Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: aykzrd
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Amiga Games 11/92


Berichte: (2)
Interview:
Shaun Southern - The Making of Lotus III
Lösung:
Lure of the Temptress

Testberichte/Vorschauen: (31)
Amiga: (31)
Air Warrior (69%)
Aquatic Games, The: Starring James Pond and the Aquabats (81%)
Astar: Land in Flames (58%)
B.C. Kid (92%)
Badlands (65%)
Bazooka Sue Vorschau
Beastlord (72%)
Campaign (73%)
Centerbase: Science-Fiction Simulation (76%)
Conquests of the Longbow: The Legend of Robin Hood (87%)
Dynatech (77%)
Lotus III: The Ultimate Challenge (74%)
NARC (36%)
Nightbreed: The Action Game (68%)
Nobby the Aardvark (72%)
Nova 9: The Return Of Gir Draxon (83%)
Pang (64%)
Paramax (61%)
Pinball Fantasies (84%)
Rome AD 92: Der Weg zur Macht (81%)
Sabre Team (68%)
Shadow of the Beast III (80%)
Silly Putty (81%)
Soccer Kid (76%)
Soccer Pinball (21%)
Steg the Slug (31%)
Super Gem'Z (82%)
Total Recall (72%)
Treasures of the Savage Frontier (63%)
Troddlers (79%)
Wizkid (82%)

Redakteure: (17)
Chefredakteur:
Christian Geltenpoth
Redakteure:
Alexander Geltenpoth
Arthur Kreklau
Franz Hagel
Hans Ippisch
Ingo Bernt
Julian Hein
Karlheinz Walter
Lutz Mahle
Manuel Winter
Markus Höfler
Martin Klaus
Mike Schneider
Rainer Rosshirt
Robert Klages
Tobias Berger
Torsten Freiherr



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (20) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 7.50 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 7 Gesamtwertung: 4.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x561 | Grösse: 49 Kbyte | Hits: 7719
Scan von kultboy

User-Kommentare: (26)Seiten: [1] 2   »
02.02.2016, 02:31 SarahKreuz (7986 
Menschmenschmensch, Soccer Pinball. Hatte ich schon fast wieder vergessen. Da kann man mal sehen, was für einen weiten Weg Codemasters gegangen sind. Vom Bodensatz der kommerziellen Spiele-Entwicklung (low budget - und dazu häufig auch noch richtig schlecht) bis hin zur besten Rennspiel-Firma der Welt heutzutage. Evolution ist schon was feines. Man muss sie nur reinlassen und ihr einen Kaffee anbieten, wenn sie an die Türe klopft.
Kommentar wurde am 02.02.2016, 02:32 von SarahKreuz editiert.
03.09.2015, 14:49 Retro-Nerd (9940 
Hehe, ich weiß. Wollte aber nicht darauf rumreiten. War einfach eine zu große Steilvorlage.
03.09.2015, 14:47 Teddy9569 (1549 
Brauchst du nicht. Fanboy Gequarke interessiert mich nicht. Das endet nur in Pöbeleien, wie von diesem Kollegen hier. Große Klappe hat er ja, siehe hier.


Lieber Retro-Nerd,
Du hättest andeuten müssen, daß bei Deinem Link nach der Überschrift des Testspiels noch was kommt. Der Spieletitel ist in diesem Zusammenhang ja sehr witzig!
03.09.2015, 14:10 Jochen (622 
Nur zur Info: Der letzte Besuch von MakeSomeNoise war am 02.09. um 23:57 Uhr. Er hat also die Reaktionen auf seine Beiträge bisher nicht mitbekommen.
03.09.2015, 13:58 Anna L. (1362 
MakeSomeNoise schrieb am 02.09.2015, 23:56:
@ Retro Nerd: willst du mir drohen?


Geh doch zum Anwalt und frage ihn, ob er es okay findet, wenn du ein Mitglied wie Retro-Nerd, das sei 10 Jahren hier aktiv ist, als Troll bezeichnest.

