Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


RETURN Nr. 26


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Anmerkung:
Poster: Joust

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (29) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
alke01 -
Amiga2000B -
ApB1 -
Berghutzen Wie neu
bluntman3000 Wie neu
Dekay Wie neu
Dunken -
ebbo Wie neu
eddiecochran Wie neu
emojunge -
Evil -
fm4dj -
HOL2001 -
Jedi04 -
joker07a -
kultboy Wie neu
lone-tiger Wie neu
lslarry00 Wie neu
MikeFieger Wie neu
nesneverdie.at Wie neu
Nr.1 Gut
Pat -
pokermaus Wie neu
Retro-Nerd Wie neu
Rockford -
SjL -
Teddy9569 -
tokra -
v3to -
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 8 Gesamtwertung: 8.88 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 12 Gesamtwertung: 7.08 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x566 | Grösse: 87 Kbyte | Hits: 1048
Scan von sign-set

User-Kommentare: (11)Seiten: [1] 
15.11.2016, 18:53 Tommes (9 
lone-tiger schrieb am 03.10.2016, 11:27:
(...) Zwei Kleinigkeiten stören mich am Cover (ist aber Geschmacksache): Der PC oben rechts und Link.
Die zwei Grafiken passen irgendwie nicht so recht zum genialen Hintergrund. (...)

Hier spielt der Verkauf am Kiosk eine wichtige Rolle. Genau deshalb sind die beiden erwähnten Elemente hinzugefügt worden. Sie sind für die "schöne" Gesamtoptik störend. Aber da es sich um Störer handelt, die für Aufmerksamkeit sorgen sollen ist hier die Funktion für uns etwas wichtiger. Der Kioskbesucher erkennt vielleicht direkt einen bekannten Computer und/oder eine bekannte Spielfigur. Der Inhalt des Covers ist ja in diesem Fall eher unbekannt.

lone-tiger schrieb am 03.10.2016, 11:27:
(...)(Bietet ihr davon ein Poster an?)(...)

Von dem ein oder anderen Cover werden wir in Zukunft Prints im RETURN Shop anbieten. Dazu wird es aber bestimmt Werbung in der RETURN geben, wenn es soweit ist

@all: Vielen Dank für die vielen Anmerkungen und Anregungen.
01.11.2016, 19:14 nudge (826 
Das stimmt. Mit OCS/ECS hatte ich auch noch nie Probleme beim FS-UAE. Wenn da was nicht klappt, liegt es doch immer an der Konfigration (Kickstart, (Slow/Fast)-RAM, etc.).
31.10.2016, 18:51 Retro-Nerd (9804 
Das liegt aber hauptsächlich an nicht dokumentierten Amiga AGA Features. Die OCS Emulation in WinUAE bzw. FS-UAE ist extrem gut.
31.10.2016, 18:48 nudge (826 
Was ich bisher gelesen habe hat mir wieder sehr gut gefallen

Aber gerade den Artikel über Spielzeitschriften fand ich mindestens genauso subjektiv wie so mancher im Artikel selbst als "Skandaltest" titulierter Spieltest. Auch hätte ich mir deutlich mehr Text und Historie gewünscht anstatt mehrerer kompletter Seiten mit je einem exemplarischem Cover von damals. Mit solchen Covers ist die Zielgruppe bei Kultboy sowieso besser aufgehoben

Den Bericht über das wieder-entdeckte Re-Shoot war auch richtig gut. Interessant fand ich, dass der FS-UAE, den Richard Löwenstein zum entwickeln genutzt hat, in Sachen Kompabilität immer noch so schwach ist und jede Menge Bugs erst auf echter Hardware gefunden wurden. Es gab mal einen Bericht von Stefan Höltgen wo es um die Entwicklung von einem Programm für die Interton VC-4000 Konsole ging. Dort wurde auch festgestellt, dass die Unterschiede zwischen Emulator und echter Hardware zu groß waren.

Was das Spiel selbst angeht bin ich neugierig. Aber als ich gesehen und gelesen habe, dass statt Hand-gepixelter Grafik vor-gerenderte und auf Amiga-Auflösung runterkonvertierte geometrische Objekte genutzt werden, war ich erstmal enttäuscht. Vom Spiel - nicht vom Entwicklertagebuch :-)
03.10.2016, 11:27 lone-tiger (326 
Ich bin mal wieder richtig begeistert.
Besonders gefallen hat mir der Artikel zu den Spielezeitschriften.
Es hätten dürfen sogar noch ausführlicher sein, aber für jemanden (wohl die größte Zielgruppe bei euch), der die Magazine kennt, wäre es dadurch wohl zu langatmig geworden.

Trotzdem: Klasse Heft.

Zwei Kleinigkeiten stören mich am Cover (ist aber Geschmacksache): Der PC oben rechts und Link.
Die zwei Grafiken passen irgendwie nicht so recht zum genialen Hintergrund.
(Bietet ihr davon ein Poster an?)

