Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


64er 8/93


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (2)
C64/128: (2)
Erbschaft, Die: Panik in Las Vegas
Street Fighter II: The World Warrior (7/10)

Redakteure: (6)
Chefredakteur:
Georg Klinge
Stellv. Chefredakteur:
Arnd Wängler
Redakteure:
Hans-Jürgen Humbert
Heinz Behling
Jörn-Erik Burkert
Peter Klein



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (22) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 2.50 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 405x567 | Grösse: 55 Kbyte | Hits: 1406
Scan von Deathrider

User-Kommentare: (4)Seiten: [1] 
28.10.2007, 12:52 Brooklyn (139 
Delphi IST Pascal, allerdings mit Klassen und einer IDE. Wied zumindets huer in Luxemburg gerne als Trainingssprache eingesetzt. (Wie halt auch Pascal).
28.10.2007, 10:48 Gast
Ich glaub Delphi ist eine Art Pascal. Heut programmiert man hauptsächlich in C++. Aber seit .NET ist C# und Visual Basic 2005 sehr interessant geworden, weil alle auf den gleichen Klassen basieren (eben Framework .NET 2.0 +) und komplett Objektorientiert. Es spielt daher (fast) keine rolle mehr in welcher Sprache man programmiert. Das Ergebnis ist gleich schnell und man kann an einem Projekt in verschiedenen Sprachen schreiben.
28.10.2007, 10:41 Frank ciezki [Mod Videos] (2921 
C gibt es und warscheinlich auch noch Pascal,aber ich weiß nicht,ob in Pascal noch jemand programmiert.
28.10.2007, 08:18 schuster39 (477 
Ich glaube, einige der da oben gekennzeichneten Programmiersprachen gibt es auch noch für Windows, oder?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!