Doch vielleicht willst du ja einfach ein wenig Noise machen, um uns den Tag zu würzen? Auch schön.
03.09.2015, 12:39 cassidy [Mod] (3114 
@makesomenoise:
Es wäre angenehm, wenn Du Deinen Stil etwas den gepflogenheiten des Boards anpassen würdest.
Ansonsten wird die Moderation herangehen, Deine Beiträge ggf. editieren, oder Dir dabei helfen, ein Forum zu finden, dass Deinen "anderen" Ansprüchen genügt.

@Rest:
Danke, für das entspannte Auffangen unseres, noch neuen, Mitglieds!
03.09.2015, 11:55 SarahKreuz (7986 
Komischerweise war die Amiga Games nie "weit weg von mir"; ihre Wertungen und mein Geschmack passten ganz hervorragend zusammen. Software Manager: super. Shadow of the Beast III: super. Timekeepers: super. Lionheart: super. Wing Commander ECS: super.
Und auch spätere Amiga-Spiele wie Trapped: super.
An so einen Klops wie "Gothic 3: super", wie ihn ja die GameStar rausgehauen hat, kann ich mich gar nicht erinnern. Wie ist in der Games Rise of the Robots noch mal abgeschnitten? Vielleicht liegt ja da der Hund begraben. Da könnte sie sich dann mit der Joker zusammentun.

Heutzutage sind deren Artikel nur noch leidlich spannend für mich. Manchmal schon ganz witzig geschrieben, aber häufig doch eher langweilig (und reichlich inkompetent). Aber was soll's. Schickt mich in eine Zeitmaschine 23 Jahre zurück und ich würde sie doch eh wieder kaufen. Regelmäßig, wie damals. Und den Joker nur nebenher.


Kommentar wurde am 03.09.2015, 11:55 von SarahKreuz editiert.
03.09.2015, 10:19 Nr.1 (2345 
Letztlich ist das Gemeckere hinsichtlich dauerhafter Lobhudeleien in Spielezeitschriften ein ewiges. Wie sieht es denn heute aus? Selbst die mal von mir sehr geschätzte Gamestar, macht es sich seit langem immer mehr zur Aufgabe, als Nutte der Industrie gerade die millionenschweren Megaprojekte nicht so zu bewerten, wie sie es eigentlich verdient hätten. Da werden immer wieder sehr gute oder gar hervorragende Wertungen vergeben, obwohl es zwar gigantomanisch inszenierte Handlungen, aber immer weniger Spielelemente gibt. Mal ganz davon abgesehen, dass sich selbst die Handlungen immer und immer wieder wiederholen (wahlweise Krieg, SciFi, Grusel oder eine Mischung).

Heute reicht es offenbar, dass ein Studio gross und fett ist, um wohlwollend bewertet zu werden.
03.09.2015, 10:02 Commodus (4790 
Die Amiga Games ging schon mehr in die Richtung heutiger Magazine in bezug auf mehrseitige Lobhuldigungen eher mittelmäßiger Spiele. Gerade in der Endphase wurde von allen Amiga-Magazinen die wenigen Spiele, die noch erschienen, oftmals besser bewertet als sie waren. Die Amiga Games übertrieb es dann mMn aber. Regelmäßig gekauft habe ich sie mir trotzdem, da ASM und Powerplay den Amiga keine große Beachtung mehr schenkten!

Playtime und Amiga Games waren von der Kompetenz her immer einen Schritt hinter dem führenden Amiga-Mag "Amiga Joker". Dieses Magazin war schlichtweg die Referenz.

...was die Unhöflichkeit von MakeSomeNoise angeht.... dieses Board hier ist gottseidank selbstreinigend! Kein Mensch hier hat es nötig seine karge Freizeit für Diskussionen (über Retrospiele- und Mags) mit aggressiven Leute zu opfern. Lächerlich so ein Auftreten!
Kommentar wurde am 03.09.2015, 10:04 von Commodus editiert.
03.09.2015, 09:42 Berghutzen (3162 
MakeSomeNoise schrieb am 02.09.2015, 23:56:
@ Retro Nerd: willst du mir drohen?

Ein Magazin nur nach Sympathie zum Redakteur zu bewerten ist schon arg lächerlich und dümmlich. Das Magazin war das Maß der Dinge beim Amiga wenn es um Spiele ging. Da kannste hier so rum haten wie du willst. Depp (Wortwahl ok?)


