Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Happy Computer 4/86


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (13)
C64/128: (13)
Alter Ego
Back to the Future
Borrowed Time
Bounder
Dragon Skulle
Eis und Feuer: Teil 1 - Der Magier
Fast Tracks
Harcon: Hüter des Lichts
HardBall!
Law of the West
Master of Magic, The
Mercenary: Flucht aus Targ
Perry Mason: The Case of the Mandarin Murder

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (23) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 1 Gesamtwertung: 8.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x572 | Grösse: 53 Kbyte | Hits: 3394
Scan von Herr Planetfall

User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
02.06.2011, 18:27 Rektum (1730 
Früher wurden Monitore auf dem Mond hergestellt, heute lohnt sich das nicht mehr.
Na ja, alles hat seine Zeit.
21.02.2011, 12:53 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
Die Monitore am vergurgeln, schade drum.... Aber ein ansprechendes Cover!
03.12.2010, 09:05 bronstein (1654 
IEngineer schrieb am 27.01.2010, 22:58:
Herr Planetfall schrieb am 02.02.2007, 13:59:
Ach Du scheiße, da versinken Monitore im Mondgestein! Was wollte uns der Künstler damit sagen? Also diese alten Cover...

Nein, die Monitore werden auf diesem Mond "geboren". Die wachsen im Inneren des Mondes heran, und werden dann durch die Krater auf die Mondoberfläche befördert. Danach brauchen die "Monitorhersteller" sie nur noch abholen und verkaufen.


Klingt gut, deshalb die fetten Profite der Hardware-Industrie!
27.01.2010, 22:58 IEngineer (323 
Herr Planetfall schrieb am 02.02.2007, 13:59:
Ach Du scheiße, da versinken Monitore im Mondgestein! Was wollte uns der Künstler damit sagen? Also diese alten Cover...

Nein, die Monitore werden auf diesem Mond "geboren". Die wachsen im Inneren des Mondes heran, und werden dann durch die Krater auf die Mondoberfläche befördert. Danach brauchen die "Monitorhersteller" sie nur noch abholen und verkaufen.
03.02.2007, 19:16 Herr Planetfall [Mod] (3857 
Lari hat recht, es muß tatsächlich ein handelsüblicher Krater sein, bei den anderen funktioniert's nicht.
03.02.2007, 12:47 Lari-Fari (1842 
Allerdings hatte LSD noch nie einen guten Nerd-Faktor. Echte Nerds fliegen zum Mond.
03.02.2007, 11:26 raccoon (617 
Was man aber durch den Konsum diverser chemischer / biologischer Substanzen um ein vielfaches schneller und günstiger hinbekommt.
02.02.2007, 21:08 Lari-Fari (1842 
"Monitore: Anschluß, Tips und Kaufberatung"
Ist doch ganz simpel: Man nimmt den Monitor (und nur den Monitor, keinen Computer), fliegt schnell rüber zum Mond und pfropft das Ding in einen handelsüblichen Krater. Schon erscheint knallbuntes Zeugs in der Röhre, und mehr will man doch eigentlich auch nicht.
02.02.2007, 13:59 Herr Planetfall [Mod] (3857 
Ach du Scheiße, da versinken Monitore im Mondgestein! Was wollte uns der Künstler damit sagen? Also diese alten Cover...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!