Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Heronimo
 Sonstiges




Kult-Pixel

zurück Gehe zu:
Mega Man

Mega Man wurde von Dr. Thomas Light als einer von zwei Haushaltsrobotern (Rock und Roll) erschaffen. Als der ehemalige Assistent Dr. Albert W. Wily größenwahnsinnig wird und die Welt mit Hilfe seiner gewalttätigen Schöpfungen unterwerfen will, baut Dr. Light den Haushaltsroboter Rock in einen Kampfroboter um. Dieser bekam in der japanischen Originalfassung den Namen Rockman. Für die westliche Lokalisierung wurde der Name zu Mega Man geändert, um mögliche Missverständnisse in Bezug auf die englische Sprache auszuräumen. Seitdem kämpft Mega Man im Dienste von Dr. Light für das Gute und vereitelt die Weltherrschaftspläne des bösen Dr. Wily. Mega Man durchquert thematisch verschiedene Welten, um am Ende jeweils einen Endgegner zu besiegen. Dabei hat der Spieler die freie Wahl, in welcher Reihenfolge er die Levels angehen möchte. Von besiegten Endgegnern erhält Mega Man jeweils eine zusätzliche Feuerwaffe; diese unterscheiden sich in Streuung, Feuerrate sowie Effektivität und können auch außerhalb von Kämpfen nützlich sein. Da jeder Endgegner gegen eine dieser Spezialwaffen besonders empfindlich ist, kann sich der Spieler eine strategische Reihenfolge, in der die Levels gespielt werden, erarbeiten.

Testberichte:
Mega Man, Mega Man 2, Mega Man 3, Mega Man - The Wily Wars, Mega Man X2


Mega Man (NES)
Bombman
Cutman
Elecman
Fireman
Gutsman
Iceman
Mega Man 2 (NES)
Airman
Bubbleman
Crashman
Flashman
Heatman
Megaman
Metalman
Quickman
Woodman
Mega Man 3 (NES)
Geminiman
Hardman
Magnetman
Needleman
Shadowman
Snakeman
Sparkman
Topman
Mega Man 4 (NES)
Brightman
Diveman
Drillman
Dustman
Pharaohman
Ringman
Skullman
Toadman
Mega Man 5 (NES)
Chargeman
Crystalman
Gravityman
Gyroman
Napalmman
Starman
Stoneman
Waveman
Mega Man 6 (NES)
Blizzardman
Centaurman
Flameman
Knightman
Plantman
Tomahawkman
Windman
Yamatoman
User-Kommentare: (27)Seiten: [1] 2   »
15.03.2010, 16:58 RetroDude83 (76 
+ der coole Rush
Kommentar wurde am 15.03.2010, 21:22 von RetroDude83 editiert.
14.03.2010, 22:43 dead (947 
RetroDude83 schrieb am 14.03.2010, 20:57:
Hier fehlt noch der gute Dr. Wily...


Soweit hatte ich kein Lust zu spielen...Dr. Cossack & Light fehlen auch noch
14.03.2010, 20:57 RetroDude83 (76 
Hier fehlt noch der gute Dr. Wily...
05.09.2009, 10:45 Berghutzen (3162 
kultboy schrieb am 04.09.2009, 22:19:
Ich glaube ich weiß schon wer du bist. Hast du bei Ikarion mal gearbeitet? Dann weiß ich es.


Nein, nie im Leben. Bin nur ein privater Spieleliebhaber. Und mit ein paar Gesprächen und Ideen habe ich es halt in die Credits geschafft. Ich bin sogar ein Gegner in der Eisregion. Der Name: Berghutzen. *G*
04.09.2009, 22:56 Retro-Nerd (9939 
Für Mega Man Fans kann ich "Rosenkreuz Stilette" empfehlen. Den netter MM Klon aus Japan für den PC (keine Freeware), samt netter Story. Ein Englisch Patch ist aber nun verfügbar. Macht echt Laune.

LINK
Kommentar wurde am 04.09.2009, 23:08 von Retro-Nerd editiert.
04.09.2009, 22:19 kultboy [Admin] (10717 
Ich glaube ich weiß schon wer du bist. Hast du bei Ikarion mal gearbeitet? Dann weiß ich es.
04.09.2009, 19:56 Berghutzen (3162 
@ kultboy: Rate mal. *G*
04.09.2009, 19:16 kultboy [Admin] (10717 
Berghutzen schrieb am 03.09.2009, 21:48:
Ich glaube das ist ein ziemlich geiles Gefühl zu wissen dass man in den Credits einer der populärsten Videospielserien steht.


Ganz soweit hab ichs nicht gebracht, aber ich steh in den Credits von Sacred 1.
Ist halt nur die Frage unter welchen Namen.
03.09.2009, 21:48 Berghutzen (3162 
Ich glaube das ist ein ziemlich geiles Gefühl zu wissen dass man in den Credits einer der populärsten Videospielserien steht.


Ganz soweit hab ichs nicht gebracht, aber ich steh in den Credits von Sacred 1.
03.09.2009, 21:39 monty mole (1108 
Ich glaube Teil 6 ist der einzige MegaManteil der von Capcom USA entwickelt wurde statt von dem japanischem Team. Damals gab es in irgendeiner Zeitschrift wohl einen offiziellen Wettbewerb bei dem jeder seine eigenen Bossentwürfe einreichen konnte. Die besten wurden dann übernommen und der Erfinder im Abspann verewigt. Ich glaube das ist ein ziemlich geiles Gefühl zu wissen dass man in den Credits einer der populärsten Videospielserien steht.

MegaMan 2 entstand damals übrigens in der Freizeit des Capcom-MegaMan-Teams, weil Capcom selbst, nach den enttäuschenden Verkäufen des ersten Teiles, keinen Sinn in einem Nachfolger sah. Schön dass sie sich irrten. Der zweite Teil ist hervorragend.
Und weil der Teil so toll ist konnte ich es mir natürlich wieder mal nicht nehmen lassen [http://www.archive.org/details/Longplay-MegaMan2_NES.avi]ihn zu longplayern.[/url]
Kommentar wurde am 25.10.2009, 20:49 von monty mole editiert.
17.04.2009, 09:25 Wurstdakopp (1293 
Ok, jetzt muss ich auch mal Megaman testen...
17.04.2009, 09:08 Majordomus (2171 
Ich auch nicht
17.04.2009, 08:23 dead (947 
Ich bin daran auch nicht ganz unschuldig
16.04.2009, 23:48 hunter3000 (726 
Michi-The Man!
16.04.2009, 21:29 kultboy [Admin] (10717 
39 neue Mega Man Figuren. Uff, war ganz schön viel Arbeit...
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!