Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


ASM SH 2/88


Berichte: (1)
Lösung:
Maniac Mansion

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (15)
Chefredakteur:
Manfred Kleimann
Redakteure:
Bernd Zimmermann
Frank Brall
Martina Strack
Michael Suck
Moritz Thiemann-Zahn
Ottfried Schmidt
Philipp Kus
Robert Fripp
Rudi Soltar
Thomas Brandt
Torsten Blum
Ulrich Mühl
Uwe Winkelkötter
Freie Redakteure:
Peter Braun



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (34) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
alke01 -
asc Gut
Atari7800 -
Aydon_ger Gut
bambam576 -
Batman Wie neu
clauspsg -
Danger Mouse -
Deathrider -
Dekay Wie neu
draQla Schlecht Cover lose, Seiten fehlen
Duke -
flight -
HOL2001 -
IS-Twan Wie neu doppelt in Sammlung-Zustand Befriedigend
jan.hondafn2 Wie neu
Konsolensammler66 Gut
kultboy -
lslarry00 Befriedigend
maniac79 -
Marco -
Michael K. Wie neu
MikeFieger -
moldaa Wie neu
Morbus Gut
Psycho -
quapil Gut
Ranarion -
Ron768 Gut
schrottvogel -
steftsoft -
Takeshi -
tom320 -
VirtualBoy Wie neu
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 9 Gesamtwertung: 5.33 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x537 | Grösse: 49 Kbyte | Hits: 4406
Scan von kultboy

User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
20.02.2017, 14:31 Bren McGuire (4805 
Zweifellos befand sich in der Aktentasche das Drehbuch zu "Der Letzte Kreuzzug".
20.02.2017, 14:09 Nr.1 (2266 
Für mich ist das "Geheimdienst-Jones", der nur nach einer geeigneten Stelle sucht, an der er sein mitgeführtes Porzellinchen um die Ecke bringen kann. Sie weiß zuviel.....
14.11.2014, 14:42 Pat (3035 
Nettes Cover.

Und ich klugscheisse auch noch gern: Indy war nicht nur ein Klon von Quatermain, sondern quasi eine Amalgamie aus den ganzen Helden der 30er-Jahre-Abentuergeschichten aus Amerika.
05.05.2012, 12:54 lone-tiger (326 
Ich denke nicht, dass die Layouter Indy oder Quatermain kopieren wollten, sondern sich nur inspirieren ließen von ihnen.

Wusste gar nicht, dass Quatermain schon so viele Jahre auf dem Buckel hat.
20.04.2012, 13:55 Berghutzen (3159 
cassidy schrieb am 20.11.2007, 07:12:
Wenn ich es nicht Besser wüsste, würde ich glatt vermuten, dass dieses Cover prägende Stilelemente von Indiana Jones und dessen Klon Quatermain geklaut hat!


Wenn ich überlege, wie alt die eigentlichen Quatermain-Geshcichten sind, dann ist Indy wohl eher der Klon...

Allan_Quatermain
(*klugscheiss*)
04.01.2011, 10:14 kultboy [Admin] (10683 
So schlecht finde ich das Cover jetzt auch wieder nicht!
04.01.2011, 01:42 phlowmaster (561 
Soll der Kerl Indy darstellern?
Wenn ja,mieserabel.
20.11.2007, 07:12 cassidy [Mod] (3096 
Wenn ich es nicht Besser wüsste, würde ich glatt vermuten, dass dieses Cover prägende Stilelemente von Indiana Jones und dessen Klon Quatermain geklaut hat!
10.02.2006, 09:02 kultboy [Admin] (10683 
Stimmt diese hier war falsch. Ist natürlich von 88. Danke für den Hinweis.

Die Special 1 ist aber aus 87, wahrscheinlich ende 87. Alle Tests und Werbungen beziehen sich auf die Spiele von 86/87 und im Editorial steht das man für das EM-Final 88 Karten gewinnen kann, das meinten sie mit live.
09.02.2006, 23:34 Atlan (201 
Ich möchte eine kleine Korrektur anbringen. Die Special Ausgabe Nr. 2 ist nicht 1986 erschienen sondern 1988. Darauf deutet ja auch schon die Aufschrift "Spiel des Jahres 1988" hin.

Ebenso ist wahrscheinlich die Special Ausgabe Nr. 1, die unter 1987 aufgeführt ist, ebenfalls 1988 erschienen. Darauf deutet hier auch die Aufschrift "EM-Finale´88 - live" hin.

Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!