Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: aykzrd
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Retro Gamer (deutsch) 3/2017


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (29) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
90sgamer -
alke01 -
ApB1 Wie neu
Atari7800 -
Berghutzen Wie neu
Bitmap Brother -
bluntman3000 Wie neu
Commodus Befriedigend Blauschwarze Farbe unter dem Diablo-Logo
Darkpunk -
Deathrider -
ebbo Wie neu
eddiecochran Wie neu
Espylakopa Wie neu
Evil -
fm4dj -
HOL2001 -
Jedi04 -
Jochen Wie neu
joker07a -
kultboy Wie neu
lslarry00 Wie neu
Michael K. Wie neu
MikeFieger Wie neu
nesneverdie.at Wie neu
Pat -
SarahKreuz Wie neu
Stoned Wie neu
tokra -
Uwe A. Wie neu
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 4 Gesamtwertung: 8.25 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 7 Gesamtwertung: 7.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 440x570 | Grösse: 101 Kbyte | Hits: 1534
Scan von kultboy

User-Kommentare: (13)Seiten: [1] 
26.08.2017, 10:28 SarahKreuz (7986 
Hallfiry schrieb am 07.05.2017, 18:26:
Ich war von den beiden Blizzard-Artikeln leider sehr enttäuscht :(

Definiere enttäuscht.

Die beiden Artikel waren grundsolide, enthielten alle wichtige Informationen und sogar ein paar Klassen/Rassen wurden vorgestellt. Was mir gefehlt hat, waren noch ein paar ausufernde Interviews.
10.08.2017, 11:50 SarahKreuz (7986 
Frisch aus Facebook: Erster Blick aufs kommende Heft
Kommentar wurde am 10.08.2017, 11:54 von SarahKreuz editiert.
12.05.2017, 10:49 v3to (774 
Es gab auch das ST-V-Arcade-Board, welches dem Saturn wohl entspricht. Radiant Silvergun oder Cotton Boomerang wurden darüber veröffentlicht.

Wobei ich die Phrase "hast du nie gespielt" in der RetroGamer wenn überhaupt auf eine Konsole und nicht plattformübergreifend verstehe. Ist sonst kaum haltbar. Vor allem, wenn man mit Mame um die Ecke kommt.

Btw Thunder Force V gab es neben dem Saturn auch für Playstation. Allerdings nach meinem Empfinden wirkt die PSX-Fassung abgespeckt, auch wenn es nur die Optik betrifft.
12.05.2017, 10:01 Gunnar (1523 
Commodus schrieb am 12.05.2017, 09:15:
Ich bin etwas erschrocken über den "SHOOT-EM-UP-BERICHT-FÜR SEGA SATURN". Da ich dieses SHMUP-Genre sehr mag, dachte ich schon, diese Perlen wirst Du nie spielen können, aber alle für vorgestellten SHMUPS gibt es Alternativen über MAME oder PSX.

Viele der Saturn-Shmups waren ja wiederum eben auch Konvertierungen aus der Spielhalle (dafür war der Saturn zu seiner Zeit sogar sowas wie die erste Anlaufstelle), da verwundert es nicht, dass es die "Originale" eben für MAME gibt. Sonderlich viele Saturn-exklusive Titel gab es in diesem Genre überhaupt nicht, da muss man schon wirklich exotische Sachen wie "Blast Wind", "Planet Joker" oder "Terra Cresta 3D" ausgraben.
12.05.2017, 09:15 Commodus (4790 
Ich bin etwas erschrocken über den "SHOOT-EM-UP-BERICHT-FÜR SEGA SATURN". Da ich dieses SHMUP-Genre sehr mag, dachte ich schon, diese Perlen wirst Du nie spielen können, aber alle für vorgestellten SHMUPS gibt es Alternativen über MAME oder PSX.

Ich habe weder den Saturn, noch je einen Emulator benutzt. Diese Konsole ist mir völlig fremd.
Kommentar wurde am 12.05.2017, 09:15 von Commodus editiert.
11.05.2017, 22:33 Frank ciezki [Mod Videos] (2930 
Hallfiry schrieb am 07.05.2017, 18:26:
Ich war von den beiden Blizzard-Artikeln leider sehr enttäuscht :(


D´accord. Beim Artikel, zu Diablo, hätte ich es besser gefunden, sie wären mehr auf das Ur-Spiel und seine Entstehung eingegangen, als unbedingt alle Teile im Artikel unterbringen zu wollen.
11.05.2017, 13:17 Commodus (4790 
Juhu! Das ist sie.....Die Anzahl der Seiten, die für mich eher uninteressant sind beschränkt sich wieder nur auf eine Handvoll. Toll!

COVER: 10 Punkte, da man mit einem Dämon nie was falsch machen kann. Dazu der DIABLO-Schriftzug.Perfekt.

Inhalt: 9 Punkte

Ich vermisse leider die Arcade-Spiele in dieser und auch in der letzten Ausgabe. Die sollten wieder rein.

Alles in allem eine rundum gelungene neue Ausgabe.
11.05.2017, 10:23 Bren McGuire (4805 
Bei uns gabs das Mag schon gestern - wie auch die Ausgabe davor schon einen Tag früher erhältlich war. Ich glaube, man kann generell bereits einen Tag vor dem eigentlichen Erscheinungstermin in die Kioske strömen.
11.05.2017, 00:09 Commodus (4790 
Morgen ist der 11.05. ...Retro Gamer Day. Ich freu mich schon wie ein Kind drauf. ...wie damals, zu Amiga Joker-Zeiten.
09.05.2017, 11:22 Jochen (622 
bluntman3000 schrieb: Gibt’s bisher nur für Abonnenten, oder?


Jein. Die Print-RG ist erst ab Donnerstag den 11. Mai im Zeitschriftenhandel zu finden, aber Du kannst schon früher die eMagazin-/ePaper-RG beispielsweise bei Weltbild, Thalia, Hugendubel oder direkt bei Heise für 11.99 EURO als Download bekommen. Außerdem gibt es folgende Leseprobe (20 Seiten), die als kostenloser Download (PDF mit 9,21 MB) bereit steht:

• Editorial
• Inhaltsverzeichnis
• Retro-Revival von Heinrich Lenhardt: Marble Madness
• Historie & Expertenwissen: Zelda - A Link to the Past
• Klassiker-Check von Winnie Forster: Nectaris
• Making Of: Panther von Mastertronic

Die obige Textauswahl ist als PDF gut lesbar. Dagegen sind bei Heise die dort gezeigten Textauszüge (Inhaltsverzeichnis und 8 Aufmacherseiten zu Zelda, Diablo, Metroid, Todd’s Adventures in Slime World, Retro heute spielen, Warcraft, Chase H.Q. und Wizard of Wor) wegen der miesen Bildqualität für mich nur schwer zu lesen und nicht gut für meine Augen.
Ach ... denkt denn keiner dieser jungen Verlagshüpfer mehr an die älteren Generationen?
Kommentar wurde am 11.05.2017, 20:22 von Jochen editiert.
09.05.2017, 10:58 bluntman3000 (60 
Gibt’s bisher nur für Abonnenten, oder?
07.05.2017, 21:49 Berghutzen (3162 
Bei deinem Hintergrund kein Wunder. Ich würde wahrscheinlich bei einem Ascaronartikel eher gelangweilt sein.
07.05.2017, 18:26 Hallfiry (837 
Ich war von den beiden Blizzard-Artikeln leider sehr enttäuscht :(
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!