Aber das ist Meckern auf sehr hohem Niveau.
Kommentar wurde am 03.10.2016, 11:28 von lone-tiger editiert.
20.09.2016, 10:22 v3to (762 
Bei der Liste war ein Ding, wie sie überhaupt entstanden ist. Am Anfang stand ein Art Relevanz-Brainstorming, da man zunächst für eine Doppelseite verhindern wollte, dass am Ende fast nur C64- und Atari-XL-Spiele auf der Liste stehen und vielleicht zwei, drei für andere Systeme. In sofern wurde eine Jahresgrenze zum Erscheinungsdatum gezogen (die der Übersicht halber IMHO auch sinnvoll ist) und auch diverse Titel im Zweifel weggelassen, bei denen der Status unklar war...

Allerdings ist hier nichts in Stein gemeißelt. Dank diverser Meldungen und Spielvorschlägen, wie auch hier, kommt gerade richtig Leben rein
20.09.2016, 06:21 Commodus (4772 
nudge schrieb am 19.09.2016, 18:18:
Commodus schrieb am 18.09.2016, 10:10:

Trotzdem ist die Liste in der RETURN ein toller Anfang endlich mal Ordnung bei den Neuveröffentlichungen zu schaffen. Super!
Du kennst Dich aber gut aus was Neuveröffentlichungen für alte Systeme betrifft Ich hoffe Du hast denen die Liste auch geschickt.


Das kuriose ist, das ich die meisten Infos dazu aus der RETURN selbst habe. Ich weiß nicht nach welchen Kriterien die RETURN Neuveröffentlichungen in der Liste einstellt. Einige von mir genannten Titel sind ja nur Umsetzungen.

Es ist auch nicht schwer die Hauptdatenbanken nach Neuveröffentlichungen zu filtern. Hall of Light, CPCPower, worldofspectrum helfen da ungemein.

Es gibt mit Sicherheit noch viele neue Spiele mehr, aber man sollte nur dir erwähnen, die auch eine gewisse Qualitätsstufe haben.

Ich habe gewiss nicht alle fehlenden Neuvorstellungen aufgezählt. Retro-Nerd und andere Profis kennen sich da sicher besser aus.
19.09.2016, 22:52 v3to (762 
@nudge: Die Redaktion liest hier im Forum mit
Wobei ich auch selbst gespannt bin, wie sich die Rubrik entwickelt. Jedenfalls ist es super, hier dazu Input zu bekommen.
Kommentar wurde am 19.09.2016, 22:56 von v3to editiert.
19.09.2016, 18:18 nudge (826 
Commodus schrieb am 18.09.2016, 10:10:

Trotzdem ist die Liste in der RETURN ein toller Anfang endlich mal Ordnung bei den Neuveröffentlichungen zu schaffen. Super!
Du kennst Dich aber gut aus was Neuveröffentlichungen für alte Systeme betrifft Ich hoffe Du hast denen die Liste auch geschickt.
18.09.2016, 18:28 Rockford (1684 
Am meisten freue ich mich auf den D42-Artikel. Vielleicht/hoffentlich gibt er mir ja den letzten nötigen Anstoss. Zu lange laufe ich schon mit diesem "Wenn ich mal Zeit habe ..."-Gedanken in der Gegend rum.
18.09.2016, 10:10 Commodus (4772 
Das Cover ist nicht schlecht, aber gemessen an den bisherigen Highlights muss es sich hinten anstellen. Am allerbesten waren die 3D- Pixel-Cover wie bei Impossible Mission.

Der Inhalt hingegen ist großartig. Da merkt man den Quantensprung von den ersten 10 Ausgaben zu den jetzigen.

Allerdings ist die neue Rubrik "NEUVERÖFFENTLICHUNGEN FÜR KLASSISCHE SYSTEME" nicht vollständig. Zum Beispiel fehlt:

CPC

Star Sabre
Sub Hunter
Orion Prime

C64

Assembloids
Awakening
Caren & the Tangled Tentacles V1.1
Darkness
Jim Slim
Joe Gunn
Knight n Grail
Newcomer Extended
Pentagram
Sub Hunter

AMIGA

Back to the Golden Age
Gauntlet (020)
Great Giana Sisters - Special Edition
International Karate (020)
Joust (020)
Karateka (020)
Metro Cross
Putty Squad (020)
Super Sprint (020)
Tales of Gorluth 2 (020)
Reshoot (020)
Oids (020)
Where Time Stood Still


Und der ZX Spectrum taucht leider gar nicht in der Liste auf!


ZX SPECTRUM

Factory Daze


Trotzdem ist die Liste in der RETURN ein toller Anfang endlich mal Ordnung bei den Neuveröffentlichungen zu schaffen. Super!
Kommentar wurde am 20.09.2016, 06:22 von Commodus editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!