Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Amiga_Turri
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Happy Computer 4/85


Berichte: (1)
Artikel:
Verspielte Zeiten - Die besten Spiele 1984

Testberichte/Vorschauen: (8)
Apple II: (1)
Karateka
C64/128: (5)
Eureka!
Hitchhiker's Guide to the Galaxy, The
Macbeth
Serpent's Star, The
Standing Stones, The
CPC: (1)
Fruity Frank
Sinclair ZX Spectrum: (1)
Deus Ex Machina

Redakteure: (12)
Chefredakteur:
Michael M. Pauly
Stellv. Chefredakteur:
Michael Scharfenberger
Redakteure:
Andreas Hagedorn
Heinrich Lenhardt
Manfred Kotting
Petra Wängler
Werner Breuer
Leitender Redakteur:
Michael Lang
Sonstige Mitarbeiter:
G. Ambler
Helga Baars
Manfred Kohlen
Werner Küstenmacher



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (19) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 5 Gesamtwertung: 7.80 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x567 | Grösse: 51 Kbyte | Hits: 3115
Scan von asc

User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
17.06.2012, 13:21 Atari7800 (2332 
Bunte Disketten!!!!!!!!!!!
18.07.2011, 23:14 docster (3227 
Der Bericht "Neue Trends bei Adventures" klingt sehr reizvoll...

Was sich wohl dahinter verbirgt: Vielleicht das Auftreten von guten Grafik - Adventures neben der gewohnt klassischen Textvariante?
22.01.2011, 15:15 bronstein (1654 
Das Cover ist wirklich sehr stylish, hochfein!
29.08.2010, 23:16 Doc Sockenschuss (881 
Schön abgespactes Cover - aber "Spectrum Plus ... jetzt mit Commodore-Floppy"? Raff ich nicht

Und ich glaub jetzt, dass mein Bruder dieses Heft sogar damals hatte, denn an den "Deus Ex Machina"-Test erinnere ich mich vage ... netter Retroflash, wieder was völlig Vergessenes aus den Tiefen des Gehirns rausgekramt, ich mag das
16.10.2009, 22:07 Gundark (689 
Zugüberwachung per Computer war glaub ich die erste Anwendung, die mit der privaten Aussenwelt Kontakt aufnahm.
20.07.2007, 16:01 Bundavica (518 
C-64, der Computer der unbegrenzten Möglichkeiten....Hätte man sich anno 1984 träumen lassen, daß der C64 anno 2007 noch immer in aller Munde ist? zumindest in meinem "Room" steht noch immer einer und wird auch regelmäßig gestartet....um der geilen Musik zu lauschen
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!