Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


PC Games 12/97


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (13) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
alke01 -
Boromir -
eddiecochran Gut
feuse8 -
game01er - komplett mit Poster
Hallfiry - nur CD
Jedi04 -
kultboy -
Maximum90er -
meanMI -
sanifox -
SjL -
untalentierter Befriedigend
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 3 Gesamtwertung: 3.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 410x570 | Grösse: 85 Kbyte | Hits: 1832
Scan von Atlan

User-Kommentare: (13)Seiten: [1] 
05.04.2016, 11:42 Bren McGuire (4805 
Turrican im Pool, das wäre mal was erotisches. Allein schon zu sehen, wie er dort Rost ansetzt!
20.04.2012, 09:16 90sgamer (744 
Ich muss mich korrigieren: der 1. Teil dieses Hypes kam ja bereits Anfang 1997 auf dem PC heraus. Hab das ja wirklich zu ignorieren versucht - zwecklos. Die Lara-Dinger wurden einem vor die Sichtluken geschoben, wo's nur ging!
12.04.2012, 11:13 Commodus (4772 
90sgamer schrieb am 12.04.2012, 10:18:
Und hat sich wirklich jemand diese trashigen Poster an die Wand gehangen?


An alle Larrys dieser Welt:

Ich biete hier zur Versteigerung das sehr seltene ***ULTRARARE***(blink..blink...blink) Original-Erotische LARA-IM-POOL-RIESENPOSTER fast in LEBENSGRÖSSE!

Pro Quadratzentimeter Lara-Haut für 100 EURO!

Das ich mir die Lara Poster aufgehängt hätte ....dazu fehlte mir dann doch das letzte Ultra-Nerd-Gen
12.04.2012, 10:18 90sgamer (744 
*Blärch* Das war der Anfang dieses schrecklichen Lara-Hypes auf allen Titelseiten der Spielemagazine. Frage mich, was an diesem überzeichneten Pixelhaufen so unglaublich erotisch gewesen sein soll. Und hat sich wirklich jemand diese trashigen Poster an die Wand gehangen?
21.04.2010, 15:09 Aydon_ger (357 
Die Schrift (das PC-Games Logo als Schriftzug) ist auch nicht "original". Vllt. hatten sie bei der PDF-Erstellung keine Lizenz für die ursprüngliche Schriftart und mussten eine ähnliche nehmen?!
29.03.2010, 00:22 Atlan (201 
Soweit ich mich erinnere, ist der einzige Unterschied zur normalen Ausgabe die ineinandergeschobene Schrift.
28.03.2010, 21:56 Evil (641 
Gescannt ist das nicht, dann würde man irgendwo Rasterpunkte sehen und das weiß wäre auch nicht so strahlend... Wahrscheinlich ist beim PDF-Export was schief gelaufen, es fehlt ja ganz offensichtlich die Titelschrift.
28.03.2010, 21:05 Rocket Queen (144 
Da haben sie bei Computec entweder falsch gescannt oder das Cover nachgestellt für diese Disc. Original ist das definitiv nicht.
28.03.2010, 20:41 Corsair (158 
Da muss ich Evil recht geben. Ich kann mich noch ans Heft erinnern, hab es sogar noch - allerdings ausserhalb meiner reichweite im moment.

Die Schrift war nicht ineinander geschoben, und auch das Logo sieht irgendwie anders aus. Schrift zu dünn...weiss nicht. Wenn man die Ausgaben davor und danach betrachtet, kann man es sehn.
28.03.2010, 19:38 kultboy [Admin] (10683 
Wie sieht den diese Ausgabe normal aus? Ist der Unterschied so groß?
28.03.2010, 15:21 Atlan (201 
Die Vermutung ist richtig. Das Cover habe ich aus einer vom Verlag herausgegebenen Jahrgangs-CD kopiert. Das Gleiche gilt auch für alle anderen von mir eingesandten PC-Games-Cover der Jahrgänge 1998 und 1999.
28.03.2010, 13:32 kultboy [Admin] (10683 
Also die Frage muss dir Atlan beantworten. Ich kann mich an was erinnern wo er meinte das die Heft Cover eine Zeitlang bei den CDs dabei waren und er diese genommen hat. Irgendwie so war das glaube ich.
28.03.2010, 12:42 Evil (641 
Ich kann mir nicht helfen, aber das Cover sieht nachgebaut aus oder wie ausm PDF gezogen und dann die Schrift komplett zerschossen.

Weder ist das die PCG-Schrift noch kann ich mir vorstellen, dass Computec die Hefte über Monate mit ineinander geschobenen Schriften gedruckt hat.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!