Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Kult-Bücher

zurück Gehe zu:


Gameplan 1: Spielekonsolen und Heim-Computer 1972-2002


Autor:
Winnie Forster

Verlag:
Gameplan

Webseite:
www.gameplan.de

Erscheinungsdatum:
2002

Daten & Preis:
144 Seiten, 24 €

Inhalt:
30 Jahre Heim-Computer und Konsolen: Dieses Buch versammelt zum ersten Mal alle namhaften Spielgeräte aus Japan, den USA und Europa, präsentiert klassische Software in authentischen Pixeln, nennt Hintergründe und Technik-Facts. Über 250 Traumgeräte und Million-Seller, bizzare Entgleisungen und exotische Varianten werden in durchgehend farbigen Kapiteln und ausführlichen Anhängen vorgestellt. Dazu Fakten und Zahlen in Info-Kästen, sowie ausführliche Beschreibung der Hardware-Nachfolger und -Varianten. Eine Reise durch die Videospiel-Epochen - von der Atari-Urzeit bis in die DVD-Zukunft.

Der Autor Winnie Forster ist Publizist und Fachmann für digitale Medien und seit 1990 in der Computer- und Videospielbranche tätig. Er war leitender Redakteur beim legendären Spielemagazin PowerPlay, danach Mitbegründer von VideoGames und - als Redaktionsleiter des Fachverlages Cybermedia - des Multiformat-Magazins Man!ac. Winnie Forster lebt, spielt und arbeitet in Utting am Ammersee.

Geschrieben von Kultboy
  Bild: JPG | Abmessung: 400x569 | Grösse: 30 Kbyte | Hits: 3137
Scan von Teddy9569
User-Kommentare: (18)Seiten: [1] 2   »
14.07.2017, 17:31 Berghutzen (3162 
SarahKreuz schrieb am 14.07.2017, 16:41:
Was machen eigentlich Besitzer von älteren Auflagen, wenn die neueren so stark erweitert wurden? Kriegen die Rabatt, wenn sie nachwrisen können, dass sie die vollen 24 Euronen schon einmal bezahlt haben?


Kriegst du als FIFA-17-Spieler FIFA 18 etwa günstiger... ?
14.07.2017, 16:41 SarahKreuz (7984 
Was machen eigentlich Besitzer von älteren Auflagen, wenn die neueren so stark erweitert wurden? Kriegen die Rabatt, wenn sie nachwrisen können, dass sie die vollen 24 Euronen schon einmal bezahlt haben?
14.07.2017, 16:40 SarahKreuz (7984 
Was machen eigentlich Besitzer von älteren Auflagen, wenn die neueren so stark erweitert wurden? Kriegen die Rabatt, wenn sie nachwrisen können, dass sie die vollen 24 Euronen schon einmal bezahlt haben?
08.10.2016, 20:31 Atari7800 (2332 
Schon 14 Jahre her....man wie die Zeit vergeht!!!!
Kommentar wurde am 08.10.2016, 20:31 von Atari7800 editiert.
21.09.2015, 14:06 Berghutzen (3162 
Das war ein Scherz!

1. Auflage: s.o., bis 2002
2. Auflage: bis 2005 (Gameplan 1.5)
3. Auflage: bis 2009
4. Auflage: aktuell, bis 2015
21.09.2015, 14:01 Jochen (618 
Berghutzen schrieb am 21.09.2015, 10:17:
Ist die erste, erweiterte Auflage dann die zweite Auflage?


Ähm ... nach der Rechnung müsste man die vierte, erweiterte Auflage dann auch als sechste Auflage bezeichen. Oder gab es dazwischen noch eine Erweiterungsauflage? Das wird mir zu kompliziert. Ich bleibe bei der Numerierung von Winnie Forster.

Im Heise-Forum könnte man mit dieser Frage bestimmt eine tagelange Diskussion auslösen...
21.09.2015, 10:17 Berghutzen (3162 
Ist die erste, erweiterte Auflage dann die zweite Auflage? *G*
19.09.2015, 22:21 Jochen (618 
Inzwischen gibt es "Spielkonsolen und Heimcomputer 1972 bis 2015". Die vierte Auflage hat jetzt 264 Seiten und beinhaltet Infos zu über 500 Geräte für 29,80 Euro.

Etwas irritierend ist, dass bei GAMEplan einmal von "über 800 Fotos" und einmal von "750 Abbildungen" die Rede ist. Möglicherweise ist das noch PR-Text von der dritten Auflage, den man unter der Buchbeschreibung der vierten Auflage versehentlich stehen gelassen hat. Außerdem schreiben Heise und einige andere Websites, das "Spielkonsolen und Heimcomputer 1972 bis 2015" inzwischen die fünfte Auflage erreicht hat, dagegen schreibt Winnie Forster von der vierten (erweiterten) Auflage. Er wird es als Autor wohl wissen.
Kommentar wurde am 19.09.2015, 22:39 von Jochen editiert.
21.05.2010, 23:35 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
Dieses Buch vom ehemaligen Video Games-Redakteur W.Foster hatte ich mir zu seiner Zeit geholt, nicht gerade billig aber es hatte sich gelohnt! Ich schaue heute noch ab und an rein!
15.01.2010, 10:00 StephanK (1609 
Ein Commodore Buch von ihm? Das könnte wirklich interessant werden Wobei man das mit dem Veröffentlichungstermin nicht immer wörtlich nehmen sollte, das dauert ab und an mal ein wenig länger, da fehlt ja u. a. noch das Buch über die besten Spiele
07.12.2009, 11:49 108 Sterne (648 
Hatte heute die dritte Auflage im Briefkasten, und ich muß sagen: wiedermal sehr schön geworden!

Ich denke, man kann mit Fug und Recht behupten, daß sich Winnie Forsters Reihe als Standardwerke über die Spiele-Historie etablieren wird.

Auch lobenswert, wie konsequent Fehler und Versäumnisse in folgenden Auflagen ausgebessert werden; da kann man wirklich was bewirken, wenn einem was auffällt.

Ich freue mich auch schon auf das Commodore-Buch im nächsten Jahr!
Kommentar wurde am 07.12.2009, 11:50 von 108 Sterne editiert.
26.10.2009, 21:29 StephanK (1609 
Also laut Text hat die dritte Ausgabe knapp 16 Seiten mehr als die zweite, zudem sollen jetzt statt "über 400" knapp "500" Geräte inhaltlich aufgeführt sein. Das beinhaltet hauptsächlich aber wohl verschiedene Geräteausführungen wie beispielsweise C-64, C-64 II, etc.. Heißt, das Thema selbst geht über den C-64, und die anderen Systeme werden am Ende noch chronlogisch aufgeführt.

Zudem dürften die Konsolen von 2005 - 2009 nachgerückt sein, das Gameplan 1.5 schloß bei XBox, Gamepark GP 32 und Nintendo DS, also dürften jetzt auch die neue Konsolengeneration dabei sein
26.10.2009, 16:34 DosKanonos (167 
Was sind die Unterschiede zwischen der zweiten und dritten? Vom Cover her sind die ja fast identisch, gibt es da keine inhaltlichen Neuerungen oder wurden die Texte aus der alten übernommen?
26.10.2009, 15:15 kultboy [Admin] (10717 
Ich hab die zweite und dritte Auflage.
26.10.2009, 14:50 p_b (241 
Hab die 2, aber heute würde ich natürlich auch zur jeweils neuesten greifen...
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!