Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Bücher

zurück Gehe zu:


Schöpfer neuer Welten. Band 2


Autor:
Harald Horchler (Hrsg.)

Verlag:
Skriptorium-Verlag - ISBN 3-938199-07-5

Daten & Preis:
Großformat: 17 x 22 cm, 184 Seiten, 33 Schwarz-Weiß-Abbildungen, 99 farbige Abbildungen.
19,80 EUR (D)

Kaufen:
Amazon, eBay, Retrobooks.de oder im Buchhandel (ISBN siehe oben).

Leseproben:
Findet man bei Retrobooks.de.

Inhalt:
Willkommen in der Steinzeit der Computerspiele!

Bereits der erste Band der Reihe >>Schöpfer neuer Welten<< gewährte einen tiefen Einblick in die Computerspielbranche der 1980er- und 1990er-Jahre. Der vorliegende zweite Band ergänzt Band 1. Er vervollständigt und erweitert das Bild der damals noch kleinen Branche, die von den Verkaufszahlen heutiger Computerspiele nicht zu träumen wagte. Trotzdem hatte man schon damals Visionen und Pläne für neue Spielkonzepte und innovative Ideen.

Einige Firmen sind heute in der Versenkung verschwunden und kaum jemand kennt noch deren Namen oder die von ihnen veröffentlichten Spiele. Andere sind heute zu Unternehmen mit Millionenumsätzen geworden: Sierra, Microprose und Cinemaware gehören heute zu den Riesen der Branche. Manche Firmen haben große strukturelle Veränderungen erfahren: Atari, ehemals Hersteller von Spielautomaten, Heimcomputern und Videokonsolen, hat sich inzwischen auf Computerspiele konzentriert und ist damit sehr erfolgreich.

Wie Atari gegründet und schnell zum »Shooting Star« der Branche (und der Börse) wurde, zeigen zwei ausführliche Artikel.

Soweit die Abbildungen in Farbe vorlagen, werden sie in diesem Band auch farbig wiedergegeben. So können Sie einen noch besseren Eindruck der Computerspiel»steinzeit« gewinnen, während der trotz (aus heutiger Sicht) großer technischer Beschränkungen tolle Spiele veröffentlicht wurden, die auch heute noch viel Spaß machen.

Fazit:
Das Buch knüpft da an wo Band 1 aufgehört hat. Die Berichte stammen alle aus den Power Play Ausgaben und genau das macht das Buch so interessant. Es ist einfach fantastisch die alten Artikel wieder zu lesen und dann auch noch praktischer weiße in einen Buch. Mann kann nur hoffen das an Band 3 schon gearbeitet wird! Bitte mehr davon!

Geschrieben von kultboy
  Bild: JPG | Abmessung: 400x518 | Grösse: 30 Kbyte | Hits: 2755
Scan von kultboy
User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
05.08.2011, 14:07 Nr.1 (2273 
SarahKreuz schrieb am 05.08.2011, 13:31:
Ihnen sei verziehen. Wir sehen von einer degradierung zurück zum Lieutenant ab. Zurück auf die Brücke, Nr.1 !


Danke Sir...Ma´am...äh....Eure Hoheit! Lasst mich bei der Gelegenheit sagen, dass Ihnen die Haartransplantation sehr gut zu Gesicht steht, Capt. Picard!
05.08.2011, 13:31 SarahKreuz (7914 
Ihnen sei verziehen. Wir sehen von einer degradierung zurück zum Lieutenant ab. Zurück auf die Brücke, Nr.1 !
05.08.2011, 09:19 Nr.1 (2273 
SarahKreuz schrieb am 04.08.2011, 18:38:

Hä? Er hat es doch mittlerweile...schreibt er doch 2 Post später. Hat Kultboy hier irgendwas verteilt heute ? Der eine empfiehlt mir einen Text, den ich nicht finden kann - der andere empfiehlt ein Buch, das der andere schon längst hat...

...oder ich bin Heute zuerst mit dem Kopf aufgestanden.

Wahrscheinlich beides.


Liebste Sarah, ich habe es leider nicht vollständig gelesen und dafür entschuldige ich mich ebenso beschämt wie wortreich. Ich bin ein Depp, jawohl, ein riesiger, riesiger, immens dummer Volldepp! Jaja, das bin ich und ich schäme mich für diese meine immense Untat, die Schande, Elend, Not und Ärger über gewaltige Anteile der Weltbevölkerung gebracht hat. Gnade! Gnade!



So.....ist der Buße nun genug getan?
04.08.2011, 18:38 SarahKreuz (7914 
Nr.1 schrieb am 04.08.2011, 18:09:
Atari7800 schrieb am 17.05.2011, 19:12:
Scheint ja zur Zeit vergriffen zu sein, oder hatt es jemand und wiel es los werden?


Ich kann Dir die Seite www.booklooker.de ans Herz legen. Ein gigantischer Markt an antiquarischen (und neuen) Büchern. Sicher, eine Garantie, ein bestimmtes Buch zu finden, ist es nicht, aber ich habe dort schon so manchen Schatz ausgegraben!


Hä? Er hat es doch mittlerweile...schreibt er doch 2 Post später. Hat Kultboy hier irgendwas verteilt heute ? Der eine empfiehlt mir einen Text, den ich nicht finden kann - der andere empfiehlt ein Buch, das der andere schon längst hat...

...oder ich bin Heute zuerst mit dem Kopf aufgestanden.

Wahrscheinlich beides.
04.08.2011, 18:09 Nr.1 (2273 
Atari7800 schrieb am 17.05.2011, 19:12:
Scheint ja zur Zeit vergriffen zu sein, oder hatt es jemand und wiel es los werden?


Ich kann Dir die Seite www.booklooker.de ans Herz legen. Ein gigantischer Markt an antiquarischen (und neuen) Büchern. Sicher, eine Garantie, ein bestimmtes Buch zu finden, ist es nicht, aber ich habe dort schon so manchen Schatz ausgegraben!
Kommentar wurde am 04.08.2011, 18:10 von Nr.1 editiert.
04.08.2011, 18:06 SarahKreuz (7914 
Hmmmmm....Solange man nicht die entsprechenden PP-Ausgaben besitzt, lohnt es sich nur bedingt ? Du meinst das sicher umgekehrt, oder?
13.06.2011, 13:06 Atari7800 (2322 
Ich habe es jetzt auch!

Gutes Buch! Echt gut zu lesen, solange man nicht di entsprechenden Power Play Ausgaben hat, lohnt es sich nur bedingt!
17.05.2011, 19:28 kultboy [Admin] (10683 
Ich hab es!
17.05.2011, 19:12 Atari7800 (2322 
Scheint ja zur Zeit vergriffen zu sein, oder hatt es jemand und wiel es los werden?
23.07.2006, 12:52 kultboy [Admin] (10683 
Das Cover ist leider etwas "schlicht", aber dafür ist der Inhalt sehr gut!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!