Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Console Heroes 1/2002 (Einzel-Ausgabe)


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (2) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
Ausgabe Bewerten

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 6.50 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 406x570 | Grösse: 97 Kbyte | Hits: 491
Scan von Evil

User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
24.10.2010, 22:41 Bren McGuire (4805 
Evil schrieb am 24.10.2010, 21:20:
Eine ASM hatte, wenn ich mich nicht täusche, aber auch so um die 180 Seiten und nicht knapp 50

Naja, wenn man allerdings die ganzen Werbeanzeigen in der ASM abgezogen hat, blieben nicht mehr allzu viele Seiten übrig...

Nein, das stimmt schon - eine reguläre Monatsausgabe kam durchschnittlich so auf 162 Seiten; die vorweihnachtlichen Dezember und Januar-Ausgaben (die 1/XX erschien in der Regel ja auch noch kurz vor dem Fest der Liebe) brachten es aber auch schon mal auf knapp 180 Blätter oder sogar darüber hinaus...

Ob dies allerdings auch noch zu Zeiten des "Aktuellen Spaß-Magazins" der Fall war, weiß ich nicht, da ich zu Zeiten der "Prä-Umstrukturierungsphase" bedingt durch Peter Schmitz Gott sei Dank nicht mehr zu den Lesern dieses nunmehr zum Schundblatt verkommenen Mags gehörte...
24.10.2010, 21:20 Evil (641 
Eine ASM hatte, wenn ich mich nicht täusche, aber auch so um die 180 Seiten und nicht knapp 50
24.10.2010, 21:15 SarahKreuz (7914 
...also ich hab` als Kid 7-8 Dm für die Powerplay/ASM ausgegeben,von meinem mickrigen Taschengeld. Laut Inflation war das in den späten Achtzigern sogar noch mehr Geld 5 Euro anno 2002. (BAOH BIN ICH ALT !!!!!!)
Kommentar wurde am 24.10.2010, 21:15 von SarahKreuz editiert.
24.10.2010, 21:13 Evil (641 
Doch, es war schon für Kinder gemacht. Aber welches Kind gibt so viel Geld für so wenig Heft aus?
24.10.2010, 21:11 SarahKreuz (7914 
Heißt das es richtete sich NCIHT an junge Zocker ? Oder was genau soll ich mir da vor Augen halten ?
24.10.2010, 20:51 Evil (641 
Immer schön vor Augen halten: Das Ding hat EUR 4,95 gekostet und hatte... hmm.. weiß nicht genau... 48 Seiten?
Kommentar wurde am 24.10.2010, 20:51 von Evil editiert.
24.10.2010, 20:44 SarahKreuz (7914 
Schon wieder ein Mag, das sich an ganz junge Zocker richtet. Davon gab`s eindeutig zuviel.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!