Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Zupfi
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Power Play 11/92


Berichte: (2)
Artikel:
Amiga Forever
Editorial:
Editorial

Testberichte/Vorschauen: (36)
Amiga: (14)
Aquatic Games, The: Starring James Pond and the Aquabats (75%)
B.C. Kid (85%)
Bargon Attack (58%)
Carl Lewis Challenge, The (61%)
Curse of Enchantia (71%)
Cyberzerk (52%)
Kingdoms of England II: Vikings: Fields of Conquest (73%)
Lotus III: The Ultimate Challenge (85%)
Nicky Boom (43%)
Paramax (36%)
Premiere (58%)
Red Zone (59%)
Troddlers (73%)
Zool: Ninja of the ''Nth'' Dimension (75%)
Atari Lynx: (2)
Baseball Heroes (60%)
NFL Football (Lynx) (62%)
Atari ST: (2)
Carl Lewis Challenge, The (65%)
D/Generation (78%)
Nintendo Game Boy: (5)
Blues Brothers, The (66%)
Ferrari Grand Prix Challenge (69%)
George Foreman's KO Boxing (34%)
Spider-Man 2 (44%)
WWF Superstars 2 (70%)
Nintendo Super Nintendo: (3)
Axelay (86%)
Super Mario Kart (90%)
Wings 2: Aces High (56%)
PC: (7)
Carriers at War (72%)
KGB (73%)
Mantis: XF5700 Experimental Fighter (39%)
NFL (66%)
Special Forces (83%)
Star Control II (81%)
Utopia: The Creation of a Nation (74%)
Sega Mega Drive: (3)
Alien 3 (66%)
Aquatic Games, The: Starring James Pond and the Aquabats (75%)
Dungeons & Dragons: Warriors of the Eternal Sun (76%)

Redakteure: (7)
Chefredakteur:
Martin Gaksch
Redakteure:
Christian von Duisburg
Knut Gollert
Richard Eisenmenger
Volker Weitz
Freie Redakteure:
Eva Hoogh
Leitender Redakteur:
Michael Hengst



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (52) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 1 Gesamtwertung: 8.00 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 10 Gesamtwertung: 6.30 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x569 | Grösse: 63 Kbyte | Hits: 4458
Scan von Herr Planetfall

User-Kommentare: (11)Seiten: [1] 
14.02.2017, 16:06 SarahKreuz (7974 
Ja, auch die Amiga-Wertungen gehen soweit in Ordnung. Große Ausreißer nach oben oder unten gibt's nicht.
01.05.2016, 21:34 Filtertüte (625 
Die nächste Ausgabe war auch noch ganz okay, mit Previews von Lemmings 2, Die Siedler, Body Blows und Darkmere und dem "Faszination Amiga"-Special.
01.05.2016, 20:37 Bren McGuire (4805 
Die letzte Ausgabe, in der der Amiga nochmal richtig gut vertreten war. Die Preview-Rubrik befasste sich zwar mal wieder ausschließlich mit kommenden PC-Schwergewichten ("X-Wing", "F-15 Strike Eagle III", "Alone in the Dark"), der Test-Teil war aber fast ausschließlich der "Freundin" vorbehalten. Sogar die einzigen beiden "Sehr Empfehlenswert"-Prädikate gingen in diesem Heft an die Amiga-Fraktion, nämlich Gremlin Graphics' Street-Burner "Lotus III" (obwohl die Meinungen ja besonders bei Teil 3 auseinander gehen) und Factor 5s Jump'n'Run-Portierung "B.C. Kid". Ansonsten ebenfalls fast nur Spiele für den großen Commodore: "Red Zone", "Vikings" ,"Zool", "The Aquatic Games" (die Version fürs Mega Drive befand sich in der gleichen Ausgabe), "Troddlers", "Premiere" (zu Unrecht verrissen, wie ich finde; vor allem die Grafikwertung ist ein schlechter Witz), "Nicky Boom", "Curse of Enchantia", "Paramax", "Cyberzerk" plus die zwei Kurztests zu "Bargon Attack" und "Carl Lewis Challenge". Die durchgängige Qualität reichte dabei von "Geht so" bis "Gut"...

Dazu gesellt sich dann noch der 4-seitige (na ja, wohl eher 3 Seiten) "Amiga Forever"-Artikel, inklusive dem Verweis auf die bald neu erscheinenden AGA-Modelle A1200 und A4000. Danach sollte es keine Power Play-Ausgabe mehr geben, die dermaßen "Amiga-freundlich" war...
Kommentar wurde am 01.05.2016, 20:40 von Bren McGuire editiert.
21.06.2012, 09:29 90sgamer (745 
Sind wohl tatsächlich Lichtschwerter - steht jedenfalls im Test. Lockenstab scheidet schonmal mangels Haarpracht aus.
Irgendwie nur mäßig geglückt, der gute Zool.
21.06.2012, 09:02 Wuuf The Bika (1114 
Das eine ist ein Eis, und das andere ein ganz dünner Vibrator
20.06.2012, 13:23 Bren McGuire (4805 
Was sollen überhaupt die beiden Dinger in seinen Händen darstellen? Lichtschwerter für Liliputaner oder doch eher Essstäbchen?
20.06.2012, 13:06 Wuuf The Bika (1114 
Hm, am Cover funktioniert er ja, dieser bescheuerte Zool ...
ich mag ihn trotzdem nicht!
08.06.2012, 00:27 drym (3478 
Och, so schlimm sieht der doch gar nicht aus.
Ist nicht so bedrohlich wie Shinobi und nicht so knuffig wie Sonic, hatte dafür aber immer nen Lolli dabei.
09.04.2012, 00:08 Retro-Nerd (9925 
Eine der hässlichsten Spielfiguren aller Zeiten. Wie kann man das auf ein Cover packen?
08.04.2012, 23:38 Filtertüte (625 
Mal der Held eines Amiga-Spiels auf dem Cover der PP...kam auch nicht allzu oft vor...
17.12.2010, 10:54 phlowmaster (561 
Das Cover gefiel mir schon in den 90érn sehr gut.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!