Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Zupfi
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


RETURN Nr. 28


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Anmerkung:
Poster Space Invaders Deluxe

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (29) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
-007- -
alke01 -
Amiga2000B -
ApB1 Wie neu
Atari7800 -
Berghutzen Wie neu
bluntman3000 Wie neu
Dekay Wie neu
ebbo Wie neu
eddiecochran Wie neu
Evil -
fm4dj -
HOL2001 -
Hurrican -
Jedi04 -
joker07a -
kultboy Wie neu
lone-tiger Wie neu
lslarry00 Wie neu
MikeFieger Wie neu
nesneverdie.at Wie neu
Nr.1 Gut
Pat -
pokermaus Wie neu
Retro-Nerd Wie neu
Rockford -
scotch84 Wie neu
tokra -
v3to -
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 8 Gesamtwertung: 9.62 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 11 Gesamtwertung: 8.64 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x566 | Grösse: 107 Kbyte | Hits: 1016
Scan von sign-set

User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
26.03.2017, 11:32 lone-tiger (326 
Okay, habe sie durch.
Viel zu sagen gibt es eigentlich nicht, die Artikel fand ich durch die Bank weg sehr gut und interessant.

Einen kleinen Kritikpunkt hätte ich, jedoch ist das eher subjektiv.
Ihr geht sehr hart mit der PC Action ins Gericht.
Ja, sie war anders und hatte einen derben Humor, aber der war - in meinen Augen - erwachsen-derbe, nicht bemüht jugendlich.
Die letzten Jahre, also nach dem unrühmlichen Weggang von Hesse und Fränkel, wurde es peinlich und bemüht-jugendlich.
Aber wie gesagt, das ist nur meine persönliche Meinung (und Meckern auf hohem Niveau).

Und wenn dies der einzige Kritikpunkt ist, kann man getrost behaupten, dass das Magazin gelungen ist.

So, und nun dürft ihr af mich einprügeln, weil ich ein PCA-Fan bin.
Kommentar wurde am 26.03.2017, 11:33 von lone-tiger editiert.
19.03.2017, 17:27 lone-tiger (326 
Zum Lesen kam ich leider noch nicht, aber vorab schonmal ein Lob für das Cover.

Besonders toll finde ich, dass man auf die kleinen comichaften Figuren am Seitenrand (wie in den letzten beiden Ausgaben) verzichtet hat.
Dafür wurde das Schwerpunktthema einfach farbig gedruckt - perfekt.
10.03.2017, 15:52 Berghutzen (3162 
Ist nicht die gesamte Videospielindustrie der 70er und frühen 80er eine Aneinanderreihung von urbanen Legenden?
10.03.2017, 15:50 Frank ciezki [Mod Videos] (2929 
Wieder ein schönes und gelungenes Heft geworden, auch wenn es mich wundert, dass tatsächlich heute noch jemand das alte Seemannsgarn von der Kleingeldknappheit in Japan durch den Space Invaders Automaten verbreitet.
Das sind urbane Legenden für Nerds.
Kommentar wurde am 10.03.2017, 15:53 von Frank ciezki editiert.
09.03.2017, 17:36 Retro-Nerd (9924 
Dieses Papi Commando hat spieltechnisch ja mal so gar nichts mit dem kultigen Who Dares Wins zu tun. Und nennt sich dann auch noch Who Dares Wins III. Auch die PC Version ist eher ein verunglückter Mix aus allen "Soldier" Spielen, die es so gab.
03.03.2017, 17:45 gamersince1984 (274 
Warum gibt es immer noch keine Digitalausgabe?
03.03.2017, 16:46 Colasoft (191 
Der RETURN-Stapel ist schon ganz schön groß geworden: 28 Ausgaben!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!