Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Bücher

zurück Gehe zu:


Die Space Quest Story


Autor:
Jürgen Darr

Verlag:
Data Becker - ISBN: 3-89011-280-3

Erscheinungsdatum:
1990

Daten & Preis:
160 Seiten in s/w -
DM 19,80 - sFr 19,80 - öS 154,-

Inhalt:
Haben Sie Lust auf eine Reise zu den fernen Welten der Sterne?

Dann begleiten Sie Roger Wilco, seines Zeichens intergalaktischer Hausmeister und Held wider Willen, auf seiner abenteuerlichen Odyssee durch das Universum.

Folgen Sie mit diesem Buch Rogers Spuren durch alle drei Space-Quest-Versionen, und werfen Sie einen Blick auf ferne Planeten und exotische Lebensformen, die nicht jedem zu sehen vergönnt sind.

Mit Hilfe eines beschreibenden Teils zu jeder Version retten Sie Ihren Helden aus tödlichen Gefahren und polieren, den verschlüsselten Hinweisen im Buch folgend, Ihren Punktestand auf, ohne daß Ihr Entdeckungsdrang und damit der Spaß am Spiel Schaden nimmt.

Die Reisetips im ersten Teil geben Ihnen allgemeine Verhaltensregeln für Weltraumreisende an die Hand; und damit Ihre Entdeckungsreisen nicht an Sprachschwierigkeiten scheitern, finden Sie ein kleines andromedanisches Lexikon und eine Auflistung von Rogers zugegebenermaßen nicht besonders umfangreichem Wortschatz.

Sollten Sie trotz aller Hinweise im Universum verlorengehen, hält dieses Buch zu allen Versionen der Komplettlösungen bereit, inklusive aller Gegenstände, die es einzusammeln gilt,

Im Anhang schließlich finden Sie detaillierte Hinweise zu Installation der Space-Quest-Abenteuer auf dem PC, dem Atari ST und dem Amiga sowie eine Beschreibung aller Soundkarten, die von Space-Quest-Spielen unterstützt werden.

Geschrieben von Kultboy
  Bild: JPG | Abmessung: 400x571 | Grösse: 63 Kbyte | Hits: 3423
Scan von kultboy
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
09.03.2017, 17:24 Herr MightandMatschig (265 
Das hab ich!!! Das Buch ließt sich auch ohne die Spiele super lustig. Ist zwar wahrscheinlich übersetzt, von einer englischen Vorlage, aber was soll's.

Diese Bücher haben nun selbst einen gewissen idellen Wert, jetzt da DataBecker selbst nicht mehr existiert.

Über den Sinn einzelner DataBecker Publikationen kann man streiten, aber. Dieser Verlag war ein Wegbegleiter der ersten Computernutzer, im deutschsprachigen Raum. Immer wenn man in einen Computerladen/ Kaufhausabteilung ging, gab es da etwas von DataBecker.

Und so schlimm wie die Computerbild war DataBecker nicht.
Kommentar wurde am 10.03.2017, 17:28 von Herr MightandMatschig editiert.
23.10.2014, 20:19 nudge (826 
Im Anhang schließlich finden Sie detaillierte Hinweise zu Installation der Space-Quest-Abenteuer auf dem PC, dem Atari ST und dem Amiga...
Welche Zielgruppe wird solch ein Anleitungsersatz wohl angesprochen haben
15.06.2012, 23:57 desh79 (75 
Ei herrlich, das hatte ich auch. Wo immer es jetzt auch sein mag. Ich sollte mal wirklich eine grosse Durchräumaktion im Dachboden meiner Eltern starten.
15.02.2008, 14:04 DukeGozer (362 
Danke für den Tipp
10.12.2007, 21:16 Gast
> Auch echte Making-ofs zu Games wären geil!

Zu Sierras "Phantasmagoria" gibt es zwei Lösungsbucher, die auch ein Making-of zum Spiel mit Design-Entwürfen, Interviews, Bilder vom Dreh der Videosequenzen, etc. enthalten. Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, gibt es ein solches Making-of Buch auch zu "Gabriel Knight 2: The Beast Within"

Viele Grüße

Gerry
10.12.2007, 10:23 DukeGozer (362 
Ich warte ja immer noch auf History-Bücher, die Anekdoten aus den Arbeiten geben. Auch echte Making-ofs zu Games wären geil!
03.06.2007, 03:01 Lari-Fari (1842 
Warum steht da auf dem Cover "Version I-III"? Das klingt, als wären die drei Teile irgendwelche Tools, bei denen das jeweils neuste den Vorgänger überflüssig macht. Tss, Data Becker.
03.06.2007, 02:34 Gast
Das Buch hat mir damals gute Dienste geleistet. Es gab übrigens auch eine aktualisierte Auflage, welche auch die Lösung zu Space Quest IV enthielt.

Gruß

Gerry
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!