und Karten zu vielen Text-Adventure von z.b. Infocom, aber auch zu jeder Menge Grafik-Adventure und ein paar Rollenspiele (Wizardry, Ultima) werden auch behandelt. Zu jedem Spiel gibt es eine kurze Beschreibung und Beurteilung, gefolgt von Karten. Im hinteren Teil gibt es zu vielen Spielen dann Komplettlösungen. Das Buch ist bis auf's Cover komplett s/w.

Ein tolles Buch für jeden Abenteurer!

Geschrieben von Psycho
  Bild: JPG | Abmessung: 400x556 | Grösse: 81 Kbyte | Hits: 3796
Scan von Psycho
User-Kommentare: (14)Seiten: [1] 
11.04.2014, 20:57 Wuuf The Bika (1113 
Das ist aber mal ein echt hübscher Buchumschlag, der kann einigen Spiele-Covers durchaus das Wasser reichen.
Und der Umfang ist mit 350 Seiten auch nicht gerade zu verachten!
Kommentar wurde am 11.04.2014, 20:58 von Wuuf The Bika editiert.
19.08.2011, 17:40 Spitfire (266 
Uii das hätte ich damals gut gebrauchen können
27.07.2010, 19:14 docster (3199 
Da hast Du natürlich recht - wahrscheinlich erfolgte eine bewußt differenzierte Ausprägung zwischen Adventure- und Rollenspielgenre im Verlauf der weiteren Jahre.

Wobei entsprechende Unterscheidungsmerkmale von jeher gegeben waren.

Das Buch sollte wohl einfach alle "Abenteurer" bestmöglich bedienen...
27.07.2010, 15:34 Gundark (689 
Wobei Wizardy und Ultima ja nun keine Adventures im klassischen Sinne sind, eher RPGs.

edit: Steht bereits im Fazit...
Kommentar wurde am 27.07.2010, 15:35 von Gundark editiert.
27.07.2010, 13:33 docster (3199 
Vielen Dank für die Titel - Liste!

Wie erwartet entdeckt man altbekannte, jedoch vergessene Games ( z. B. "Crime Stopper" ) wieder, stößt aber gleichermaßen auf gänzlich unbekannte Titel ( z. B. "Doom Valley" ).

Sobald es mir meine Zeit erlaubt, werde ich die Liste gezielt "abarbeiten"...

Darüber hinaus birgt sie ja auch interessanten Stoff für den Adventure - Thread im Forum, im Angesicht der Vielzahl an gelisteten Spielen könnte man so manche Diskussion dort anstoßen, fortführen oder intensivieren.
27.07.2010, 09:37 Commodus (4772 
Bren McGuire schrieb am 26.07.2010, 21:33:
Irgendwie hab ich die Laterne von dem Typen zuerst mit 'ner futuristischen Wumme im Jules Verne-Stil verwechselt - deshalb dachte ich im ersten Moment, dass es sich dabei um einen Fantasy-Ego-Shooter handelt... naja, so komisch wie der die Laterne hält...


Ich glaube nicht das der Typ noch die Laterne hält! Baby-Drache hat den nämlich schon verspeist! Der Arm des armen, der noch aus dem Mündchen hängt, bringt Babydrache nun zu Mama-Drache! ...mit Laterne!

PS: Bei der abgebildeten Höhle handelt es sich um die Baumannshöhle bei Wernigerode! Leider ist die geschlossen, weil der Führer weg ist!
27.07.2010, 09:29 Commodus (4772 
@Psycho

für die Auflistung! Oh! Mann! Da werde ich mal recherchieren, was das so alles für Perlen sind! Allein schon wegen Oo-Topos hätte ich das Buch gern! An diesem Spiel hab ich mir damals die Zähne ausgebissen! Ansonsten ist mir nur ein Viertel der aufgelisteten Games bekannt! Wenn Du die zweite Ausgabe hast, wäre es nett, wenn Du noch eine Auflistung reinstellen würdest!
26.07.2010, 22:39 Psycho (182 
Gundark schrieb am 26.07.2010, 21:05:
Da gab es übrigens auch einen 2.Teil von.

Der Name: Book of Adventure Games II


Es soll sogar einen dritten Band geben. Man findet aber nur sehr wenige Infos im Netz. Teil 2 ist derzeit auf dem Weg zu mir.

Folgende Spiele werden in diesem Buch behandelt:
Adventure, Adventureland, Adventure in Time, Ali-Baba and the 40 Thieves, Beneath the Apple Manor, Birth of the Phoenix, Blade of Blackpoole, Castle of Darkness, Chambers of Xenobia, The Count, The Coveted Mirror, Cranston Manor, Creature Venture, Crime Stopper, Crypt of Medea, Crystal Caverns, Curse of Crowley Manor, Cyborg, Dark Crystal, Deadline, Death in the Caribbean, Demon's Forge, Doom Valley, Earthquake-San Francisco 1906, Empire of the Overmind, Enchanter, Escape from Rungistan, Escape from Traam, Fantasyland 2041AD, G.F.S. Sorceress, Ghost Town, Golden Voyage, Gruds in Space, Infidel, Kabul Spy, Labyrinth of Crete, Madventure, Mask of the Sun, Mission: Asteroid, Mission Impossible, Mummy's Curse, Mystery Fun House, Mystery House, Oldorf'S Revenge, Oo-Topos, Palace in Thunderland, Pirate Adventure, Planetfall, Pyramid of Doom, Queen of Phobos, The Quest, The Sands of Egypt, Savage Island I+II, Secret Agent, Serpent's Star, Sherwood Forest, Softporn Adventure, Sorcerer, Starcross, Strange Odyssey, Suspended, Time Zone, Transylvania, Ultima I-III, Ulysses and the Golden Fleece, Voodoo Castle, Witness, Wizard and the Princess, Wizardry I-III, Zork I-III
26.07.2010, 21:33 Bren McGuire (4805 
Irgendwie hab ich die Laterne von dem Typen zuerst mit 'ner futuristischen Wumme im Jules Verne-Stil verwechselt - deshalb dachte ich im ersten Moment, dass es sich dabei um einen Fantasy-Ego-Shooter handelt... naja, so komisch wie der die Laterne hält...
26.07.2010, 21:05 Gundark (689 
Da gab es übrigens auch einen 2.Teil von.

Der Name: Book of Adventure Games II
26.07.2010, 18:40 docster (3199 
Das wäre wirklich klasse!

Vielen Dank schon jetzt für deine Mühe...
26.07.2010, 18:29 spatenpauli (686 
Psycho schrieb am 26.07.2010, 11:26:
Wenn gewünscht, kann ich später die Games hier auflisten. Das würde dann aber ein ziemlich umfangreicher Beitrag.


Wäre nett, würde mich auch interessieren.
26.07.2010, 11:26 Psycho (182 
Wenn gewünscht, kann ich später die Games hier auflisten. Das würde dann aber ein ziemlich umfangreicher Beitrag.
25.07.2010, 19:28 docster (3199 
75 Adventures bei einem Buch mit einer Erstauflage im Jahre 1984?

Um die Titel wäre es wirklich interessant, unter solchen frühen Schätzen findet sich bestimmt manch unentdeckte Perle...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!