Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Retro Gamer (deutsch) 3/2016


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (36) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
90sgamer -
alke01 -
ApB1 Wie neu
Berghutzen Wie neu
Bitmap Brother -
bluntman3000 Wie neu
Bren McGuire Wie neu
Commodus Befriedigend mitte bis oben mit Zuckerkuleur bekleckert
Darkpunk Wie neu
Deathrider -
Dunken -
ebbo Wie neu
eddiecochran Wie neu
emojunge -
Espylakopa -
Evil -
fm4dj -
HandheldGamer -
HOL2001 -
Jedi04 -
Jochen Wie neu
joker07a -
kultboy Wie neu
lslarry00 Wie neu
Maximum90er -
Michael K. Wie neu
MikeFieger Wie neu
nesneverdie.at Wie neu
Pat -
PH.55 -
SjL -
Stoned Wie neu
Teddy9569 -
tokra -
Uwe A. Wie neu
veryunknown Wie neu
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 4 Gesamtwertung: 8.50 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 10 Gesamtwertung: 7.50 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x499 | Grösse: 68 Kbyte | Hits: 1346
Scan von kultboy

User-Kommentare: (15)Seiten: [1] 
04.06.2016, 16:56 SarahKreuz (7914 
3,2,1...meins

Bin mal gespannt, was das für wiederverwurstete Artikel sind, von denen Commodus spricht. Und: hoffentlich sind diesmal die Adverdingsbums-Werbe-Artikel nicht so penetrant vertreten. Ansonsten freu ich mich aufs stöbern in diesem Mords-Katalog.
13.05.2016, 13:05 Sparky83 (2 
Inhalt:9 Punkte
Cover: 5 Punkte ( wie immer ein Schwachpunkt der Retro Gamer)

Das sehe ich ganz anders. Ich liebe das Cover, vor allem die satte Rote Schrift des Logo-Schriftzugs auf dem dunklen Untergrund.

Wäre da nur nicht der Grammatik-Fehler in der Titelzeile...
13.05.2016, 06:32 SOScherf (14 
Berghutzen schrieb am 12.05.2016, 16:14:
Ich meinte nicht die Plural-Endung. Sondern die Fall-Endung.


Ach so...

Das ist mir gar nicht aufgefallen. So gesehen hast du natürlich recht.
12.05.2016, 20:57 Frank ciezki [Mod Videos] (2922 
Schon okay.
Ist ja eigentlich das selbe Spiel, nur mit mehr Räumen.
Unterschied an diesem Bericht im Vergleich zum vorherigen, ist dass er hauptsächlich auf einem Interview mit Mathew Smith basiert.

Die ungute, als Berichte getarnt Werbung aus dem letzten Heft, hat man sich dieses mal zum Glück verkniffen.
Kommentar wurde am 12.05.2016, 20:59 von Frank ciezki editiert.
12.05.2016, 19:44 Commodus (4772 
Frank ciezki schrieb am 12.05.2016, 17:53:
Momeeent.
Das war Jet Set Willy 2, also etwas komplett anderes.


Okay, ...ich hab nix gesagt. Stimmt! In der zweiten Retro Gamer hab ich es auch grad gefunden. Naja, Hauptsache erstmal meckern!
12.05.2016, 17:53 Frank ciezki [Mod Videos] (2922 
Momeeent.
Das war Jet Set Willy 2, also etwas komplett anderes.
12.05.2016, 17:16 Commodus (4772 
Das neue Heft ist wieder ein Traum.

Allerdings haben sich auch wieder ein paar Wiederholungen eingschlichen. Ich glaube Jet Set Willy, Civilization und auch Charles Cecil mit Revolution Software wurde schon in der deutschen Retro Gamer verwurstet.

Besser wäre seitens der Redaktion darauf zu achten, das sich nicht zu viele Wiederholungen einschleichen.


Aber ich würde sagen 80 Prozent sind für mich neu (alt) und wieder mal Lesestoff für etliche Stunden auf Klo (wie Cassidy schon so schön sagte).

Inhalt:9 Punkte
Cover: 5 Punkte ( wie immer ein Schwachpunkt der Retro Gamer)
12.05.2016, 16:28 Trantor (282 
Sehe das auch so - grammatikalisch wäre das nur korrekt, wenn sie damit ausdrücken wollen, was der Automat einzigartig *machte* (also sozusagen aktiv anders als alle anderen machte). Das glaub ich aber weniger. Ich schätze mal, sie hatten Angst, dass die Leute bei *Automaten* an den Plural denken - wahrscheinlich zurecht.
Dabei wäre das doch so einfach mit Yoda-Deutsch zu lösen gewesen: "Warum einzigartig Ataris Automat war" und alles ist gut.
Kommentar wurde am 12.05.2016, 16:28 von Trantor editiert.
12.05.2016, 16:14 Berghutzen (3159 
Ich meinte nicht die Plural-Endung. Sondern die Fall-Endung.
12.05.2016, 12:22 SOScherf (14 
Berghutzen schrieb am 12.05.2016, 10:56:
Mal ne blöde Frage: Hätte es nicht "Was Ataris AutomatEN so einzigartig machte" heißen müssen?



Ich denke, es bezieht sich direkt auf den "Star Wars"-Automaten und nicht auf Atari-Automaten im allgemeinen.
Kann man so stehen lassen
12.05.2016, 12:00 kultboy [Admin] (10683 
Ich hab meine Ausgabe schon?
12.05.2016, 11:01 Jochen (536 
Bren McGuire schrieb am 12.05.2016, 10:35:
Weiß jemand wann das Heft am Kiosk erhältlich ist?


Eigentlich heute. Laut Info auf deren Facbook-Seite soll Retro Gamer 3/2016 am 12. Mai im Zeitschriftenhandel erhältlich sein.
12.05.2016, 10:56 Berghutzen (3159 
Mal ne blöde Frage: Hätte es nicht "Was Ataris AutomatEN so einzigartig machte" heißen müssen?
12.05.2016, 10:35 Bren McGuire (4805 
Weiß jemand wann das Heft am Kiosk erhältlich ist?
12.05.2016, 10:01 kultboy [Admin] (10683 
Hatte noch keine Zeit darin zu lesen aber die Themen dürften wieder sehr interresant sein!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!