Mal so gesagt: Wenn wir hier über Amiga-Spiele und -Magazine reden, speziell über ein 1992er Magazin, gehe ich davon aus, dass jemand, der sich ernsthaft über die Inhalte unterhalten möchte, zum VÖ-Termin allermindestens 10 Jahre alt war.

Jetzt, 23 Jahre später, sollte diese Person also mindestens 33 Jahre alt sein. Idealerweise also mit Job, Lebenserfahrung und evtl. sogar schon Familie. Ich frage mich immer, was das Leben mit den Leuten gemacht hat, die neu zu einer Gruppe hinzustoßen, und sich mit

Was ein armer Irrer


bei einzelnen Mitgliedern einführen, mit

Und all jene die hier an dem Spiel Kritik üben haben einfach NULL Ahnung.


direkt als diskussionsunfähig klassifizieren, mit

Die Pfeifen unter mir haben keinen Plan.


gleich den frisch erworbenen eigenen Status zementieren und mit

Begründung Du Troll?


die bislang wenig zusammengekommenen Sympathiepunkte gleich mal nullifizieren?

Ja, ich weiß, es gilt immer wieder "Don´t feed the trolls". Aber ich habe auch keine Lust, die Klappe zu halten, sondern bin ein Freund einer klaren Positionierung. Daher sage ich mal - auch als Nicht-Moderator - folgendes:

MakeSomeNoise, zukünftig darf ich um etwas geschliffenere Ausdrucksformen bitten.
Kommentar wurde am 03.09.2015, 13:48 von Berghutzen editiert.
03.09.2015, 08:47 Darkpunk (2124 
MakeSomeNoise schrieb: Das Magazin war das Maß der Dinge beim Amiga wenn es um Spiele ging.


Da hast du was verwechselt. Das war der Joker!

Wie ich schon an anderer Stelle schrieb: MakeSomeNoise macht seinem Namen alle Ehre.
03.09.2015, 00:54 Retro-Nerd (9940 
Brauchst du nicht. Fanboy Gequarke interessiert mich nicht. Das endet nur in Pöbeleien, wie von diesem Kollegen hier. Große Klappe hat er ja, siehe hier.
03.09.2015, 00:51 Jochen (622 
Ich hole schon mal das Popcorn.
03.09.2015, 00:03 Retro-Nerd (9940 
Ohje, muß das wirklich sein? Schon wieder so ein Lauttreter, die alle paar Monate hier mal aufschlagen? Wie um alle Welt kann man sowas persönlich nehmen? Nimm es wie ein Mann (oder Frau) und denk dir dein Teil. Überlese den Teil, der dir nicht gefällt.

Hans Ippisch war langjähriger Chefredakteur der Amiga Games und hat damit Trends und Inhalte maßgeblich selber gesetzt. Egal für welches Heft er gerade gerarbeitet hatte, waren die Systeme das Maß aller Dinge und der Rest Murks. Erst Amiga dann Sega, PSX, Nintendo. Das hat wenig mit seriösem Journalismus zu tun, sondern war seine Verkaufsmasche. Ein guter Verkäufer der jeweiligen Hefte war er, aber ein schwacher Redakteur wenn es um die Inhalte selbst ging. Wurde hier auch schon von mehreren Leuten richtig erkannt.

Gegen den Joker sah die Amiga Games extrem schlecht aus, wenn man denn auf halbwegs objektiver Bewertung der Software-/Hardware Sachlage am Markt aus war. Achtung, nur meine Meinung. Aber bin ja nur der Depp.
Kommentar wurde am 03.09.2015, 00:31 von Retro-Nerd editiert.
02.09.2015, 23:56 MakeSomeNoise (28 
@ Retro Nerd: willst du mir drohen?

Ein Magazin nur nach Sympathie zum Redakteur zu bewerten ist schon arg lächerlich und dümmlich. Das Magazin war das Maß der Dinge beim Amiga wenn es um Spiele ging. Da kannste hier so rum haten wie du willst. Depp (Wortwahl ok?)
Kommentar wurde am 02.09.2015, 23:57 von MakeSomeNoise editiert.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!