Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Amiga Games 12/96


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (5)
Amiga: (2)
Hugo (62%)
Trapped: Das Rad von Talmar (80%)
Amiga 1200/4000: (2)
Hell Pigs Vorschau
Wendetta 2175 (82%)
Amiga CD32: (1)
Wendetta 2175 (82%)

Redakteure: (9)
Chefredakteur:
Christian Geltenpoth
Stellv. Chefredakteur:
Christian Müller
Christoph Holowaty
Redakteure:
Alexander Geltenpoth
Andreas Magerl
Michael Erlwein
Rainer Rosshirt
Freie Redakteure:
Oliver Preißner
Leitender Redakteur:
Hans Ippisch



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (18) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 7 Gesamtwertung: 2.57 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x561 | Grösse: 49 Kbyte | Hits: 7222
Scan von kultboy

User-Kommentare: (25)Seiten: [1] 2   »
27.01.2013, 12:41 KretroS (4 
Warum hat man fürs Cover nicht eines der "Weihnachtsknaller" genommen? Wäre wöhl kaum schlimmer geworden als "Hugo".

Oder hat man sich gedacht, dass man mit einer bekannten Figur mehr Hefte verkauft...?
20.04.2012, 13:45 docster (3199 
Im Dezember 1996 stieg ich schlußendlich und schweren herzens zwangsweise auf den PC um.

Hätte mir vorher diese Ausgabe kaufen sollen, da wäre dies leichter vonstatten gegangen.

Nein, Boahd hat schon recht, der PC bot um die damalige Vorweihnachtszeit erstklassige Titel, dagegen nimmt sich die Release - Liste von Amiga Games nicht einmal mehr ärmlich aus.

Gut, "Hell Pigs" blieb mir unbekannt, vielleicht wurde damit ja alles rausgerissen...
08.02.2012, 14:08 lslarry00 (110 
Ich habe die Ausgabe mit dem Indiana Jones Titelbild. Ist zwar jetzt auch nicht das gelbe vom Ei, aber immer noch besser als dieser nervige Digi-Zwerg.
03.07.2011, 13:45 wetflannel (21 
Eeeeben. Das sind meine Hauptkritikpunkte. Okay, es ist ein Verlag. aber totzdem muss jedes Magazin doch was Individuelles haben und nicht städnig irgendwelche Crossover Berichte. Deswegen bleib ich als PC Spieler auch lieber bei der GameStar.
29.06.2011, 21:38 SarahKreuz (7914 
wetflannel schrieb am 23.06.2011, 16:35:
SarahKreuz schrieb am 23.06.2011, 12:57:
Nö,die kommen bloß beide aus dem gleichen Verlag und existierten auch eine ganze Zeit lang parallel. Einige Redakteure schrieben auch für beide Blätter. Wer von beiden bis heute überlebt hat, wissen wir ja.


*ins Vokabelheft notier*

Naja die Magazine aus dem Computec Universum ähneln sich ja aller irgentwie stark. Bzw haben teilweise die gleichen Artikel in verscheidenen Heften.


Ja, ich weiß was du meinst. Ist auch kein Wunder, wenn die Redakteure gleich für mehrere Mags im gleichen Verlag (und dann wahrscheinlich auch noch über das gleiche Spiel) berichten müssen.

Viel mehr gestört hat mich aber das ständige wiederverwerten der Vollversionen. Erst auf der PC Games, dann mal auf der PC Action, zwischendurch das gleiche Spiel nochmal als "Super-Duper-Extrabeilage" auf der SFT - *gähn*! War vor 6,7 Jahren schon so - und hat sich seitdem auch nicht geändert.
29.06.2011, 21:23 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
Ein Gesicht das man nicht mehr so schnell vergisst, Hilfe!
23.06.2011, 16:35 wetflannel (21 
SarahKreuz schrieb am 23.06.2011, 12:57:
Nö,die kommen bloß beide aus dem gleichen Verlag und existierten auch eine ganze Zeit lang parallel. Einige Redakteure schrieben auch für beide Blätter. Wer von beiden bis heute überlebt hat, wissen wir ja.


*ins Vokabelheft notier*

Naja die Magazine aus dem Computec Universum ähneln sich ja aller irgentwie stark. Bzw haben teilweise die gleichen Artikel in verscheidenen Heften. Unter anderem ein Grund, warum ich den Verlag nicht sonderlich mag.
23.06.2011, 12:57 SarahKreuz (7914 
wetflannel schrieb am 23.06.2011, 11:35:
Bitte mal für "Retro-Anfänger" Das Magazin schaut ein wenig aus wie die PC Games. Jedenfalls vom Logo. Wurde aus der "Amiga Games" die "PC Games" ?

Nö,die kommen bloß beide aus dem gleichen Verlag und existierten auch eine ganze Zeit lang parallel. Einige Redakteure schrieben auch für beide Blätter. Wer von beiden bis heute überlebt hat, wissen wir ja.

Burnout! Wendetta! Die Spätlese sozusagen. Und der Dreck hinter den Fingernägeln kommt auch zu Tage und prägt sogar das Cover.
23.06.2011, 11:35 wetflannel (21 
Bitte mal für "Retro-Anfänger" Das Magazin schaut ein wenig aus wie die PC Games. Jedenfalls vom Logo. Wurde aus der "Amiga Games" die "PC Games" ?
21.08.2010, 21:51 Atari7800 (2322 
Ich meine die Höllen Schweine (Hell Pigs) konnten ja nur noch von Hugo getoppt werden.
28.11.2009, 10:40 108 Sterne (648 
Teddy9569 schrieb am 22.10.2009, 18:34:
Naja, wenn der Übelgnom Hugo auf dem Titelbild einer Zeitschrift auftaucht, dann ist das ja wohl der Sargnagel für die dazugehörige Hardware!


GENAU mein Gedanke, als eben zufällig das Cover auf der Hauptseite angezeigt wurde. Ich wollte dasselbe posten!
22.10.2009, 18:34 Teddy9569 (1549 
Naja, wenn der Übelgnom Hugo auf dem Titelbild einer Zeitschrift auftaucht, dann ist das ja wohl der Sargnagel für die dazugehörige Hardware!
20.11.2006, 18:25 EGGSPLOSION (6 
da gibt es noch ein cover von der ausgabe 12/96 mit indiana jones drauf (cd ausgabe)
Kommentar wurde am 20.11.2006, 18:26 von EGGSPLOSION editiert.
04.04.2005, 22:21 DaveTaylor (1697 
Immerhin noch besser als das nichtvorhandene Cover der nichtvorhandenen nächsten Ausgabe.
04.04.2005, 13:46 Boahd (269 
Mhh....auf der PC-Games waren 12/96 Highlights wie C&C2, Privateer 2 oder Schleichfahrt. Auf der Amiga-Games hat es für Hugo zum Cover gereicht....sehr traurig!
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!