Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Heronimo
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Amiga Magazin 6/93


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (21) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 1 Gesamtwertung: 3.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x565 | Grösse: 61 Kbyte | Hits: 899
Scan von asc

User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
18.09.2016, 20:58 JerryMouse (164 
Ein Dreier-Gespann aus Keyboard, Mikrophone und roter E-Gitarre über ein A1200 brausend. Cover-Recycling von dem ST-Magazin 4/91.
08.06.2012, 10:07 Edgar Allens Po (718 
Bars & Pipes war mein erster richtiger MIDI-Sequenzer, ich habe damit viel gemacht.
1996 konnte man die ehemals sehr teure Software fast umsonst kriegen, das Programm wurde freigegeben, die Weiterentwicklung eingestellt.
Erst 1999 kamen mir Cubase VST und ein Pentium 2 ins Haus.
07.06.2012, 23:17 Retro-Nerd (9939 
Bars & Pipes. Schönes Programm.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!